Autor Thema: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?  (Gelesen 11993 mal)

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1377
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #120 am: 23. Oktober 2021, 00:07:18 »
2020 hatte ich für 10 Tage ca 500… also ja, eine MENGE!
Allerdings war der Preis monatelang noch höher als 1000. Aber so werde ich mich „hinunter“ arbeiten ;-)
Werde jetzt nicht ganz auf Hawaii verzichten wenn der Mietwagen zu teuer ist. Habe einfach ein höheres Budget für die Autos angesetzt und fertig. Dafür wird der Weihnachtsurlaub billiger dieses Jahr….

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1377
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #121 am: 23. Oktober 2021, 00:10:01 »
Gerade nochmal nachgeschaut:
Midsize Auto 915 EUR
Jeep 985
Midsize SUV 1075
Cabrio 1300

absolut verrückt!
letzte Woche war der SUV noch gleich mit dem Wrangler…

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 543
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #122 am: 23. Oktober 2021, 10:08:44 »
Wahrscheinlich gab's in den letzten Tagen eine höhere Nachfrage an Midsize SUVs, da diese als Alternative genommen werden, wenn Jeeps zu teuer sind. Dann steigt der Preis, auch über dessen des Jeeps hinaus. Dann steigt wiederum die Nachfrage bei Jeeps, schöner Teufelskreis...

Sent from my Smartphone using Tapatalk


Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #123 am: 24. Oktober 2021, 14:42:33 »
Nun ich sehen es eher Kaufkraft abschöpfen. Warum kostet Mietwagen über Deutsche Seite teilweise 2000 weniger wie in der Schweiz.  Oder ein camry us Seite 2000 Dollar schweiz 6000. franken.  Dir Versicherung sicher nicht 4000 an Kosten.


Ne andere sache.  Öffnungszeiten alamo. Werden die mal wieder besser?  Von 7 bis 19 Uhr ist nicht gerade lang und optimal. 2019 waren wir kurz vor 21 Uhr auto holen und 5 Uhr abgeben da war offen

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40056
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #124 am: 24. Oktober 2021, 22:01:42 »
Ne andere sache.  Öffnungszeiten alamo. Werden die mal wieder besser?  Von 7 bis 19 Uhr ist nicht gerade lang und optimal. 2019 waren wir kurz vor 21 Uhr auto holen und 5 Uhr abgeben da war offen

Vor Corona war es so, dass ein Alamo-Mitarbeiter den letzten Flieger abwartete, in dem ein oder mehrere Kunden von ihnen sitzen. Hatte ein Flieger Verspätung und landete z.B. erst nach Mitternacht, fuhr der Alamo-Mitarbeiter meistens nach Hause und kam dann zeitgerecht wieder. Leider kann ich dir diesbezüglich aber mit aktuellen Infos nicht helfen.

Du kannst ein Alamo Auto bei National abgeben, die beiden gehören zusammen. Haben wir in HNL schon des öfteren gemacht, sehr zeitig in der Früh, gegen 4:15 bis 4:30. Zettel ins Auto legen "it's a Alamo car" und Schlüssel in die Key Box werfen, das ist alles.

Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #125 am: 25. Oktober 2021, 07:55:38 »
ich hatte zwar skip the counter gemacht aber waren 2 leute am schalter draussen waren 3 also noch gut besetzt um 21 uhr  auch bei rückgabe  um 5 uhr war schon alles besetzt und 2 busfahrer gewartet.
Aktuell kann man bei suche gar nicht vor 7 uhr eingeben und nach 19 uhr

Offline Markus615

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1361
  • Beruf: Konstrukteur
  • Geschlecht: männlich
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #126 am: 25. Oktober 2021, 14:10:55 »
Nun ich sehen es eher Kaufkraft abschöpfen.

Gewinnmaximierung...  ;)

oder die Insolvenz vermeiden.  :)

Warum kostet Mietwagen über Deutsche Seite teilweise 2000 weniger wie in der Schweiz. 

Weil die reichen Schweizer auch mal was subventionieren dürfen.  :)

Oder ein camry us Seite 2000 Dollar schweiz 6000. franken.  Dir Versicherung sicher nicht 4000 an Kosten.


Kaufkraftbereinigt ist der Camry in der Schweiz also ein Schnäppchen.  ;D
Wobei der durchschnittliche Schweizer, der kauft sich den Camry einfach als Neuwagen für den fünfwöchigen Urlaub.  ;D

Gemeiner sind da die Norweger. Da dürfen alle anderen mehr für die Fährverbindungen nach Dänemark zahlen, als diejenigen die auf der Seite mit der Endung .no buchen.
Da sind dann die Preise halt in NOK angegeben und die Sprache zwingend norwegisch. Die Buchungsbestätigung erhält man dann auch in norwegisch.  :)

Ne andere sache.  Öffnungszeiten alamo. Werden die mal wieder besser? 
Von 7 bis 19 Uhr ist nicht gerade lang und optimal. 2019 waren wir kurz vor 21 Uhr auto holen und 5 Uhr abgeben da war offen

Ich dachte die hätten "rund um die Uhr" Service.
Wobei bei Hertz in San Francisco war vor 2 Jahren auch niemand da... erst wenn man zu den Fahrzeugen runter gelaufen ist, lies sich um halb 6 Uhr am Morgen ein Mitarbeiter ausfindig machen.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40056
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #127 am: 25. Oktober 2021, 21:36:53 »
Ich dachte die hätten "rund um die Uhr" Service.
Wobei bei Hertz in San Francisco war vor 2 Jahren auch niemand da... erst wenn man zu den Fahrzeugen runter gelaufen ist, lies sich um halb 6 Uhr am Morgen ein Mitarbeiter ausfindig machen.

Nein, bei Alamo auf Hawai'i ist - so lange wir die Inseln bereisen - nie jemand rund um die Uhr dort. Bis inkl. 2019 hatte Alamo auch keine Key Box, wäre gut, wenn sie das mal machen könnten. Aber wie ich gestern schrieb, Alamo-Autos kann man problemlos bei National rund um die Uhr abgeben, nur rund um die Uhr abholen funktioniert auch bei National nicht.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #128 am: 26. Oktober 2021, 08:32:05 »
Das stimmt kann man wird aber nicht gern gesehen.  Meine Tochter 2019 bei Abholung gefragt. Also bei national hinstellen.

Ich hatte gestern einruhigen Dienst und viel Zeit zum Überlegen.  Ich bin  es leid soviel zeit in Mietwagen suche zu investieren.  Ich hab jetzt bei turo ein 2019er Mustang gebucht.  Bin schon gespannt.  Er nur 5 Sterne Bewertung.  Er hat 4 autos da drinnen.  Mit Frühbucher Rabatt  über 30 Tage Rabatt und mit Versicherung 2038 Dollar. Das sind rund 59 Dollar am Tag.  Günstiger glaub werde ich nicht finden. Wenn doch wird halt storniert ist ja kostenlos. Aber glaub ich nicht.  Unbegrenzte Kilometer   wird zum Flughafen gebracht und auch da qieder geholt ohne Aufpreis  Navi drinnen und gratis WiFi Hotspot. Was will man mehr. Dazu hab  die axa Versicherung abgeschlossen für den Selbstbehalt  und für haftpflicht erhöhen.

Ich werde berichten wie es abgelaufen ist dann

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40056
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #129 am: 26. Oktober 2021, 22:18:13 »
Ja, berichte bitte.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 543
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #130 am: 03. November 2021, 07:41:25 »
Da bin ich ja auch gespannt, von Turo hatte ich vor Jahre gelesen, da ich aber keine eigenständige Versicherung hatte, wollte ich nicht mit dem was sie angeboten hatten, riskieren.
Jedenfalls, haben sie teilweise sehr ausgefallene Auswahl, die schon Lust machte.

Wenn die Preise weiterhin so verrückt bleiben, vielleicht wird es auch eine Alternative für uns. Aber erst müssen durch die Pläne etwas verfestigen.

Schöne Grüße

Ralf

Sent from my Smartphone using Tapatalk


Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #131 am: 04. November 2021, 09:32:30 »
Ende Februar  werd ich kurz berichten dann qie Übernahme war

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #132 am: 13. November 2021, 09:07:11 »
ich schaue ja trotzdem Mietwagen preise an wenn ich bei Budget schaue  in waikiki abhole bekommt man ein Cabrio für 1950 Euro oder ein Camry oder ähnlich für 1250 Euro in den Zeitraum vom 25.2. vormittags bis 29.3. vormittags vom flughafen 24.2. bis 30.3 sind das cabrio fast 5000 euro und der camry 3730 euro. schon krasser unterschied

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40056
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #133 am: 13. November 2021, 11:19:03 »
Eine gute Idee, ich werde in Kürze nachsehen, wie es mit den Mietwagenpreisen bei Alamo in Waikiki aussieht.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #134 am: 13. November 2021, 18:37:26 »
Alamo scheint da noch geschlossen zu haben.
Bei avis kein Unterschied. Bei sixt 1600 Euro für ein camry wenig teurer ei  Tundra und für knapp unter 2000 schon ein grand cherokee.  Allerdings nir 75 Meilen am Tag inklusive.  Achse gleicher zeiteaum

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40056
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #135 am: 13. November 2021, 22:12:30 »
Wir bräuchten das 1. Mietauto erst Ende Mai. Vielleicht hat bis zur Buchung - wann immer ich sie vornehme - das Alamo-Stadtbüro in Waikiki schon offen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2310
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #136 am: 22. November 2021, 19:21:57 »
Alamo scheint da noch geschlossen zu haben.
Bei avis kein Unterschied. Bei sixt 1600 Euro für ein camry wenig teurer ei  Tundra und für knapp unter 2000 schon ein grand cherokee.  Allerdings nir 75 Meilen am Tag inklusive.  Achse gleicher zeiteaum
Genau, der Point im Discovery Bay Activities Center ist geschlossen. Alle anderen Stationen sind geöffnet.
Ich bereue keine Fehler. Ich bereue nur die guten Taten, die ich für falsche Menschen gemacht habe.

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 245
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #137 am: 23. November 2021, 17:07:40 »
Ja, berichte bitte.

kann ich nicht mehr berichten ich hab storniert und das über Budget gebucht hälfte Camry oder ähnlich andere hälfte Cabrio oder ähnlich. bin mir sicher das dann kein Cabrio am Flughafen steht  wenn ich auf den anderen inseln bin und sind 600 franken weniger das sind praktisch die Uber Fahrten und die Island Hopping Flüge. Am letzten tag bin ich ehh nur kurz am Strand  dann im Tattoo Studio.

was ich aber über Turo sagen kann die Rückerstattung geht sehr schnell Freitag Nachmittag storniert und Montag war es gut geschrieben

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40056
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #138 am: 23. November 2021, 21:23:52 »
Vielleicht gar nicht übel, dass du storniert und über Budget gebucht hast.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 543
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was ist denn mit den Mietwagen-Preisen passiert ?
« Antwort #139 am: 26. November 2021, 14:08:54 »