Autor Thema: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff  (Gelesen 9034 mal)

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #120 am: 24. Juni 2021, 21:41:19 »
Wo hast du das Auto gebucht?

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #121 am: 24. Juni 2021, 21:43:05 »
Gestern habe ich noch gar nicht gebucht, aber sobald ich alle 4 Autos buchen kann, mache ich das und zwar bei LaF, wie auch schon die letzten 2 Jahre.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Markus615

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1331
  • Beruf: Konstrukteur
  • Geschlecht: männlich
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #122 am: 24. Juni 2021, 21:46:51 »
Wie kann der Flug eine Woche früher bzw später das doppelte kosten? Kein Feiertag, keine Ferien...

Naja dazu sollte ich nichts sagen, weil ich gestern ein BC Ticket storniert habe, nur um genau dasselbe Ticket
wieder zu kaufen. Es hat sich weder das Flugzeug, die Flugzeit noch der Sitzplatz geändert... nur der Preis, der hat sich halbiert.  ;)
Ok die Airline ist selber Schuld, wenn man vorher die Flugzeiten von gemütlich mittags starten in die frühen Morgenstunden ändert
und ich deswegen eine zusätzliche Hotelübernachtung in Flughafen Nähe brauche...
Weil die Flugzeit wohl "so begehrt" ist, hat man dann die Ticketpreise halbiert?!?  ::)
 
Crazy wie die Mietwagenpreise...

... die waren aber 2019 auch schon merkwürdig...

1100 EUR für 12 Tage Jeep... mein Budget waren 1500 für 3 Ziele! Eigentlich...

Da stellt sich immer die Frage: Muss es ein Jeep sein oder geht auch ein Fullsize SUV?
2019 war das ein Unterschied von ein paar 100 €, der Fullsize SUV kostete "nur" irgendwas um die 380 € für eine Woche.
Ok für Hawaii ist der Fullsize vielleicht nicht die beste Wahl aber man kommt auch damit zurecht.

Gruß Markus

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #123 am: 24. Juni 2021, 22:32:19 »
Unterschied sind 70 EUR, die Idee hatte ich auch schon  ;D

Warum ein Flug grundlos mal das Doppelte, mal die Hälfte kostet...wirklich unverständlich für den Laien.

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #124 am: 26. Juni 2021, 23:19:25 »
Der nächste große Brocken geschafft: Flug von Maui nach Long Beach gesichert  :thumbsup

Jetzt kann ich ernsthaft nach Maui-Apartments suchen nachdem wir endlich die fixen Daten haben.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #125 am: 26. Juni 2021, 23:25:06 »
Gratulation zur Flugbuchung! Und viel Erfolg bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft. Denke bitte daran, dass sie lizensiert sein sollte.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #126 am: 02. August 2021, 21:13:16 »
Auf der Sonnenliege in Griechenland haben wir fleißig gebucht  :thumbsup

Flug von Oahu nach Maui  :applaus2

Autos auf Oahu und Maui bei Alamo.
Germanwho war diesmal wieder billiger als LaF. Es ist zwar immer noch böse teuer, 950 EUR für 12 Tage... zuletzt hatte ich ca 500 für 10 Tage gezahlt. Ich hoffe einfach, dass es noch billiger wird und ich wieder stornieren kann. Aber nachdem es wochenlang über 1200 EUR war, ist die Schmerzgrenze jetzt unterschritten und ich hab mal schnell gebucht...

Meine ausgesuchten Apartments sind natürlich nicht mehr verfügbar  :( Also geht jetzt die Suche von neuem los...

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 236
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #127 am: 02. August 2021, 22:06:04 »
hmm ich hab vorsorglich, obwohl ich nicht glaube das man bis dahin einfach so einreisen kann wieder, ein cabrio für 1600 franken gebucht vom 24.2. bis 30.3. aktuell sind preise aber wieder hoch

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #128 am: 03. August 2021, 16:49:33 »
Meine ausgesuchten Apartments sind natürlich nicht mehr verfügbar  :( Also geht jetzt die Suche von neuem los...

Anfang Juni sah ich, dass unsere bevorzugte Unterkunft auf Big Island zu unserer Reisezeit schon gebucht ist. Ich suchte rasch nach einer Ersatzunterkunft, wurde fündig und buchte gleich die Unterkünfte in Waikiki und Kihei mit. Die Unterkünfte habe ich zwar in trockenen Tüchern, aber nun sollten wir Mr. Biden mit irgendetwas bestechen ;D
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #129 am: 03. August 2021, 16:58:47 »
hätte ich auch gleich machen sollen.
Jetzt hab ich 2 in Waikiki gefunden, mal eine Anfrage gestellt um zu sehen, wie die Vermieter kommunizieren :-)

In Maui ist noch eins meiner ausgesuchten frei, in der Anlage Kihei Akahi - kennt das jemand?

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #130 am: 04. August 2021, 13:53:46 »
Waikiki gebucht.
Mit NUC (gültig laut Online Abfrage) und stornierbar bis 1 Tag vor Ankunft  :thumbsup
Ist zwar etwas teurer gewesen als das letztjährige, aber ich hab mir einfach zu viel Zeit gelassen und jetzt haben wir immerhin ein 1-bedroom.

Insgesamt muss ich sagen, dass mir die Planung aber wenig Spaß macht. Wenn man noch immer nicht sicher sein kann, ob es überhaupt klappt  :'(

Offline chemamsee

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2131
  • Hang Loose!
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #131 am: 04. August 2021, 14:42:40 »
Zitat
Insgesamt muss ich sagen, dass mir die Planung aber wenig Spaß macht. Wenn man noch immer nicht sicher sein kann, ob es überhaupt klappt  :'(

Das kann ich dich sehr gut nachvollziehen... Ich hoffe für dich, dass die Reise problemlos klappt.  :thumbsup
Viele Grüße
Andreas



Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #132 am: 04. August 2021, 19:28:14 »
Waikiki gebucht.
Mit NUC (gültig laut Online Abfrage) und stornierbar bis 1 Tag vor Ankunft  :thumbsup
Ist zwar etwas teurer gewesen als das letztjährige, aber ich hab mir einfach zu viel Zeit gelassen und jetzt haben wir immerhin ein 1-bedroom.

Insgesamt muss ich sagen, dass mir die Planung aber wenig Spaß macht. Wenn man noch immer nicht sicher sein kann, ob es überhaupt klappt  :'(

Verrätst du bitte den Link von der Unterkunft? Sie würde mich sehr interessieren.

Bezüglich Öffnung der USA für Europäer tut sich ev. am Horizont ein Hoffnungsschimmer auf. Lies mal hier.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Torni305

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1227
  • Wohnort: bei Hamburg
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #133 am: 04. August 2021, 21:41:58 »
Liebe Gila,

ich drück die Daumen, dass es was wird, zumindest kannst Du im Notfall stornieren, dass das mal sooo wichtig wird, hätte ich früher auch nicht gedacht.

Deine Planung will ich nicht sprengen, nur mal hier eine Frage, bucht auf Oahu niemand sein Appartement in Makaha? Ich suche immer mal wieder einfach nur so  Condos für hoffentlich 2023 und dort werden häufig echt schöne und relativ günstige Wohnungen angezeigt.

Ist es dort nicht schön oder gibt es Gründe, dort nicht zu wohnen? Wir persönlich würden statt in Waikiki lieber irgendwo am Strand wohnen.

Lieben Gruß
Sabine
Leben ist das, was passiert während Du eifrig dabei bist,  andere Pläne zu schmieden.
John Lennon

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #134 am: 04. August 2021, 22:21:40 »
danke! Ich hoffe sehr, dass es diesmal klappt!

Sabine: es gibt außerhalb der Resortgegenden von Waikiki, Ko Olina und Turtle Bay nur wenige legale Ferienwohnungen und noch weniger Hotels.
Und wir teilen unseren Urlaub auf in Ko Olina und Waikiki. Einerseits Resortluxus :-) und andererseits eine infrastrukturmässig gut gelegene Wohnung für alle Ausflüge auf der Insel.
Und mehr als 2 Standorte in 12 Tagen sind mir zuviel.

Angie:

https://www.airbnb.de/rooms/43769614?check_in=2022-06-07&adults=2&s=40&unique_share_id=B755D05A-9373-466F-9681-5F59571402BE&_branch_match_id=845462227876405137&source_impression_id=p3_1628108328_F7OcZdtQxB2OBmIB&guests=1&check_out=2022-06-14

Gibts auf vrbo auch, wäre aber 70 EUR teurer gewesen. Und mit Airbnb hab ich ja nur gute Erfahrungen gemacht.

Sag‘s gleich, wenn etwas nicht passt - ich kann ja stornieren :-)



Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #135 am: 04. August 2021, 23:12:26 »
Liebe Sabine,

nur mal hier eine Frage, bucht auf Oahu niemand sein Appartement in Makaha? Ich suche immer mal wieder einfach nur so  Condos für hoffentlich 2023 und dort werden häufig echt schöne und relativ günstige Wohnungen angezeigt.

ich würde genau das schreiben, was Gila schrieb, nämlich:

Sabine: es gibt außerhalb der Resortgegenden von Waikiki, Ko Olina und Turtle Bay nur wenige legale Ferienwohnungen und noch weniger Hotels.
Und wir teilen unseren Urlaub auf in Ko Olina und Waikiki. Einerseits Resortluxus :-) und andererseits eine infrastrukturmässig gut gelegene Wohnung für alle Ausflüge auf der Insel.

Die Fahrzeiten von Makaha zu den Highlights ist viel zu lange und am Rückweg kommt man am H1 fast immer in den Stau (auch untertags häufig).
Was noch dazu kommt: So gut uns die Westseite gefällt, man darf nicht verheimlichen, dass es dort wieder viele Obdachlose gibt, die an den Stränden wohnen. Sie betteln oftmals ziemlich energisch. Das Auto irgendwo abstellen, ist mit einem gewissen Risiko verbunden, denn die Autoscheiben werden (zu oft) eingeschlagen. Auch wenn dort nichts zu finden ist, hat man den Ärger, dass man erst mal die Glassplitter vom Sitz oder den Sitzen entfernen und dann zum Autotausch zum Airport fahren muss. Das Parken am Ka'ena Point Trail ist mittlerweile verboten (dort wurde am meisten in die Autos eingebrochen, wir sahen sehr oft die Glasscherben), sodass man am besten bei den Duschen ein kleines Stück weiter südlich parken sollte, falls man dort einen Parkplatz bekommt. Von dort zum Ka'ena Point Trailhead sind ist es one way 1 Km.

Es gibt noch vereinzelt lizensierte Unterkünfte in Kailua an der Ostküste. Vielleicht wirst du dort fündig.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #136 am: 04. August 2021, 23:15:12 »
Angie:

https://www.airbnb.de/rooms/43769614?check_in=2022-06-07&adults=2&s=40&unique_share_id=B755D05A-9373-466F-9681-5F59571402BE&_branch_match_id=845462227876405137&source_impression_id=p3_1628108328_F7OcZdtQxB2OBmIB&guests=1&check_out=2022-06-14

Gibts auf vrbo auch, wäre aber 70 EUR teurer gewesen. Und mit Airbnb hab ich ja nur gute Erfahrungen gemacht.

Sag‘s gleich, wenn etwas nicht passt - ich kann ja stornieren :-)

:lachroll :lachen2 :lachroll :lachen2

Ich lache mit kaputt! Diese Unterkunft habe ich Anfang Juni für Mai/Juni 22 und Ende Juli 22 gebucht :lachroll

Bei VRBO steht die NUC und auch die TVU-Nummer.
Ich zahlte übrigens nicht den vollen Preis, frag' mich aber bitte nicht, warum. Das wüsste ich nämlich selbst gerne.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #137 am: 05. August 2021, 11:05:50 »
hahahahahaha, das ist ja witzig :-) Da geben wir uns die Klinke in die Hand  :aloha
Ich verspreche auch, nichts kaputt zu machen, wenn ihr nachher ankommt  :thumbsup ;D

Auf vrbo habe ich gesehen, dass die Steuer nicht ausgewiesen wird auf den ersten Blick, deshalb billiger. Und der Gesamtpreis war dann etwas höher als bei airbnb wo man gleich den Gesamtpreis sah. Auch irgendwie komisch, aber wahrscheinlich auf Amerikaner ausgelegt...

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #138 am: 05. August 2021, 13:28:40 »
hahahahahaha, das ist ja witzig :-) Da geben wir uns die Klinke in die Hand  :aloha
Ich verspreche auch, nichts kaputt zu machen, wenn ihr nachher ankommt  :thumbsup ;D

Ihr werdet schon nichts kaputt machen, da bin ich mir sicher :abklatsch

Auf vrbo habe ich gesehen, dass die Steuer nicht ausgewiesen wird auf den ersten Blick, deshalb billiger. Und der Gesamtpreis war dann etwas höher als bei airbnb wo man gleich den Gesamtpreis sah. Auch irgendwie komisch, aber wahrscheinlich auf Amerikaner ausgelegt...

Als ich buchte, war die Steuer noch ausgewiesen, aber wenig später - 1-2 Wo. vielleicht - war keine Steuer mehr ausgewiesen.
Und noch eine Kleinigkeit (die, wenn es hart auf hart käme, gar keine Kleinigkeit mehr sein könnte): Bei den Stornobedingungen stand, dass man im Falle einer Stornierung mit dem Owner Kontakt aufnehmen muss. Auch das wurde kurz nach meiner Buchung geändert. Seither kann man bis 14 Tg. vor dem Einchecken zu 100 % stornieren.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1360
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: 2022 - ein neuer Versuch - mit und ohne Kreuzfahrtschiff
« Antwort #139 am: 05. August 2021, 13:56:11 »
Bei Airbnb kann ich sogar bis 1 Tag vor Ankunft kostenlos stornieren, am Anreisetag kostet es Airbnb-Gebühren plus 1 Nacht.
Das finde ich EXTREM fair und günstig. Hatte noch eine andere Wohnung in der Auswahl, da hat es ab Buchung 50% Stornogebühr gekostet... Vor 3 Jahren war mir sowas noch egal ;-) Da glaubte ich noch an Reiseversicherungen...

Kennt jemand in Maui das Maui Vista Resort? Da sehe ich mir gerade Apartments an.