Autor Thema: 4 Wochen Oahu 2022  (Gelesen 780 mal)

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
4 Wochen Oahu 2022
« am: 11. November 2021, 18:56:44 »
Aloha an alle,

wie schon in meiner Vorstellung erwähnt, soll es 2022 für vier Woche nach Oahu gehen. Wir haben in der Vergangenheit auch schon Kauai, Maui und Big Island besucht, aber unsere Wahl fiel dieses Mal wieder auf Oahu. Wir waren zwar schon drei mal  auf der Insel, aber haben sicher noch immer nicht alles gesehen.
Die Unterkunft ist schon seit Feb 2021 reserviert (ein kleines Gartenhaus bei Privatleuten in Waimanalo) und die Flüge habe ich erstmals direkt bei der Fluggesellschaft gebucht (mit AF ab BER). Los gehts am 31.03.2022 und ich darf mal wieder meinen Geburtstag während unserer Reise feiern. :)
Wir sind nicht die Hardcore-Wanderfans, sondern lassen es in dieser Hinsicht moderat angehen.
Meist machen wir alle zwei Tage etwas aktives und zwischendurch lassen wir die Seele baumeln, gehen schwimmen, machen aber auch gern lange Strandspaziergänge.
Mein großes Hobby ist die Fotografie, so dass ich auch immer meine Spiegelreflexkamera mit rumschleppen muss(..darf).
Sicher gibt es noch vieles für uns, was wir noch nicht auf Oahu gesehen habe. Ich schreibe mal kurz, was evtl. noch geplant ist, habe ich mir teilweise aus dem Reisebericht "3 Monate Oahu mit dem Bus"  "geklaut" ;):
- Pillbox Hike (sollte für uns Normalwanderer machbar sein, oder?)
- Pearl Harbor ( hier fehlt uns noch USS Arizona)
- die Graffities in Kaka`ako
- Leonards Bakery
- Oahu Railway Society
- Koko Crater

Schreibt doch bitte mal, was Ihr davon haltet und natürlich bin ich für weitere Vorschläge sehr dankbar.
Eigentlich würde ich ja sehr gerne mal für einen Tag nach Maui rüberfliegen, um eine Whalewatching Tour zu machen (das haben wir 2009 eigentlich schon
erledigt, aber ich finde die Buckelwale so toll. Wahrscheinlich wäre das aber zu stressig und kostet natürlich extra Geld.

Schon mal vielen Dank für Eure Tips und Anregungen und Fragen!
Liebe Grüsse von Loni


Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #1 am: 12. November 2021, 20:06:03 »
Aloha Loni,

wie ich sehe, hast du es geschafft, einen Thread zu eröffnen :) Ich antworte dir selbstverständlich heute noch, aber ein klein wenig später und hoffe, dass du bis dahin noch Geduld hast :abklatsch
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #2 am: 12. November 2021, 21:46:08 »
Aloha Loni,

hier bin ich wieder :)

Die Unterkunft ist schon seit Feb 2021 reserviert (ein kleines Gartenhaus bei Privatleuten in Waimanalo)

ist das Gartenhaus lizensiert? Das ist nämlich - auch wenn sich immer noch etliche Vermieter nicht danach richten - gesetzliche Pflicht. Sollte es nicht lizensiert sein, kann es für euch ev. unangenehme Folgen haben und zwar:

- noch ehe ihr auf O'ahu seid, kann die Polizei diese Unterkunft gesperrt haben, d.h., ihr hättet keine Unterkunft, wenn ihr ankommt
- angenommen ihr wohnt schon im Gartenhaus, plötzlich kommt die Polizei und sperrt die Unterkunft, dann müsstet ihr euch schnellstens auf die Suche nach einer neuen Unterkunft machen

ich darf mal wieder meinen Geburtstag während unserer Reise feiern. :)

Das darf ich seit sehr vielen Jahren auch :) Das ist wirklich toll :)

Wir sind nicht die Hardcore-Wanderfans, sondern lassen es in dieser Hinsicht moderat angehen.

Vielleicht möchtest du dich trotzdem auf meiner Trailseite umsehen, scrolle ein wenig zu "O'ahu" hinunter: https://www.angies-dreams.net/trails


Sicher gibt es noch vieles für uns, was wir noch nicht auf Oahu gesehen habe. Ich schreibe mal kurz, was evtl. noch geplant ist, habe ich mir teilweise aus dem Reisebericht "3 Monate Oahu mit dem Bus"  "geklaut" ;):
- Pillbox Hike (sollte für uns Normalwanderer machbar sein, oder?)
- Pearl Harbor ( hier fehlt uns noch USS Arizona)
- die Graffities in Kaka`ako
- Leonards Bakery
- Oahu Railway Society
- Koko Crater

Schreibt doch bitte mal, was Ihr davon haltet

Den Pillbox Hike haben wir, obwohl wir sehr viel wandern, noch nicht gemacht, aber soweit ich weiß, ist er auch für Anfänger gut machbar.

Zur O'ahu Railway Society (die genau genommen Hawaiian Railway Society heißt): Dort sind wir fast jedes Jahr mindestens ein Mal. Hier ist meine Info-Seite dazu > KLICK

Besucht unbedingt das Toy Tren Museum, das von Peter - einem vor Jahrzehnten ausgewanderten Schweizer - errichtet und ausgestattet wurde. Details stehen ohnehin auf meine Info-Seite.
Der Link vom Toy Tren Museum: http://www.hawaiianrailway.com/ToyTrainMuseum.php

Peter ist nach meinen letzten Informationen aber nicht jeden Tag dort, erkundigt euch bei Interesse vorab, wann er vor Ort ist, er wohnt nämlich nicht in Ewa.

Alles, wirklich alles, auch das Gebäude, hat Peter aus eigener Tasche bezahlt, er hat selbst die riesengroße Spielzeugeisenbahn gebastelt und schließlich sein Museum der Hawaiian Railway Society geschenkt.


natürlich bin ich für weitere Vorschläge sehr dankbar.

Interessiert ihr euch für botanische Gärten? Wenn ja, kann ich euch Foster Botanical Garden empfehlen,
Ebenso empfehlenswert ist der Ho'omaluhia Botanical Garden in Kane'ohe.
Kennt ihr schon das Lyon Arboretum?
Seid ihr schon mal im Waikiki Aquarium gewesen?
Den Honolulu Zoo habt ihr schon besucht?
Kennt ihr bereits da Bishop Museum?
Und wie sieht es mit dem Hawaii's Plantation Village in Waipahu aus?


Eigentlich würde ich ja sehr gerne mal für einen Tag nach Maui rüberfliegen, um eine Whalewatching Tour zu machen (das haben wir 2009 eigentlich schon
erledigt, aber ich finde die Buckelwale so toll. Wahrscheinlich wäre das aber zu stressig und kostet natürlich extra Geld.

Extra Geld kostet es natürlich und allzu stressig wird es nicht, es kommt jetzt allerdings ein "aber": Ich habe gerade bei der Hawaiian Airlines nachgesehen. Der 1. Flug (ich habe den 5.4. eingegeben) geht um 5:10 mit Landung in Kahului um 5:49. Normalerweise fährt man gegen 7:00 ab Lahaina zur Whale Watching Tour, das ist also mehr als knapp. Wenn also dein/euer Interesse an einer nochmaligen Whale Watching Tour sehr groß ist, fliegt einen Tag früher nach Maui und übernachtet dort.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #3 am: 13. November 2021, 19:41:55 »
Aloha Angie,
vielen lieben Dank für Deine ausführliche Antwort.
Danke für den Hinweis mit der Lizenzierung, ich habe bisher immer über Fewo-direkt gebucht und keine Probleme gehabt, da hatte ich wahrscheinlich immer Glück. ;) ich hatte hier direkten Kontakt mit den Vermietern(per Mail) und eigentlich ein gutes Gefühl, die Bewertungen spielen für mich natürlich auch eine Rolle bei den Buchungen, trotzdem ist Dein Hinweis berechtigt, niemand will vor Ort neu suchen müssen. Das werde ich bei zukünftigen Buchungen unbedingt berücksichtigen.
Unsere Unterkunft hat folgende Registrierungsnummer: GE-176-980-5824-01, TA-176-980-5824-01 (gebucht bei Fewo-direkt :Feriendomizil # 1011207vb)einen Link dazu kriege ich nicht hin :(
Den Hinweis zur Hawaiian Railway Society habe ich mir schon vorgemerkt, da können wir ja dann vor Ort erfragen, wann Peter im Museum ist, Informationen aus erster Hand sind immer toll.
Zu Deinen weiteren Vorschlägen:
Den Botanical Garden in Kane`ohe haben wir 2013 besucht, aber das ist ja schon so lange her, wir werden einfach noch mal hinfahren und die anderen Gärten stehen jetzt auch auf meiner Liste.
Das Waikiki Aquarium haben wir auch noch nicht besucht, wäre aber definitiv eine Überlegung wert. Zumindest kann man hier die ganze Unterwasserwelt in Ruhe betrachten. Eigentlich ist ein Schnorchelausflug zur Hanauma Bay geplant (der erste ist wegen Schlechtwetter in 2018 ausgefallen), ob das wirklich klappt, da lasse ich mich überraschen, da ist ja immer großer Andrang und es macht bestimmt keinen Spaß, dicht an dicht zu schnorcheln. Gibt es eine Alternative zum Schnorcheln auf der Insel?
Der Zoo ist wahrscheinlich nicht im Plan, aber mal sehen, vielleicht kriege ich meinen Mann überredet ;) das Bishop-Museum ist da schon eher was....
Hoffentlich denkt jetzt keiner, was haben die denn in den letzten Urlauben auf Oahu gemacht?? ;)
Die Trailseite von Dir schaue ich mir noch mal genauer an, im Moment sind lange Wanderungen eh nicht drin, da mein Mann etwas gehandicapt ist, der Piriformis+Ischiasnerv beeinträchtigen in grad sehr, wir hoffen aber, das dieses Problem bis zum April behoben ist.
Das Whalewatching werden ich noch auf dem Plan lassen und Deinen Vorschlag et einer Übernachtung mal durchspielen (in puncto Kosten) aber vielleicht kann ich das ja als Geburtstagswunsch deklarieren. ;D

Liebe Grüsse von Loni


Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #4 am: 13. November 2021, 22:42:38 »
Aloha Loni,

Danke für den Hinweis mit der Lizenzierung, ich habe bisher immer über Fewo-direkt gebucht und keine Probleme gehabt, da hatte ich wahrscheinlich immer Glück. ;) ich hatte hier direkten Kontakt mit den Vermietern(per Mail) und eigentlich ein gutes Gefühl, die Bewertungen spielen für mich natürlich auch eine Rolle bei den Buchungen, trotzdem ist Dein Hinweis berechtigt, niemand will vor Ort neu suchen müssen. Das werde ich bei zukünftigen Buchungen unbedingt berücksichtigen.

bitte berücksichtige das schon bei der dzt. bestehenden Buchung. Du weißt ja, dieser Teufel, der nie schläft ;)

Unsere Unterkunft hat folgende Registrierungsnummer: GE-176-980-5824-01, TA-176-980-5824-01

Das sind keine Registrierungsnummern, sondern Steuernummern. Sie sagen nichts darüber aus, ob die Unterkunft lizensiert ist. Ich befürchte, sie ist nicht lizeniert, sonst würde der Vermieter die Lizenznummer in sein Angebot schreiben.
Hast du die Möglichkeit, die Unterkunft kostenlos zu stornieren und eine lizensierte zu suchen? Wenn ersteres möglich ist, storniere sie in eurem Interesse.

Ups, was lese ich gerade auf der Website der Unterkunft?

"Wir bedauern, dass wir derzeit aufgrund der Verordnung 19-18, die kürzlich vom Stadtrat von Honolulu erlassen wurde, um kurzfristige Ferienwohnungen zu begrenzen, keine Buchungen für Aufenthalte von weniger als 30 Tagen annehmen können."

Hat mich also mein Gefühl nicht betrogen. Die Vermieter dürfen euch gar nicht für nur wenige Tage beherbergen! Also: Unterkunft mit Hinweis auf ihren eigenen Satz stornieren und eine andere suchen.

"Und kürzlich vom Stadtrat" ist nicht neu und nicht kürzlich, diese Verordnung gilt schon einige Jahre.

(gebucht bei Fewo-direkt :Feriendomizil # 1011207vb)einen Link dazu kriege ich nicht hin :(

Um einen Link zu kopieren, musst du nur die Adresszeile kopieren und diese Adresse dann hier einstellen. Ich habe aber die Unterkunft entdeckt und zwar ist es diese hier: https://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p1011207vb?adultsCount=4&arrival=2022-05-08&departure=2022-05-13

Den Hinweis zur Hawaiian Railway Society habe ich mir schon vorgemerkt, da können wir ja dann vor Ort erfragen, wann Peter im Museum ist, Informationen aus erster Hand sind immer toll.

Oder ihr ruft zuvor an, das ist auch möglich.

Zu Deinen weiteren Vorschlägen:
Den Botanical Garden in Kane`ohe haben wir 2013 besucht, aber das ist ja schon so lange her, wir werden einfach noch mal hinfahren und die anderen Gärten stehen jetzt auch auf meiner Liste.

Habt ihr 2013 nur den ersten Teil des Gartens gesehen oder seid ihr auch weiter nach hinten gefahren?


Das Waikiki Aquarium haben wir auch noch nicht besucht, wäre aber definitiv eine Überlegung wert. Zumindest kann man hier die ganze Unterwasserwelt in Ruhe betrachten.

Genau das ist der Vorteil.

Eigentlich ist ein Schnorchelausflug zur Hanauma Bay geplant (der erste ist wegen Schlechtwetter in 2018 ausgefallen), ob das wirklich klappt, da lasse ich mich überraschen, da ist ja immer großer Andrang und es macht bestimmt keinen Spaß, dicht an dicht zu schnorcheln.

"Dank" Corona hat sich zwar das Riff in der Hanauma Bay erholt, aber es ist trotzdem bei weitem nicht so wie früher. Soll heißen: Streiche lieber die Hanauma Bay.

Gibt es eine Alternative zum Schnorcheln auf der Insel?

Mit anderen Schnorcheltipps kann ich dir leider nicht helfen und ich hoffe, dass das ein anderer User kann.

Der Zoo ist wahrscheinlich nicht im Plan, aber mal sehen, vielleicht kriege ich meinen Mann überredet ;) das Bishop-Museum ist da schon eher was....

Meine Vorschläge waren/sind nur zum Nachdenken gedacht ;) Das Bishop Museum ist echt toll, nehmt an einer Führung teil, wenn gerade eine läuft. Die Führungen waren vor Corona immer kostenlos.

Hoffentlich denkt jetzt keiner, was haben die denn in den letzten Urlauben auf Oahu gemacht?? ;)

Ich nicht, denn jeder gestaltet seinen Urlaub so, wie er/sie möchte :)

Die Trailseite von Dir schaue ich mir noch mal genauer an, im Moment sind lange Wanderungen eh nicht drin, da mein Mann etwas gehandicapt ist, der Piriformis+Ischiasnerv beeinträchtigen in grad sehr, wir hoffen aber, das dieses Problem bis zum April behoben ist.

Ohje, alles Gute für deinen Mann! Bis April ist aber noch reichlich Zeit, ich drücke ihm und somit euch die Daumen.
Ihr müsst ja nicht eine Wanderung von Anfang bis zum Ende laufen, ihr könnt auch nur einen Teil laufen und dann umdrehen.

Das Whalewatching werden ich noch auf dem Plan lassen und Deinen Vorschlag et einer Übernachtung mal durchspielen (in puncto Kosten) aber vielleicht kann ich das ja als Geburtstagswunsch deklarieren. ;D

;D Genau, deklariere die Übernachtung als deinen Geburtstagswunsch :)
Da fällt mir noch etwas ein: Solltet ihr wirklich auf Maui übernachten, habt ihr schon mal beim Old Lahaina Lu'au teilgenommen? Wenn nein, addiere das zu deinem Geburtstagswunsch :fluester
Ihr müsstet halt zu Mittag von O'ahu losfliegen, damit ihr rechtzeitig beim Lu'au seid. Vorteilhaft wäre eine Übernachtung in Lahaina, da ihr dann - falls ihr wollt - auch Alkohol beim Lu'au trinken könnt. Gucke dich vielleicht sicherheitshalber schon mal nach Übernachtungsmöglichkeiten in Lahaina um, denke bitte aber an die Lizenierung.
Wenn du dir unsicher bist, stelle den/die Links hier ein und ich oder ein anderer User guckt dann drüber, ok?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #5 am: 13. November 2021, 23:09:44 »
Hallo Angie,
wir haben die Unterkunft für genau 30 Tage gebucht (das hatte ich bisher nicht erwähnt), wäre das dann im gesetzlichen Rahmen???? Sollte ich die Lizenznummer trotzdem anfordern, zu unserer eigenen Sicherheit ? Wäre schade, wenn ich ein neues Quartier suchen müßte, wo mir doch das ausgesuchte so gut gefällt.

Natürlich könnte ich noch bis 17.03.2022 kostenfrei stornieren, da ich schon im Feb 2021 reserviert habe und man damals ja noch nicht wußte, ob die Einreise in 2022 überhaupt möglich ist, habe ich nur Unterkünfte gesucht, die man auch noch kostenfrei stornieren kann.

Liebe Grüsse von Loni
Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #6 am: 13. November 2021, 23:14:46 »
Hallo Loni,

da du die Unterkunft für 30 Tage gebucht hast, ist alles in Ordnung. Du musst nicht wegen der Lizenznummer nachfragen, das wäre nur nötig, wenn du für kürzer als 30 Tage gebucht hast, was ja nicht der Fall ist.

Also: Freue dich auf die Unterkunft, sie ist wirklich sehr schön und bietet alles, was man benötigen könnte.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #7 am: 15. November 2021, 22:19:23 »
Hallo Loni,

da du die Unterkunft für 30 Tage gebucht hast, ist alles in Ordnung. Du musst nicht wegen der Lizenznummer nachfragen, das wäre nur nötig, wenn du für kürzer als 30 Tage gebucht hast, was ja nicht der Fall ist.

Also: Freue dich auf die Unterkunft, sie ist wirklich sehr schön und bietet alles, was man benötigen könnte.

Ups, also noch mal gut gegangen, danke, liebe Angie. Woran erkennt man eigentlich, welches die Lizenznummer ist, gibts da eine bestimmte Buchstaben/Zahlenkombination?
Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #8 am: 15. November 2021, 22:29:50 »
Woran erkennt man eigentlich, welches die Lizenznummer ist, gibts da eine bestimmte Buchstaben/Zahlenkombination?

Das ist nicht auf jeder Insel gleich. Auf O'ahu sollte/muss auf den Websites entweder NUC oder TVU stehen. Wenn du eine der beiden Bezeichnungen mit einer anschließenden Nummer siehst, ist die Unterkunft lizensiert.

Die von mir für nächstes Jahr 2x gebuchte Unterkunft auf O'ahu hat folgende Lizenznummer: 90/TVU-0899
Meistens beginnen die Lizenznummern auf O'ahu mit 90/TVU und dann eine Nummer.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #9 am: 15. November 2021, 22:34:52 »
Dankeschön, das werde ich gleich mal in meine persönlichen Tips auf dem Handy speichern.
Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #10 am: 15. November 2021, 22:39:32 »
Ja, mache das.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline waikiki25

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
  • Hawaii wo mein Herz liegt
  • Wohnort: Franken
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #11 am: 17. November 2021, 00:16:14 »
Hallo Loni,

ich hätte einen Schnorcheltipp für dich: die Shark's Cove.

Die liegt im Norden der Insel, nicht sehr groß, aber leicht zugänglich und auch so eine nette Bucht.

P.S.: Das ist ein toller Urlaub den Du da planst   :thumbsup
Liebe Grüße
Andrea

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 236
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #12 am: 17. November 2021, 08:59:32 »
Bei Sharks Cove Schliesse ich mich an. ist leider manchmal viel los. 2019 sind wir beim ersten mal weiter gefahren da war so viel los. beim 2. mal ging es wie auf den bild zu sehen. Die meisten Honus beim schnorcheln hab ich komischerweise in waikiki, bis jetzt zumindest.  wie schaut es aus mit Schnorcheln mit Haien? Wäre auch noch was  gibt es mit oder ohne Käfig. Was ich auch jedesmal mache ist ein sunset segel trour vor küste vor waikiki oder wenn es dunkel ist. letzte mal aber kamera und drohne vergessen gehabt grml.


Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #13 am: 18. November 2021, 21:43:31 »
Hallo Loni,

ich hätte einen Schnorcheltipp für dich: die Shark's Cove.

Die liegt im Norden der Insel, nicht sehr groß, aber leicht zugänglich und auch so eine nette Bucht.

P.S.: Das ist ein toller Urlaub den Du da planst   :thumbsup
Hallo Andrea,
danke für Deinen Schnorcheltip, das werden wir sicher ausprobieren.
Danke auch für Dein P.S.  :) ich glaube, jeder, der nach Hawaii reisen darf, macht eine tolle Reise.
Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #14 am: 18. November 2021, 21:45:41 »
ich glaube, jeder, der nach Hawaii reisen darf, macht eine tolle Reise.

Die Kandidatin hat 1000 Punkte! :) :) :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #15 am: 18. November 2021, 21:51:40 »
ich glaube, jeder, der nach Hawaii reisen darf, macht eine tolle Reise.

Die Kandidatin hat 1000 Punkte! :) :) :)
Danke Angie, wie kann ich die 1000 Punkte einlösen???  ;) :)
Liebe Grüsse von Loni

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #16 am: 18. November 2021, 21:57:27 »
Bei Sharks Cove Schliesse ich mich an. ist leider manchmal viel los. 2019 sind wir beim ersten mal weiter gefahren da war so viel los. beim 2. mal ging es wie auf den bild zu sehen. Die meisten Honus beim schnorcheln hab ich komischerweise in waikiki, bis jetzt zumindest.  wie schaut es aus mit Schnorcheln mit Haien? Wäre auch noch was  gibt es mit oder ohne Käfig. Was ich auch jedesmal mache ist ein sunset segel trour vor küste vor waikiki oder wenn es dunkel ist. letzte mal aber kamera und drohne vergessen gehabt grml.



Hallo Walreiter,
wenn es bei Sharks Cave zu voll ist, probieren wir es an einem anderen Tag, bei 4 Wochen sollte das drin sein.

Schnorcheln mit Haien, ich weiß nicht, ob ich mich das trauen würde, aber vielleicht ist es ja gar nicht sooooo schlimm. Wo kann man sich darüber informieren??
Wo buchst Du Deine Sunset Segeltour, das hört sich sehr romantisch an, uns schöne Fotos kann man dabei bestimmt auch machen. Wir haben unser Unterkunft nur ca. 30 Autominuten von Honolulu entfernt, ich vermute mal, das Du die Touren ab Honolulu gemacht hast ?
Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 40010
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #17 am: 18. November 2021, 21:57:44 »
Danke Angie, wie kann ich die 1000 Punkte einlösen???  ;) :)

:fluester
Weihnachten steht vor der Tür ;D
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Walreiter

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 236
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #18 am: 19. November 2021, 09:11:58 »
nein ich War in Kaneohe. man hat ja mietwagen diesmal bin ich Hawaii Kai.

also  im käfig mit haien findet man Tripadvisor.
ohne käfig

https://oneoceandiving.com/

video dazu grenzenlos hawaii teil 2 ab 19 min 43 sekunden.

https://www.youtube.com/watch?v=ACk_Oq489-I

oder das

https://www.youtube.com/watch?v=00ViczOHQ0M

gibt es einge bei youtube.

Sunset cruise  mach ich immer mal andere. diesmal möchte ich das mal testen https://www.viator.com/tours/Oahu/Polynesian-Canoe-Sunset-Sail/d672-207005P3

gibt da ja unzählige von 35 franken aufwärts

Offline Loni

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #19 am: 19. November 2021, 20:10:17 »
nein ich War in Kaneohe. man hat ja mietwagen diesmal bin ich Hawaii Kai.

also  im käfig mit haien findet man Tripadvisor.
ohne käfig

https://oneoceandiving.com/

video dazu grenzenlos hawaii teil 2 ab 19 min 43 sekunden.

https://www.youtube.com/watch?v=ACk_Oq489-I

Danke, dann habe ich am Wochenende was zu tun ;)

Dankeschön, dann habe ich am Wochenende etwas zu tun.  ;)

oder das

https://www.youtube.com/watch?v=00ViczOHQ0M

gibt es einge bei youtube.

Sunset cruise  mach ich immer mal andere. diesmal möchte ich das mal testen https://www.viator.com/tours/Oahu/Polynesian-Canoe-Sunset-Sail/d672-207005P3

gibt da ja unzählige von 35 franken aufwärts

Dankeschön, ich werde mich am Wochenende damit befassen und sehen, ob das mit den Haien für uns in Frage kommt.
Liebe Grüsse von Loni