Autor Thema: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus  (Gelesen 24611 mal)

Offline biodelic1

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 170
  • Wohnort: CH
  • Beruf: Landschaftsarchitektin
  • Geschlecht: w
3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« am: 25. März 2020, 17:16:29 »
Hallo zusammen

Bin gerade aus meinem 3 Monatigem Aufenthalt zurückgekehrt und wollte dazu als Dank für die Hilfe die ich mir hier immer holen konnte, noch einen kleinen Reisebericht einstellen.

Textlich werde ich mich eher kurz fassen, da vieles schon länger her ist  ;D und wahrscheinlich zieht sich das Ganze auch etwas, da ich mich nicht täglich daran setzten kann...
Die Fotos werde ich auch grösstenteils unbearbeitet uploaden, da ich ansonsten bei über 2000 Fotos erst in einem Jahr meinen Bericht schreiben kann  ;D
Für schräge Horizonte (meine Stärke), Überbelichtungen etc entschuldige ich mich schon mal im Vorfeld  ;)

Ich war zwei Monate auf Oahu und hauptsächlich mit dem Bus unterwegs, 5 Tage auf Molokai, 7 Tage Kauai und 4 Tage Kona. Nach Hilo fuhren wir zwar noch, aber dank Corona fielen dann die letzten zwei Tage ins Wasser..



Offline jebi

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1705
  • Wohnort: Hauptstadt
3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #1 am: 25. März 2020, 18:45:31 »
Hey super ja gerne 😃👍🏻

Ich bin auch nur ein IPhone Knipser und freue mich auch über schiefe Bilder von Hawaii!

Schade wegen der letzten Tage, aber gut das du heil nach Hause gekommen bist.
Aloha Jessica  :schildkroete1

Hawai'i 2014 + 2017 + 2018 + Silvester 2022 wieder?

Offline Chris

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3118
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #2 am: 25. März 2020, 18:56:49 »
Ich freue mich schon auf den Bericht!

Nur schade, dass bei Tapatalk deine Fotos nur als Thumbnail angezeigt werden.
Auf direktupload komme ich damit nicht :(

Offline GabiB.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2595
  • Wohnort: Berlin
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #3 am: 25. März 2020, 19:10:20 »
@ Chris, ich sehe das Bild auch nur so klein, hier am PC.


Dominique, wenn Du auf directupload ein Foto hochlädst, dann nimm mal bitte links den "BB-Code (Foren & Communitys)" und dort dann "1.) Vergrößerbares Vorschaubild"

Kopiere die erzeugte Url mal direkt in Deine Antwort und gehe auf "Vorschau". Wenn Du das Bild größer siehst, sollte es klappen, dass auch wir es größer sehen.
Ich bin gespannt.

viele Grüße,
Gabi

Gran Canaria 2006, 2007, 2008, 2010, 2014, 2x2016, 2018

Offline Chris

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3118
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #4 am: 25. März 2020, 19:46:09 »
Gabi, wenn du es am PC anklickst, öffnet sich direktupload und das Bild in voller Auflösung (was zu groß für das Forum ist).

Offline GabiB.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2595
  • Wohnort: Berlin
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #5 am: 25. März 2020, 20:16:53 »
hm  :kratzen  reden wir jetzt versehentlich aneinander vorbei?  :nixweiss

zuerst hatte ich ja auch das kleine Bild von Dominique angeklickt, und ein 2. Tab öffnete sich an meinem PC, mit directupload und ihrem Foto.
Dann habe ich spaßeshalber bei directupload ein Bild aus meinem Fundus hochgeladen, es in meine Antwort gepackt und auf "Vorschau" - da schien mir mein Foto nicht zu groß und aus diesem Grund hatte ich D. diese Vorgehensweise empfohlen. Gesendet hatte ich mein Foto allerdings nicht.

Hm...dann kann wohl nur noch Angie helfen  ;)
viele Grüße,
Gabi

Gran Canaria 2006, 2007, 2008, 2010, 2014, 2x2016, 2018

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #6 am: 25. März 2020, 21:27:12 »
Hallo Dominique,

toll, dass du uns einen Reisebericht von deiner 3-monatigen Hawai'i-Reise spendierst :hippie

Zu deinen zu kleinen Thumbsnail-Fotos: Am besten ist es, du probierst das aus, was dir Gabi erklärte. Auf jeden Fall bekommen wir das gemeinsam hin :abklatsch
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Chris

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3118
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #7 am: 25. März 2020, 21:27:41 »


zuerst hatte ich ja auch das kleine Bild von Dominique angeklickt, und ein 2. Tab öffnete sich an meinem PC, mit directupload und ihrem Foto.

Genau das meinte ich.



Dann habe ich spaßeshalber bei directupload ein Bild aus meinem Fundus hochgeladen, es in meine Antwort gepackt und auf "Vorschau" - da schien mir mein Foto nicht zu groß und aus diesem Grund hatte ich D. diese Vorgehensweise empfohlen. Gesendet hatte ich mein Foto allerdings nicht.
Dazu kann ich nichts sagen, ich benutze directupload nicht.

Offline biodelic1

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 170
  • Wohnort: CH
  • Beruf: Landschaftsarchitektin
  • Geschlecht: w
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #8 am: 25. März 2020, 21:53:49 »
Hallo zusammen

Oje hatte mir schon fast gedacht dass die Foto Thematik noch auf mich zu kommt...
@ Gabi: Ich habe das Foto eigentlich so, wie in deiner Anleitung hochgeladen, allerdings wird es mir dann, wenn ich auf Vorschau klicke auch nur klein angezeigt...

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #9 am: 25. März 2020, 22:40:38 »
Dein Foto ist nur 160x120 Pixel hoch, es dürfte im Querformat 600x400 oder auch 400x200 Pixel groß sein, wobei ersteres schöner wäre.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline biodelic1

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 170
  • Wohnort: CH
  • Beruf: Landschaftsarchitektin
  • Geschlecht: w
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #10 am: 25. März 2020, 22:54:01 »
Und dann wird es anders dargestellt? Sorry, ich verstehe davon echt nicht viel..
Wenn ich auf die Eigenschaften vom Bild in meiner Ablage klicke zeigt es mir 4000x3000 Pixel an... Ich weiss nicht ob das eine Rolle spielt, aber dieses Bild ist das einzige das mit einer GoPro gemacht wurde. Der Grossteil den ich hochladen werde, wurde mit einer Spiegelreflex hochauflösend gemacht...

Z.B

Aber auch da wird mir das Foto nur klein angezeigt... Ich kann auch beim Directupload URL von Bild in Originalgrösse nehmen, aber dann wird es riesig...

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #11 am: 25. März 2020, 23:25:36 »
Warte mal, noch ein Versuch:

Die URL ist nicht die richtige, weil sie das Thumbnail (Briefmarkengröße) anzeigt.
Gehe auf das Bild, wo du  es hochgeladen hast.

- Mausklick rechts, es öffnet sich ein Menü
- daraus wählst du - je nachdem, wie es bei dir angezeigt wird, "Eigenschaften" oder auch "Link kopieren
- bei "Eigenschaften kopierst du die gesamte URL, sie hört mit jpg auf
- bei "Link kopieren" klickst du einfach drauf

Gehe ins Antwortfenster, klicke direkt oberhalb der Smileys auf das kleine Icon das gelb-schwarz aussieht, das ist das Icon für Image.
Zwischen die beiden "img" (entstehen, wenn du das Icon anklickst) fügst du die kopierte URL hinein.

Gehe auf Vorschau, wie groß siehst du das Bild? Ist es nicht zu groß, aber auch nicht zu klein, Betrag abschicken, andernfalls nicht.

Ich kenne mich bei directabload nicht aus, gibt es dort nicht die Möglichkeit "Link für Foren kopieren" oder so ähnlich? Wenn ja, wähle das.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline maledivenhexe

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3309
  • Wohnort: Norddeutschland
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #12 am: 26. März 2020, 01:48:58 »
Bei mir sind beide Bilder groß, wenn ich darauf klicke und directabload aufgeht
____________

Viele Grüße Maledivenhexe 
:schildkroete1 :schildkroete2

Offline Chris

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3118
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #13 am: 26. März 2020, 05:35:50 »
Bei mir sind beide Bilder groß, wenn ich darauf klicke und directabload aufgeht
Richtig, wenn du einen Browser nutzt.
Aber nicht über tapatalk.

Ist es bei directupload möglich, die Bilder beim hochladen automatisch zu verkleinern?
Bei abload geht das.
Dann könnte ein Direktlink verwendet werden.

Offline biodelic1

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 170
  • Wohnort: CH
  • Beruf: Landschaftsarchitektin
  • Geschlecht: w
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #14 am: 26. März 2020, 08:55:47 »
Warte mal, noch ein Versuch:

Die URL ist nicht die richtige, weil sie das Thumbnail (Briefmarkengröße) anzeigt.
Gehe auf das Bild, wo du  es hochgeladen hast.

- Mausklick rechts, es öffnet sich ein Menü
- daraus wählst du - je nachdem, wie es bei dir angezeigt wird, "Eigenschaften" oder auch "Link kopieren
- bei "Eigenschaften kopierst du die gesamte URL, sie hört mit jpg auf
- bei "Link kopieren" klickst du einfach drauf

Gehe ins Antwortfenster, klicke direkt oberhalb der Smileys auf das kleine Icon das gelb-schwarz aussieht, das ist das Icon für Image.
Zwischen die beiden "img" (entstehen, wenn du das Icon anklickst) fügst du die kopierte URL hinein.

Gehe auf Vorschau, wie groß siehst du das Bild? Ist es nicht zu groß, aber auch nicht zu klein, Betrag abschicken, andernfalls nicht.

Ich kenne mich bei directabload nicht aus, gibt es dort nicht die Möglichkeit "Link für Foren kopieren" oder so ähnlich? Wenn ja, wähle das.

Hallo Angie
Habe ich ausprobiert, hat es mir aber in der selben Grösse wieder angezeigt..
Ich habs jetzt mal mit einem anderen uploader versucht, (imgBB und abload gem. Chris, da sieht es besser aus.

Wäre das so ok?

Offline Pepi

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1407
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #15 am: 26. März 2020, 09:09:48 »
Super! Freue mich schon  ;D
Liebe Grüße Petra

Offline Chris

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3118
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #16 am: 26. März 2020, 09:10:22 »
Sieht gut aus!!

Offline GabiB.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2595
  • Wohnort: Berlin
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #17 am: 26. März 2020, 10:25:28 »
Suuuper Dominique!  :thumbsup
Ich freu mich schon!
viele Grüße,
Gabi

Gran Canaria 2006, 2007, 2008, 2010, 2014, 2x2016, 2018

Offline Cide

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1208
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #18 am: 26. März 2020, 12:00:05 »
Ich bin gespannt. Berichte und Bilder von Hawaii sind immer toll.  :)

Offline biodelic1

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 170
  • Wohnort: CH
  • Beruf: Landschaftsarchitektin
  • Geschlecht: w
Re: 3 Monate Hawaii - Oahu mit dem Bus
« Antwort #19 am: 26. März 2020, 12:19:06 »
Sehr gut, dann kann ich ja starten!  :thumbsup

Oahu 05.01.2020 - das Abenteuer beginnt...
Morgens um 04.00 mussten wir aufstehen und ab zum Flughafen. Ich war dermassen aufgeregt, ich habe mich an diesem Morgen selbst verflucht, dass ich das mache.
Ich muss dazu sagen, ich bin ein kleiner schisser. Mein Englisch ist solala und ich war noch nie soweit weg, alleine unterwegs... Aber so ist das halt bei einer Sprachreise.  ;)
Glücklicherweise war ich ja vor 4 Jahren schon mal auf Hawaii und wusste ein bisschen was auf mich zu kommt..

Umsteigen in Frankfurt mit 1 std. war ein bisschen stressig, aber hat gepasst.
Pünktliche Ankunft in LA. Bei der Immigration fühlte ich mich durch die Mitarbeiter am Flughafen wie getriebenes Vieh. Was die uns durch die Gänge gescheucht haben  :o
Hat aber auch alles gepasst, obwohl mich der Typ der bei der Immigration die Fragen stellt ziemlich verdutzt angeschaut hat als ich ihm sagte ich gehe fürs Englisch lernen nach Hawaii  ;D

Der Flug mit United ab LA - HORROR
Hinterste Reihe in der Mitte der 3er Sitze. Hinter mir die Wand vom Klo, keine Chance die Rückenlehne etwas zu kippen. Dadurch dass ich mir eine Woche vor Abflug noch eine üble Erkältung geholt habe, war es mir in der Mitte der Reihe echt unangenehm im Flugzeug (hab dann immer etwas Mitleid mit den Menschen neben mir wenn ich so rum triefe...)
Der Typ am Fenster war am Gamen und hat dan die ganze Zeit so mit seinem Bein gewackelt und der Typ am Gang war der dickste Hawaiianer den ich je gesehen habe  ;D Jedesmal wenn jemand aufs Klo musste und somit durch den Gang, an ihm vorbei, musste er sich zu mir rüber lehnen (wir kamen uns sehr nah). Und ich traute mich nicht mehr aufs Klo, weil ich dachte dass es für ihn sicher unangenehm sei wenn er jetzt noch aufstehen muss etc...

Irgendwann Abends um 23.00 Uhr vor Ort bin ich dann endlich in Honolulu gelandet.


Eine Mitarbeiterin von Roberts Hawaii Shuttle (so heissen die glaube ich) fuhr mich dann in mein neues Zuhause... Sie war super lieb, und hat noch so lange gewartet bis Sie sah dass der Schlüssel passt und ich wirklich in die Wohnung komme.

Die nächsten zwei Monate wohnte ich in Kaimuki. Etwas ausserhalb von Waikiki, aber mit dem Bus in 5-10min da.
Die Eigentümer haben im EG eine kleine Wohnung für Sprachstudenten eingerichtet. Nichts für hohe Ansprüche, aber es reicht.



Schöne Sicht auf die Skyline von Honolulu..