Autor Thema: Warum nicht über Asien nach Hawaii?  (Gelesen 19144 mal)

Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6630
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« am: 17. April 2013, 12:22:16 »
Diese Frage wurde mir die Tage gestellt.

Ehrlich gesagt, hatte ich da keine Antwort darauf.   :P Ja, warum fliegt man nicht über Asien? Ist doch sicherlich genauso weit?
Welche Verbindungen würde es da wohl geben und sind die viel teurer?

Hat dazu jemand eine Antwort?


Danke.
Gruß Gabriele


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 37231
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #1 am: 17. April 2013, 12:26:57 »
Vor einigen Jahren habe ich die Route über Asien ins Auge gefasst. Zumindest damals wäre das RTW-Ticket am "billigsten" gewesen, allerdings scheiterte das ganze daran, dass man bei einem RTW (damals, wohlgemerkt) eine gewisse Anzahl von Stopps haben musste und die wollte ich gar nicht zusammen bekommen, sondern am schnellsten Weg nach Hawai'i. Beim preislichen Vergleich siegte eindeutig die Route über die USA. Ich weiß allerdings nicht, wie das heutzutage ist, seit damals habe ich mich nicht mehr damit beschäftigt.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6630
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #2 am: 17. April 2013, 12:33:50 »
Ich habe mal versucht, die Route in Suchmaschinen einzugeben, scheitere aber.

Kann mir nicht vorstellen, das das nicht gehen sollte. Von Frankfurt in eine asiatische Hauptstadt und dann weiter auf die Inseln, dürfte doch problemlos sein. Woher kommen sonst die vielen Asiaten?  ;)
Gruß Gabriele


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 37231
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #3 am: 17. April 2013, 12:36:20 »
Es muss natürlich gehen, Gabi, aber ich habe keine aktuellen Erfahrungen. Zuerst ev. Hong Kong, Singapore o. ä. und dann weiter nach Tokyo und von dort nach HNL.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Offline jjjwww

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3805
    • BeautifulPlaces
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #4 am: 17. April 2013, 12:37:21 »
Diese Frage wurde mir die Tage gestellt.

Ehrlich gesagt, hatte ich da keine Antwort darauf.   :P Ja, warum fliegt man nicht über Asien? Ist doch sicherlich genauso weit?
Welche Verbindungen würde es da wohl geben und sind die viel teurer?

Hat dazu jemand eine Antwort?


Danke.

Die Entfernung über Asien ist über 3500km weiter, von Deutschland aus, mit den Flugrouten sogar über 5000km, deswegen fliegt man nicht über Asien

Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6630
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #5 am: 17. April 2013, 12:40:13 »
So viel weiter?
Das hätte ich jetzt nicht gedacht. Dachte, das wäre eher einigermaßen gleich lang (und ist ja shcon lang genug). Kein Wunder, das die Suchmaschinen dann nichts ausspucken.
Gruß Gabriele


Offline gwendolyne

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 713
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #6 am: 17. April 2013, 12:58:32 »
ich war mal dabei, wie das jemand telefonisch im reisebüro bestellt hat. die damen haben darauf hingewiesen, dass es länger dauert, wesentlich teurer ist und die anschlüsse auch nicht so wahnsinnig sind. der mensch am telefon wollte es trotzdem haben ... wenn man vorab noch ein paar tage in keine ahnung shanghai oder sowas dran hängt. ok, dann macht es sind, so zu fliegen. aber ansonsten lohnt es sich wohl nicht wirklich.

klassischer fall von "das macht man einfach nicht" :D

Offline reh

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1444
    • REHs Nordamerikareise
Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #7 am: 17. April 2013, 20:27:21 »
Ich habe mal nach Star Freiflügen gesucht, da wurde mir die Korea Airline Asiana angeboten über Seoul.

Ich dachte dann, dass die evtl. Über den Nordpol fliegen würden
Viele Grüße
REH

REHs Nordamerikareise

Für Mainland-Reisende:
Unser Nordamerikareise Forum

Offline Juergiboy

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 91
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #8 am: 19. April 2013, 12:57:36 »
Ich habe im Rahmen meiner Vorbereitungen auch darüber nachgedacht (zumindest einen Flug) über Asien zu machen.

Ich kann bestätigen, dass die herkömmlichen Suchmaschinen darauf wohl nicht eingestellt sind! Also habe ich explizit über Fluggesellschaften versucht weiterzukommen - mit dem Ergebniss, dass mir normale Flüge zu 1Class Preisen angeboten wurden. Für einen Flug von Seoul nach Frankfurt sollte ich rund 7000,- € berappen - damit war das Thema tot!

Wobei ich ja (längere Strecke hin oder her) immer noch nicht verstehe warum das wohl soooo exotisch ist. :o
LG
Jürgen

Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6630
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #9 am: 19. April 2013, 14:06:16 »
Ich finde dieses Routing auch nicht sooooo abwegig, ist aber wohl nicht so normal.


Sent from my iPad using Tapatalk
Gruß Gabriele


Offline Butainu

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 31
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #10 am: 18. Juni 2013, 13:06:24 »
Da wir in Japan (Tokyo) leben fliegen wir natürlich "über" Asien nach Hawaii  8)

Ist somit sicher für viele, die vorher nen Stop in Tokyo machen wollen, vielleicht mal ne gute Alternative als über die USA zu fliegen. Wir haben jetzt gerade Flüge von Tokyo nach Honolulu gebucht. Man kann von JPN allerdings nur Honolulu anfliegen, sprich man ist was die Flughafenauswahl betrifft etwas eingeschränkt  :-\ Wir haben für die Flüge mit United (03.12.-26.12.) umgerechnet 720€ gezahlt.
Wenn man nun von DEU aus startet kommen halt die Flugkosten nach Tokyo on top.. Liegen derzeit so bei 600-800€ je nach Airline..

Grüße

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 37231
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #11 am: 18. Juni 2013, 13:36:25 »
Klar, wenn ihr in Tokyo lebt, ist es keine Frage, da liegt ihr klar im Vorteil. Nur wenige Stunden Flug und ihr seid auf Hawai'i - beneidenswert, aber ich gönne es euch von Herzen :)

Ich kenne mich von Flügen von Japan nach Hawai'i nicht aus, aber es erstaunt mich, dass man nur Honolulu anfliegen kann. Andererseits würde das erklären, warum es gerade auf O'ahu dermaßen viele Japaner gibt (als Touristen, wohl gemerkt).
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6630
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #12 am: 18. Juni 2013, 13:59:47 »
Da wir in Japan (Tokyo) leben fliegen wir natürlich "über" Asien nach Hawaii  8)

Ist somit sicher für viele, die vorher nen Stop in Tokyo machen wollen, vielleicht mal ne gute Alternative als über die USA zu fliegen. Wir haben jetzt gerade Flüge von Tokyo nach Honolulu gebucht. Man kann von JPN allerdings nur Honolulu anfliegen, sprich man ist was die Flughafenauswahl betrifft etwas eingeschränkt  :-\ Wir haben für die Flüge mit United (03.12.-26.12.) umgerechnet 720€ gezahlt.
Wenn man nun von DEU aus startet kommen halt die Flugkosten nach Tokyo on top.. Liegen derzeit so bei 600-800€ je nach Airline..

Grüße

Wobei jetzt 600-800 Euro für den Flug von D über Asien nach Hawaii nicht übermäßig teuer sind. Wir haben im April über 1.000 Euro gezahlt.
Gruß Gabriele


Offline jjjwww

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3805
    • BeautifulPlaces
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #13 am: 18. Juni 2013, 14:05:15 »
Da wir in Japan (Tokyo) leben fliegen wir natürlich "über" Asien nach Hawaii  8)

Ist somit sicher für viele, die vorher nen Stop in Tokyo machen wollen, vielleicht mal ne gute Alternative als über die USA zu fliegen. Wir haben jetzt gerade Flüge von Tokyo nach Honolulu gebucht. Man kann von JPN allerdings nur Honolulu anfliegen, sprich man ist was die Flughafenauswahl betrifft etwas eingeschränkt  :-\ Wir haben für die Flüge mit United (03.12.-26.12.) umgerechnet 720€ gezahlt.
Wenn man nun von DEU aus startet kommen halt die Flugkosten nach Tokyo on top.. Liegen derzeit so bei 600-800€ je nach Airline..

Grüße

puh das ist ja super krass weil man ja für 800-1000€ von Deutschland auch nach Honolulu fliegt...dann ist das von Tokyo ja super teuer!!!

Offline Butainu

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 31
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #14 am: 19. Juni 2013, 13:30:39 »
Naja, wenn man in Japan lebt merkt man erstmal, dass eigentlich alles in DEU billig ist.  Kann immer nur mitm Kopfschüttel wenn ich sehe was wir für die Flüge JPN-DEU und zurück zahlen. Das ist
immer einige Hunderter teurer als DEU-JPN und zurück. Anyway, hilft eh nichts sich drüber aufzuregen.. Lieber auf den anstehenden Hawaii-Urlaub freuen!!!!!!

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 37231
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Antw:Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #15 am: 19. Juni 2013, 22:01:25 »
Lieber auf den anstehenden Hawaii-Urlaub freuen!!!!!!

Wahre Worte :) Es ist soooo schön hier :hippie
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Katharina

  • Gast
Re: Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #16 am: 24. März 2014, 02:12:58 »
Hallo zusammen,

Auch wenn das Thema schon etwas älter ist, ich wollte kurz beisteuern, dass über Asian fliegen gar nicht so abwegig ist. Unser Flugexperte aus dem Reisebüro hätte uns für diesen August = Hauptreisezeit= am teuersten einen Flug angeboten mit Korean Airlines von Frankfurt nach Seoul und dann weiter für 1300€. Beim Rückflug hätten wir dazu sogar noch eine kostenlose Übernachtung in Seoul bekommen, weil das mit den Flugzeiten nicht anders geht, da bekommt man von der Airline dann diese Übernachtung geschenkt. Das Angebot war preislich das billigste, klar, man braucht ein bisschen mehr Zeit.
Wir haben uns dann aus diversen Gründen doch für den teureren Flug von München aus über LA entschieden, da wir in München wohnen und es mit den Plänen besser passte zeitlich. Dafür zahlen wir aber 300€ mehr. Da finde ich die. Variante über Soul doch überlegenswert, zumindest preislich, bei 2 Personen sind das immerhin in diesem Fall 600€....

Viele Grüsse in die Runde :)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 37231
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #17 am: 24. März 2014, 09:45:33 »
Hallo Katharina,

danke, das ist ein sehr interessaner Aspekt. Wenn also jemand über genügend Zeit verfügt, wäre das eine durchaus denkbare Variante.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Offline reh

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1444
    • REHs Nordamerikareise
Re: Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #18 am: 24. März 2014, 21:57:01 »
Ich denke, dass es durchaus eine Alternative via Nordpol ist.
Sofern es preislich ok ist.
Viele Grüße
REH

REHs Nordamerikareise

Für Mainland-Reisende:
Unser Nordamerikareise Forum

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 37231
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Warum nicht über Asien nach Hawaii?
« Antwort #19 am: 24. März 2014, 22:25:06 »
Eine Zwischenlandung am Nordpol würde ich bevorzugen ;D
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert