Autor Thema: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht  (Gelesen 5843 mal)

Offline Moana

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 22
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #40 am: 08. April 2018, 13:52:36 »
Wir würden für Hawaii auch gern unsere Meilen für Business Class Tickets einlösen. Vor allem für die Strecke VIE-LAX-VIE wäre uns etwas mehr Komfort sehr wichtig, am liebsten nonstop mit Austrian.
Wie lange vorher ist denn eurer Erfahrung nach die beste Verfügbarkeit für Prämienflüge? Kann man ein Jahr davor schon mit Möglichkeiten rechnen, oder müssen wir monatelang zittern, ob es was wird?
Ich habe auf der M&M Seite fiktive Daten für Flüge von LAX nach ITO eingegeben und es wurden mir einige Möglichkeiten von United gezeigt, da oben im Thread Tips stehen wie man auf der United Seite Verfügbarkeiten für Prämienflüge abrufen kann, bindig jetzt etwas verwirrt, was ist der Vorteil gegenüber einer Buchung direkt auf der M&M Seite?

Sorry für die Fragen zu den Basics, ich habe jahrelang bei einer Airline gearbeitet und hatte dadurch Zugang zu günstigen Tickets durch mussten wir nie Meilen einlösen und sind jetzt blutige Anfänger auf diesem Gebiet.

Offline Susan1234

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 498
  • Wohnort: Reichertshausen
  • Beruf: Sachbearbeiterin
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #41 am: 09. April 2018, 13:45:35 »
Aloha Moana,

in der Regel kannst Du, wenn genügend Meilen vorhanden, 360 Tage im Voraus die Prämienflüge buchen. Also das Rückreisedatum Ist das Entscheidende.
Wir fliegen auch erst Ende Februar 2019 und unsere Flüge sind fix und bestätigt.

Einfach bei Miles Andy More anmelden, Meilen einlösen, Flüge auswählen und der Rest läuft wie bei einer normalen Buchung.

Viel Glück bei der Suche
Liebe Grüße
Susanne

Offline Nana42

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Wohnort: Aschaffenburg
  • Geschlecht: W
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #42 am: 21. April 2018, 09:51:05 »
Hallo,
wir haben Business Flüge nach Hawaii mit Asiana Fra-ICN-HNL und Rückflug SYD (Singapore Airlines) -Stopover in SIN- MUC (Lufthansa)-FRA (Lufthansa) für 185.000 Meilen und 400€ Steuern. Die Buchung ging nur am Telefon. Man sagte uns, dass es schier unmöglich sei, Businessprämienflüge von United zu ergattern .Mit Ana oder Asiana sind die Chancen höher.

LG nana
LG Nana

Offline andi7435

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1246
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #43 am: 21. April 2018, 12:20:38 »
Ich finde die Kombi perfekt. Besser als mit UA. SYD soll sicherlich SIN heißen.
Glückwunsch zur Buchung.

Offline Byni

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1650
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #44 am: 21. April 2018, 17:48:32 »
Ich gratuliere euch auch zur Buchung. Super! UA fliegen wir nur sehr ungern, berichtet dann mal von diesem Flug, das Routing klingt spannend.
Liebe Grüsse
Bine

Offline Beck21

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Wohnort: Bayern
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #45 am: 21. Mai 2018, 15:31:16 »
@ Nana: wann wollt Ihr fliegen? Und wie lange sind Eure Stop overs? Eure Flugrichtung ist durchwegs Richtung Osten, was  ja laut  der landläufigen Meinung bzgl. der Tagesverkürzung ein Stück anstrengender sein wird. Wie wird Euer Zeit/Energie-"Management" also sein?
Berichtet gelegentlich bitte von Euren Erfahrungen. Wäre sehr interessant. Danke schonmal.

Offline DigitalOlli

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 592
  • Wohnort: Dortmund
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #46 am: 21. Mai 2018, 20:35:17 »
Wir buchen in die USA eigentlich immer mit Meilen. So werden wir auch dieses Jahr nach Florida in C fliegen. Hawaii ist dann für nächste Jahr geplant und dann mit Meilen in C nach Vancouver. Da uns die weiteren 80T pro Person zu schade sind buchen wir dann immer Kauftickets.

Offline Beck21

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Wohnort: Bayern
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #47 am: 22. Mai 2018, 14:01:10 »
@ DigitalOlli: Das ist in der Tat eine gute  Entscheidung, zumal Ihr dann viel Freiheit bei der Auswahl der Tickets von YVR habt.Ich sehe, Du kanst rechnen. ;)

Offline DigitalOlli

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 592
  • Wohnort: Dortmund
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #48 am: 22. Mai 2018, 15:18:41 »
Ja die Meilen Anzahl ist zu hoch für den recht kleinen Hüpfer.  ein RTW in C kostet das selbe. Daher  fliegen wir dann von Vancouver in Eco bzw Eco Comfort je nach Preis.

Über Asien bleibt nur die Variante mit 185000 Meilen. Ist aber auch ein ganzes Stück länger

Offline Nana42

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Wohnort: Aschaffenburg
  • Geschlecht: W
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #49 am: 23. Mai 2018, 15:25:25 »
Syd soll tatsächlich Sydney heißen  ;D

Wir fliegen im September Freitag Abend in Ffm los, kommen Samstag Vormittag nach 10 h Flug in Incheon an. Dort werden im Transitbereich Ausflüge angeboten, woran wir teilnehmen möchten. Ca. 20Uhr geht es weiter nach Honolulu, wo wir nach 9h am gleichen Vormittag landen werden. Ich hoffe, dass wir von Ffm nach Incheon und von Incheon nach Honolulu genügend Schlaf abbekommen und dann müsste es mit der Zeitverschiebung ganz gut laufen. Von Honolulu aus werden wir dann über die Südsee nach Sydney shippern (Kreuzfahrt). Ich denke, dass die Bordzeit dementsprechend ratierlich Richtung Sydney angepasst wird. Und zurück geht es dann mit dem Flieger über Singapur ( 1 Nacht Stop Over). Ich hatte mal gehört, dass die Zeitverschiebung in diese Richtung nicht so große Probleme bereitet...

Die Dame bei der Buchung der Meilentickets meinte, dass wir einen Megaschnapper gemacht hätten, da wir ca. 18.000€ gespart hätten
LG Nana

Offline DigitalOlli

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 592
  • Wohnort: Dortmund
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #50 am: 23. Mai 2018, 23:06:17 »
Kommt drauf an wie viel du für die Meile n bezahlt hast 😉.

Aber für Flüge in C lohnen sich Meilen Flüge immer.
Selbst Florida kostet knapp 7-8000 eur für 2 Personen in der C mit Flex Tickets( dies auch ein Hauptgrund für uns immer wieder Meilen Flüge zu buchen)


Offline Beck21

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Wohnort: Bayern
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #51 am: 25. Mai 2018, 11:04:37 »
@ Nana 42. Auch wenn Ihr in C fliegt, ist das schon sportlich, zumal Ihr kein Stopover over night  machen werdet. Guter Schlaf sei Euch gewünscht, denn das sind  lange Strecken in andere Klimazonen, mit großem Zeitunterschied. Es liegen in den Foren einfach zu wenig Erfahrungen vor,via Asien nach HNL zu fliegen. Auch bei "kürzeren" Flügen nach Asien bin ich  froh, bei einem Umsteiger für einen Tag ein Zimmer zu bekommen, und wenn es nur zum Duschen und Rumlaufen in der Gegend ist. Da gibt es ordentlich preisgünstige Tageszimmer zB in BKK , ca. 40 Min vom Flughafen.
Und was mir noch auffällt: Landausflug als Stopover, ich erlaube mir, da vorsichtig nachzufragen, ob Ihr Euch da nicht zuviel vornehmt. Bedenkt auch das Klima am Zielort. Wenn es in HNL feucht/heiß ist, kann es sein, wenn Ihr groggy ankommt, dass man Euch nur als Zombies durch die Straßen laufen sieht.
Ich hoffe, ich trete Euch nicht zu nahe, aber dazu ist ja in einem freundlichen Forum wie diesem der Austausch da. ;)


Offline Beck21

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Wohnort: Bayern
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #52 am: 25. Mai 2018, 11:05:58 »
@ DigitalOlli:
"Eco bzw Eco Comfort " - wer richtig packt, der spart.... ;)

Offline Nana42

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 95
  • Wohnort: Aschaffenburg
  • Geschlecht: W
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #53 am: 27. Mai 2018, 14:22:24 »
@ Beck21 Hallo, natürlich trittst Du mir „ nicht zu nah“. Ich bin heilfroh mal eine Meinung zu hören. Wir haben so gut wie keine Erfahrungen mit Überseeflügen, sind bisher meist im Mittelmeer unterwegs... LG Nana
LG Nana

Offline Beck21

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Wohnort: Bayern
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #54 am: 02. Juni 2018, 12:09:17 »
Sorry, dass ich erst heute antworte.
Ihr freut Euch sicher riesig, eine große Reise, viel Geld investiert. Nur verstehe ich nicht, dass Euch das RB nicht bzgl. der Implikationen wie Zeit- und Klima-Umstellung, oft heftigeren Reaktionen bei eastbound-longdistance- flights beraten hat....
Vor allem- Ihr sagt, dass Ihr keine Erfahrung mit Überseeflügen habt. D.h., Ihr wisst nicht, ob Ihr genügend Schlaf während der Flüge bekommt. Ein Flug in C heißt nicht, dass man gut schlafen kann(Turbulenzen, störende Mitflieger, Maschinengeräusch, Aufregung, unüberlegtes und ztl. ungewohntes Essen/Trinken, zB Alk...).
Damit das ganze irgendwie Spaß macht, rege ich bescheiden an,   Stopovers  (ab 24 Stunden) zu machen, Euch in einem Hotel zu entspannen und dann auf dieser Basis zB Sightseeing zu planen. Hoffe, das hilft, und Ihr könnt an Euren Buchungen noch was drehen. Awards kann man zB. gg eine - im Vgl geringe - Gebühr umbuchnn. Wenn das Euren  Plan umschmeißt, spielt mal mit dem Routing . Und sucht Euch evtl. ein anderes RB... ::)

Offline Beck21

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Wohnort: Bayern
Re: Miles & More - Meilen einlösen - Tipps gesucht
« Antwort #55 am: 02. Juni 2018, 14:43:12 »
Und schau hier mal nach. https://angies-dreams.net/forum/smf/index.php?topic=342.0
Vielleicht kannst Du diejenigen, die das gemacht haben, mal anpiepsen. PMs sind  gut, wenn es um differenzierte Ideen geht, wie man das dann ausgestaltet (zB. Stopover-Hotels usw).