Autor Thema: Elektronische Anschaffungen - Actionkamera und Navi  (Gelesen 12224 mal)

Offline kklaus

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 556
  • Wohnort: Veitshöchheim
  • Geschlecht: m
Re: Elektronische Anschaffungen - Actionkamera und Navi
« Antwort #60 am: 22. Februar 2016, 15:12:35 »
Hallo,

habe zwar auch für meine USA Urlaube das Tom Tom 510 Go eingesetzt, aber auf Hawaii werde ich es glaube ich nicht mitnehmen. Habe mir das Here auf das Tablet und Handy geladen und denke das genügt.

KLaus

Offline rob07

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 369
Re: Elektronische Anschaffungen - Actionkamera und Navi
« Antwort #61 am: 07. März 2016, 13:53:35 »
Kennt jemand V-Navi oder CoPilot GPS als Navi-Apps für's Smartphone?

Die Apps Here (oder Scout) mögen für Hawaii noch geradeso okay sein, aber erst recht für andere Reiseziele vermisse ich die Möglichkeit, die Route zu bearbeiten (Zwischenziele hinzufügen) und evtl. sogar im Vorfeld zu erstellen und zu speichern (Zeitgewinn im Urlaub). Schließlich will man oft nicht die schnellste Route fahren, sondern selbst eine schöne Strecke wählen und sich im Auto danach navigieren lassen.