Autor Thema: Hawaii Juli/August 2012 - vier Wochen – vier Inseln – vier Leute – viel Wasser  (Gelesen 122807 mal)

Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Hi Angie,
auf dem Plan ist es auf Level 3.
Planquadrat   ;) E3

Wenn man den herunterzuladenden Plan bis fast nach unten scrollt.

Du wirst dort lieber nichts essen, Sojaalarm, aber Michi vielleicht.

Tschüß
Karin

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hi Karin,


Michi isst dort sicher etwas und ich sicher nicht, so gerne ich würde. Vielleicht gibt es eine Clam Chowder, da könnte ich mich reinsetzen :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline GoWest

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 205
    • Reise-Website
Hallo Karin

bin wieder einigermassen auf den Beinen und rasch deinem Reisebericht hinterhergehechelt.  :lesend :sunny

Gibt es eigentlich im Ala Moana Shopping Center gewisse Zeiten, wann man die Hula Shows sehen kann oder muss man einfach Glück haben? Nur wegen dem Shopping würden wir da nicht wieder hin (tja, bin nun mal keine Shopping-Queen :-[ ;))

Ihr habt einen Monk Seal am Waikiki-Beach gesehen, so cool :) :) :)!

Wir hatten 2010 einen am Diamond Head Beach liegen sehen, nur hatte ich ausgerechnet an diesem Tag die Kamera nicht dabei. Ich hätte mir in den Hintern beissen können, so hab ich mich geärgert ;) :)!!!

Bin gespannt wie's bei euch weitergeht, nun dann bald wieder als Familie vereint.

lg GoWest


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Hi GoWest,
ich freue mich, dass Du langsam allmählich wieder zu den Lebenden zurückkehrst.  :besserung :abklatsch

Zu den Hula Tänzen:
Es ist da einzige erhaltene miese Bild von meiner Handykamera, das ich gezeigt habe.  ;) :-[
Es war eine Art Competition, zu der ganz viele Gruppen und Einzelkämpfer auftraten.
Ein Jury saß aufgereiht da und bewertete anscheinend als Kampfgericht alles.
Lifemusik spielte, es schien über Stunden zu gehen.

Aber eine reine Touriauführung war es nicht, eher ein Wettkampf, der als NEbeneffekt gut für die Touris war.
Ganz bestimmt gibt es das nicht täglich.

Ich habe aber immer wieder unterwegs Aufführungen kleinerer Art gesehen, auf Maui eine ganz besondere.... warte ab.  ;D

Tschüß
Karin

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hallo GoWest,


ergänzend zu Karins Erklärungen noch meine Tipps:

Es gibt jeden Tag zwischen 13:00 und 13:20 im Ala Moana SC die Ala Moana Hula Show, 7 Tage die Woche.

Und wie ich heute in diesem Thread schrieb, singt jeden Samstag zwischen 11:00 und 14:00 Melveen Leed am International Market Place in Waikiki. Sie singt wirklich gut und die Stimmung ist toll. Am Ende, also gegen 14:00, geben sich alle Zuschauer die Hände und schunkeln im Rhythmus der Musik mit. Meist sind auch Locals mit dabei, die den Text schon auswendig können. Schließlich wünscht man sich gegenseitig (egal, wer gerade neben einem steht) noch einen schönen Tag und mit "aloha" verabschiedet man sich. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Aloha,

Sonntag, 8.7.2012

Heute Abend werden wir die Nachhut um 6.30 Uhr am Flughafen  :flieger abholen, davor füllen wir im Walmart die Vorräte auf, auch „Chocolate Chip Cookie Dough“ Eis.   :eis

Dann wollen wir an die Ostküste. Kurz vor der Auffahrt auf die H1 gucke ich in die Richtung, sehe Wolken  und frage Chris, wo es sonnig ist, im Westen oder im Osten, er meint, im Osten gibt es ein paar Wolken, im Westen keine einzige.   :jeep2 Spontan ändern wir den Plan und fahren zur Westküste.   :palme

Chris ist müde und döst  :schlafen , ich fahre einfach mal zur Yokohama Bay bis zum Ende der Teerstraße durch.
Wir parken am letzten möglichen Parkplatz, dem berüchtigten, wo Autoscheiben eingeschlagen werden:hilfe
Glas auf dem Boden und ein Warnschild  machen das auch sehr glaubhaft. Wir nehmen eh immer alles wirklich Wichtige mit, alles andere wäre nur ärgerlich, aber nicht unersetzlich.
Die Wanderung in der glühenden Hitze ist nicht nach meines Sohns Geschmack, egal wie schön der Leuchtturm sein könnte…  :nixweiss Aber auf den Felsen klettert er gerne herum, ich auch. Keine Fotos, ich habe wie wild mit der falschen Einstellung geknipst, aber heute Abend kommen ja die Fotografen... endlich...  :fotograf :fotograf

Wir hatten auf dem Hinweg spätere Stops schon ausgemacht, einer war gleich in der Nähe:   :boogie



Yokohama Bay Beach Park:



Direkt unterhalb der Satellite Tracking Station:



Dort bleiben wir ein paar Stunden, die Wellen sind hoch an genau einer Stelle und viele Surfer sind in den Wellen, Chris probiert sein Board aus.  :boogie



Wir bleiben Stunden,



die Brandung ist sehr stark



und macht unglaublich Spaß.





Der AWD ist praktisch, da ich in dickem Sand geparkt habe…  :jeep1


Dann machen wir uns langsam auf den Weiterweg:

In der Nähe des Kaena Pt State Park sehe ich unten an den Klippen plötzlich Springer:  :koepfler

Wir halten sobald irgend möglich an einem Turnout und Chris wetzt zu der Stelle zurück.



Es ist eine sehr ergiebige Sprungstelle, aber oben erinnert ein Kreuz, dass es auch gefährlich sein kann.


Danach fahren wir die wunderschöne Küste im Abendlicht zurück:

Aber schon an der Kaneana Cave bei Makua gucken wir in die Cave. Kein geglücktes Foto.  :-[ :-[ :-[

Zeltstädte und Unrat am Straßenrand lassen sich nicht entdecken, nur ein paar Zelte im Landesinneren.  :guckstduhier

In Kapolei reicht die Zeit für Costco und dringenden Sonnenspray  :sunny Nachschub, dann geht es direkt zum Flughafen, die Nachhut aufsammeln.  :flieger

Ich muss leider ein paar Male kreisen  :jeep1  , da sich der Zerberus am Abschnitt H aufmandelt und uns extrem wichtig sofort verfolgt, sobald wir auch nur langsamer an den Rand fahren wollen….  :dozent :dozent :dozent

Mit den beiden San Francisco Reisenden an Bord geht’s zum Haus.

Familienzusammenführung erfolgreich abgeschlossen!!
Ab jetzt gibt es nicht nur Handy-Fotos!

Aloha
Karin

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hi Karin,


die Yokohama Bay ist wirklich toll und du hast richtig gute Fotos geschossen :thumbsup

Zur Satellite Tracking Station: Das ist es, wo wir immer wieder mit dem Permit hochfahren :) Möchten wir dieses Jahr auch wieder, dort oben ist es sooo toll! :)

Schön, dass ihr nun alle vier beisammen seid. "Familienzusammenführung" - liest sich witzig, stimmt aber in diesem Fall :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Hi Angie,
klar, ich wusste, dass Ihr Euch da obern herumtreibt. Ich habe sogar die Straße und die Kontrollstation nach oben angesehen.  ;D
Das wird ganz toll da sein, das war mir auch klar.
Wir kommen wieder!
Ich fange gerade an, Oahu für uns zu entdecken.  ;)

Es war eine verrückte Art der Anreise: ::) ;D

United und Continental gingen gerade zusammen und Freiflüge wurden von United selber kaum freigeschaltet. Nur die paar von den Cosharepartnern wie LH.
Die gaben aber nicht mal 4 Tickets am Anfang der Ferien ab NRW so mal eben raus.... ;) Mal hier eines, mal da eines... Aber Weiterflüge mit United gab es nicht....  :P

Ich war froh, dass ich irgendwann alle innerhalb von vier Tagen auf dem Weg hatte.  :) :) :)

Gestartet hatte ich mit drei Awardflügen, die aber auch noch bis zum Donnerstag der nächsten Woche reichen sollten, dann bekam ich Chris Flug dazu, dann Mike und Rolf nacheinander auf denselben Flug, am Anfang waren sie an unterschiedlichen Tagen gabucht....

Am Ende war es mir egal, wie ich mit wem mit welcher Muttersprache in der Hotline konferierte... Irgendwie verstanden wir uns schon, Peinlichkeiten, was sind das??  ;D ;D

Tschüß
Karin

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hi Karin,


irgendwann treibt ihr euch vielleicht auch in den Wai'anae Mountains herum ;) Und wenn das zur richtigen Jahreszeit ist, könnt ihr soviel Hawai'i-Cherrys pflücken und mit zur Unterkunft nehmen, wie ihr wollt. Rein theoretisch halten sie sich ein paar Tage, aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass die Praxis anders aussieht ;)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline GoWest

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 205
    • Reise-Website
Wir waren jetzt schon so oft auf Oahu und noch nie (nie!) an der Westküste! Arlene, bei welcher wir in Kailua an der Ostküste jeweils wohnen, erzählt gerne Schauermärchen von der Westküste ;) ;D.

Wenn ich jetzt deine Bilder von der Yokohama Bay sehe, muss ich sagen, wir haben was verpasst! Das muss dieses Jahr unbedingt nachgeholt werden (egal was Arlene sagt ;) :) )

lg GoWest

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Die Schauermärchen waren bis vor 2 Jahren keine Schauermärchen, sondern Realität, wirklich. Es wohnten entlang der Westküste an den Beaches unheimlich viele Obdachlose, in Überdachungen, für die ich keine Wörter finde. Zelt kann man nicht sagen. Irgendein "Gerüst", oben und seitwärts mit Decken, Plastikdingern und alles, was sie offenbar finden konnten, versehen. Rundherum lag gewaltig viel Müll, die Polizei war sehr präsent, fuhr die ganze Zeit dort auf und ab.

Das hat sich mittlerweile geändert, an der Strandseite gab es zumindest 2012 keine Behausungen mehr, ein Großteil vom Müll war weggeräumt, Kleinigkeiten lagen noch herum, aber kein Vergleich zu früher. Jetzt kann man die Westküste wirklich wieder getrost benutzen, zuvor fühlte man sich als Tourist nicht wohl, kommt man doch in ein teures Land und sieht dann das Elend.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline jjjwww

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3952
    • BeautifulPlaces
Mich würde ja mal interessieren wie sie den Obdachlosen geholfen haben oder einfach nur vertrieben? was ich sehr schade fände. :(

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Das Ganze war so: Es war im Herbst 2011 irgendeine große Tagung von hochrangigen Politikern auf O'ahu geplant und diese wurde auch durchgeführt. Man hatte die Befürchtung, dass die Politiker, wenn sie sich ev. die Insel angucken, das Leid der Westküste sehen, das wollte man unbedingt vermeiden.

Jene Obdachlosen, die nicht auf Hawai'i geboren wurden, bekamen ein one-way-Ticket in ihre Heimat, meist war das das Mainland. Und die anderen Obdachlosen wurden gebeten, sich ins Landesinnere zu begeben, das haben sie auch getan.

Die Tagung kam, die Politiker fuhren herum und flogen wieder nach Hause und Weihnachten 2011 stand vor der Tür. Man erwartete, dass spätestens zu diesem Zeitpunkt die Obdachlosen wieder an die Strände kommen würden, aber sie kamen nicht. Warum nicht, entzieht sich jedoch meiner Kenntnis.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Hi,
bei Hawaii 5-0 gibt es sogar eine Folge in der ich glaube ersten Staffel, die sich auf die Zeltstädte bezieht.
Da gab es ein Happy End, ein guter Mensch hat Land geerbt, wo dann seine Freunde mit den Zelten hinziehen konnten.
Ich fürchte, in der Realität sieht es nicht so aus.
Tschüß
Karin

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hi Karin,


stimmt, die Realität für die Obdachlosen sah nicht so rosig aus. Hast du mein Posting oberhalb deinem gelesen?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Hi Angie,
klar habe ich das gelesen.
Ich denke, es ist auch ganz leicht auf Hawaii, unverschuldet die hohen Wohnungsmieten nicht mehr zahlen zu können und irgendwo eine Unterkunft suchen zu müssen.
Die plötzlich einbrechender Wirtschaftkrise führte zu weniger Touristen, viele Läden und andere Arbeitsplätze brachen weg (Du hast ja schon vor Jahren geschrieben, dass z.B.auf Maui in Lahaina das große Center dicht machte, ohne Arbeit kann sich keiner die horrenden Wohnungsmieten leisten....  :-[

Jetzt werde ich mal Rolfs Photos durchstöbern und den nächsten Tag auf Hawaii angehen...  :)
Ich hoffe, bis gleich
Karin, an der Arbeit  ;)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hi Karin,


ich bin auch der Meinung, dass sehr viele Obdachlose nicht aus eigenem Verschulden obdachlos wurden. Die wenigstens suchen sich so etwas freiwillig aus. Bei uns hier es ja nicht anders, nur haben viele arbeitslos gewordenen Leute, die ihre Wohnung aufgeben mussten, den Vorteil, dass sie entweder zu ihren Eltern oder irgendeinem Geschwisterteil ziehen können. In den oftmals kleinen Wohnungen oder auch Häusern wird zwar der Platz dann sehr eng, aber das macht ihnen nichts, Hauptsache ein Dach über dem Kopf und Essen und Trinken kostenlos.

Das Lahaina Center war, als wir es zuletzt 2011 sahen, immer noch ein Geister-Shopping Center, nur ganz, ganz wenige Läden hatten geöffnet. Bin gespannt, wie wir es dieses Jahr erleben, aber ich befürchte, nicht viel besser.

Und jetzt freue ich mich auf deinen neuen Tag! :) :) :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Aloha,

Montag, 9.7.2012, Part one

Erster Urlaubstag zu viert. Wir wollen zum Fallschirmspringen (Tandem...) von Chris an die Northshore. Man kann ja auch noch höher als von Felsen springen...  ;D



Am Dillingham Airfield  :flieger tummeln sich viele Leute bei Pacific Skydiving.
http://www.pacificskydivinghawaii.com/



Mittlerweile möchte Mike auch unbedingt fliegen, klar….  :lolsign



Beide Söhne melden sich an (mit meiner Genehmigung  :dozent und meinem und seinem Pass auch Mike (16)) und machen schon mal die Schulung vom französisches Englisch sprechenden Besitzer mit im „Classroom“.

Ich gucke mir das Packen an - na ja, die Packer sind auch die, die hinterher im Tandem mit an den Fallschirmen hängen, die machen das schon in eigenem Interesse ordentlich...  :fluester



Damit wir nicht stundenlang warten müssen, vereinbaren wir einen Termin für morgen früh.



Dann geht es an die restlichen Schönheiten der Northshore:jeep2

Zuerst Richtung Kaena Point: Gestern haben wir uns noch von der anderen Seite genähert…  ;)



Die ersten Meter auf der Dirtroad zeigen die mangelnde Clearance unseres sonst so schönen GMC Arcadia, er ist eben ein Crossover und kein Truck oder Wrangler.  :pfeifen :pfeifen

Wir wenden – glücklicherweise ohne Unfall - und fahren direkt an der Küste entlang:



In Hale’iwa tanken wir Auto und Menschen auf: Der einzige mir bekannte MD  :hungrig mit frischen tropischen Blumen  :hippie auf der Theke. Wir testen den , er schmeckt wie Apple Pie, also sehr gut.  :hungrig

Der Strand vor Turtle Beach, Laniakea, ist unse Stopp:

Wir versuchen uns am Schnorcheln mit Schwimmbrillen  :schnorcheln ohne Schnorchel. Die Gopro  :uwfoto findet ihren ersten Einsatz beim Schnorcheln, Rolf meint: noch nicht so richtig berauschend. Daher auch keine Photos...  ;)  :-[



Dann kommt große Aufregung auf:
Eine große Schildkröte kommt zum Strand, sie zeigt keine Scheu, aber alle gehen aus dem Wasser (Zwang  :vertrag ), um die anderen Schildkröten, die draußen warten, nicht zu verschrecken.  :nono
Insgesamt ist uns der Strand zu überlaufen.  ;) ;)


Wir wollen weiter, die Waimea Falls, Waimea Valley, eine Art botanischer Garten,  sollen eine gute Sprungstelle  :koepfler  , bzw. drei, direkt von den Fällen haben. (Tipp von Hawaii's Jugend...)



Chris fragt die Angestellten aus und erfährt, dass man zwar unten schwimmen kann, aber die Security  :dozent :dozent :dozent :hilfe  streng drauf wacht, dass keiner springt. Dafür zahlen wir keine 60 $, beschließen wir,  :fluester




der Sprungfelsen an der Waimea Bay ist zu nah.  ;)   :koepfler
Ihr erinnert Euch:



Wir finden erstaunlich schnell einen Parkplatz, nur wenige Runden fahren (klappt bisher immer ganz gut), und damit ist der Zeitplan gesetzt:  ;D ;D

Springen (Söhne),





fotografieren und im Klappstuhl im Schatten  :haengematte   relaxen (Rolf),   (nein, das ist nicht Rolf!)   Er fotografiert, habe ich doch geschrieben!   ;D ;D





 in den Wellen Schaukeln (Karin).   :schwimmen

Gut, dass wir noch Sonnenschutz Wasserfest 70 von Neutrogena gekauft haben bei Costco, obwohl, die lange Zeit ist auch dafür zu lang….  :palme



Eigentlich wollten wir jetzt Sunset Beach etc. besuchen und etwas Westküste, das wird auf morgen vertagt, nach dem Fallschirmspringen…

Wir fahren zu Costco in Kapolei  tanken, Flipflops von Reef für die Söhne kaufen, bei Ross vorbeischauen.

End of Part One, gleich geht es nach Waikiki...

Aloha
Karin

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41707
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Hi Karin,


das Tandemspringen wird interesssant! :) Wofür hättet ihr $ 60 zahlen sollen? Wenn deine Söhne trotz Verbot gesprungen wären? Wären dann $ 30/Sohn an Strafe zu zahlen gewesen oder habe ich etwas falsch verstanden?

Von der Schildkröte, die an Land ging, gibt es kein Foto?

Weil du immer wieder den Costco erwähnst: Ich bin jetzt doch am Überlegen, ob wir nicht Mitglied werden sollten :think Wenn ich an unsere 8 Wochen fast ausnahmslose Selbstversorgung denke, das könnte sich doch rentieren, auch nur bei 2 Leuten :kratzen Wie siehst denn du das?
Kann man beim Costco z. B. die Milch in den normalen Gallonen kaufen oder muss man gleich 4 oder 6 Gallonen auf einmal kaufen? Und wie läuft das z. B. mit der Größe der Schinken- und Käsepackungen? Weißt du das zufällig?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10228
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Hi Angie,
wir hätten 4 mal 15$ Eintritt für den botanischen Garten mit den Waimea Falls darin Eintritt zahlen müssen. Das war uns die Sache noch dazu ohne Springen, dafür aber vielen Moskitos, nicht wert gewesen.  ::)

Rolf ist knallhart, wenn Fotos nicht perfekt sind, werden sie rausgeschmissen. Und das scheint bei den Turtles passiert zu sein.  :-[ Es kommen aber noch welche, ist ja nicht so, als hätten wir sonst keine gesehen....  ;) Ist ja gerade der erste Tag auf Hawaii für Rolf....  ;)

Costco, hm, lohnt es sich für Euch??

Was könntet Ihr dort kaufen wollen?

Brot aus der Bäckerei, ja!!
Milch gibt es in einer Gallon, aber die gibt es auch sonst bei Walmart, das wäre kein Grund.
Tanken: ca 10 Ct Pro Gallone günstiger als an den anderen Tankstellen: ABer nur in Kona (also nicht Hilo), Lihue (gut, das würde passen) und einige auf Oahu und eine in Kahului (würde auch passen)
Wasserfester Sonnenschutz, nicht für Dich, aber für Michi
Großpackungen Schinken und Käse... etwas überdimensioniert, fürchte ich.
Turkey Jerky als Ersatz für die Würstchen auf den Trails, würde ich mal ausprobieren  ;)
Neue Revealed günsiger als sonst (ca 2$)
Nonfood: unkalkulierbar, was es gibt, Hmmm

Ich denke, eine Sache macht es klar: Es gibt einen Costco in Kona, aber nicht in Hilo. Vier Wochen Eurer Zeit seit Ihr auf der falschen Seite der Insel.... Dafür ist es jetzt mit Hilo schlecht...  :-[ ;) Man kann nicht alles haben.... :D ;)

Tschüß
Karin