Autor Thema: Pitcairn - hat schon jemand Erfahrungen?  (Gelesen 345 mal)

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2546
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Pitcairn - hat schon jemand Erfahrungen?
« am: 12. Januar 2024, 04:16:01 »
Hallo Miteinander!
Für 2025 planen wir grob einen Besuch von Pitcairn, da dieses Jahr bereits durchgeplant und alles gebucht ist.
Ich belese mich gerade etwas dazu. War von euch Jemand schon mal auf der Insel und kann etwas darüber berichten? Interessant wären Informationen zur vorhandenen Infrastruktur, wie Lebensmittelversorgung, Apotheken, Ärzte, etc. und den durchschnittlichen Alltagskosten.
Was eben so auffiel.
Habt Alle einen schönen Tag
Mundus stercore acervus est et nos homines in culpa sumus.


Offline Chaosgirl

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 339
  • Wohnort: im wilden Süden der Republik
  • Geschlecht: weiblich
Re: Pitcairn - hat schon jemand Erfahrungen?
« Antwort #1 am: 16. Januar 2024, 10:59:24 »
Die Pitcairn Islands suchen wohl Leute, die länger / für immer dorthin möchten: 8)

https://www.immigration.pn/how-to-apply
:palme

Liebe Grüße
Chaosgirl 😎

... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen!" und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer …😜

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2546
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: Pitcairn - hat schon jemand Erfahrungen?
« Antwort #2 am: 16. Januar 2024, 17:13:19 »
Die Pitcairn Islands suchen wohl Leute, die länger / für immer dorthin möchten: 8)

https://www.immigration.pn/how-to-apply
:palme
Ich weiss, aber mich interessiert halt mehr die Infrastruktur zu den alltäglichen Dingen ;-)
Mundus stercore acervus est et nos homines in culpa sumus.


Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1079
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Pitcairn - hat schon jemand Erfahrungen?
« Antwort #3 am: 17. Januar 2024, 10:25:07 »
Von was ich auf deren Website lesen konnte, gibt's nicht viel. Eine Art Mall mit ein paar Geschäften für den Alltag, ansonsten, etwas an Touristische Infrastruktur. Aber, wenn ich so lese, dass etwa nur 50 ständige Bewohner auf der Insel leben, klingt nach viel Einsamkeit und Abgeschiedenheit...

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2546
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: Pitcairn - hat schon jemand Erfahrungen?
« Antwort #4 am: 18. Januar 2024, 15:49:37 »
Zwischenzeitlich wurden meine Mail mit Fragen, vom Government of the Pitcairn Islands vollumfänglich beantwortet. Klang soweit gut und so beginnen wir langsam mal mit der Planung.
Mundus stercore acervus est et nos homines in culpa sumus.