Autor Thema: ab 1. 8. 20: Residente und Touristen dürfen unter Auflagen wieder nach Hawai'i  (Gelesen 2062 mal)

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1003
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Business hatte ich mit geschäftlich gemeint ;-)

Businessclass ist jetzt angesagt, da hat man ordentliches social distancing ;-)

Es wäre eh immer, aber derzeit speziell, mein Horrorjob, wenn ich Kunden, Passagiere versorgen müsste und darauf achten müsste, dass alles richtig läuft. Stewards/Stewardessen sind ja nicht nur zur Kaffeeverteilung, die sollen ja die Sicherheit gewährleisten und wenn man da sieht, was betrunkene Passagiere machen uvm. Horror! Oder auch Security Personal!

Mein (Erwachsenen)leben bestand bis vor 4 Monaten auch daraus arbeiten zu gehen, um reisen zu können  ;D
Wir haben jede Möglichkeit genutzt, freie Tage, Zeitausgleich, Urlaub, Wochenenden... so gebastelt, dass wir so lange und so weit weg wie möglich kommen. Habe seit der Schulzeit keinen Urlaub mehr zuhause verbracht... Da meine Familie nie gereist ist, habe ich das selbst umsetzen müssen und hole seitdem alles nach ;-)

Es tut mir weh und ich bin traurig, dass wir so vieles verpassen zur Zeit, aber jeder Umstand hat seinen Sinn und man muss das beste daraus machen. Ich könnte es mir nicht verzeihen, wenn ich dadurch, dass ich unverantwortlich handle, jemanden anderen anstecke und möglicherweise töte oder langfristig schädige. Und selbst möchte ich auch gerne gesund bleiben, eh klar.

Und ich genieße auch die vielen positiven Aspekte dieser "Zwangspause". Gesundheitlich geht es mir besser, ich esse gesünder (weil selbstgekocht), ich bin mehr an der frischen Luft (statt Stress+Fitnesscenter), weniger Zeit im Stau, weniger Fahrten mit dem Auto tun der Umwelt und der Geldbörse gut.... Kontostand steigt weil keine Reisen bezahlt werden. Wohnung ist so sauber und zusammengeräumt wie nie ;-) Zeit, um vieles zu planen, was sonst eher untergeht. Den Garten genießen bei Tageslicht. Mehr Zeit mit der Familie. Kontakte mit Personen wieder pflegen, für die man nie Zeit fand. Die viele fantastische Kultur, die man derzeit kostenlos konsumieren kann, wie zB Opern über Streaming. Vergünstigte Eintritte in Museen, die auch nicht überfüllt sind. Da wollte man eh "schon immer mal" hingehen...

Und ich bin täglich dankbar, derzeit keine gebuchte/bezahlte Reise mehr zu haben. Der Stress mit den Stornos hat mich sehr belastet. Aber immerhin waren wir ja mitten im Lockdown vom Termin her. All jede, wo Reisen theoretisch wieder möglich ist, aber praktisch nicht wegen Einreisebestimmungen, Angst vor Virus.... und die vielleicht gar kein Geld zurück bekommen?!?!?!

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Businessclass ist jetzt angesagt, da hat man ordentliches social distancing ;-)

Wir wären dieses Jahr in der LH Business geflogen  :'(, in der United First, aber die kann man vergessen.

Es wäre eh immer, aber derzeit speziell, mein Horrorjob, wenn ich Kunden, Passagiere versorgen müsste und darauf achten müsste, dass alles richtig läuft. Stewards/Stewardessen sind ja nicht nur zur Kaffeeverteilung, die sollen ja die Sicherheit gewährleisten und wenn man da sieht, was betrunkene Passagiere machen uvm. Horror! Oder auch Security Personal!

Höre mir nur mit betrunkenen Passagieren auf, auf einem Flug von LPA nach FRA hatten wir mal ein Erlebnis, das wir nicht mehr brauchen.

Mein (Erwachsenen)leben bestand bis vor 4 Monaten auch daraus arbeiten zu gehen, um reisen zu können  ;D
Wir haben jede Möglichkeit genutzt, freie Tage, Zeitausgleich, Urlaub, Wochenenden... so gebastelt, dass wir so lange und so weit weg wie möglich kommen. Habe seit der Schulzeit keinen Urlaub mehr zuhause verbracht... Da meine Familie nie gereist ist, habe ich das selbst umsetzen müssen und hole seitdem alles nach ;-)

Recht hast du, jetzt das Reisen nachzuholen - wenn es denn passt ;)

Es tut mir weh und ich bin traurig, dass wir so vieles verpassen zur Zeit, aber jeder Umstand hat seinen Sinn und man muss das beste daraus machen.

Das Beste daraus machen, ist in jeder Lebenssituation gut.

Ich könnte es mir nicht verzeihen, wenn ich dadurch, dass ich unverantwortlich handle, jemanden anderen anstecke und möglicherweise töte oder langfristig schädige. Und selbst möchte ich auch gerne gesund bleiben, eh klar.

Und genau aus deinen genannten Gründen bleiben wir dieses Jahr zu Hause. Vielleicht auch nächstes Jahr, das wird die dann aktuelle Situation zeigen.

Und ich genieße auch die vielen positiven Aspekte dieser "Zwangspause". Gesundheitlich geht es mir besser

Natürlich gibt es schon längst etwas Positives für uns! Die Erfolge meiner ambulanten Reha, sehr anstrengend, schmerzhaft, zeitaufwändig - aber es lohnt sich absolut! :)

Ohne Corona wären wir zweifellos nach Hawai'i geflogen. Ich wäre sehr eingeschränkt gewesen (nur ganz kleine kurze Wanderungen) und Michi mit mir.

Und ich genieße auch die vielen positiven Aspekte dieser "Zwangspause". Gesundheitlich geht es mir besser, ich esse gesünder (weil selbstgekocht), ich bin mehr an der frischen Luft (statt Stress+Fitnesscenter), weniger Zeit im Stau, weniger Fahrten mit dem Auto tun der Umwelt und der Geldbörse gut.... Kontostand steigt weil keine Reisen bezahlt werden. Wohnung ist so sauber und zusammengeräumt wie nie ;-) Zeit, um vieles zu planen, was sonst eher untergeht. Den Garten genießen bei Tageslicht. Mehr Zeit mit der Familie. Kontakte mit Personen wieder pflegen, für die man nie Zeit fand. Die viele fantastische Kultur, die man derzeit kostenlos konsumieren kann, wie zB Opern über Streaming. Vergünstigte Eintritte in Museen, die auch nicht überfüllt sind. Da wollte man eh "schon immer mal" hingehen...

Und ich bin täglich dankbar, derzeit keine gebuchte/bezahlte Reise mehr zu haben. Der Stress mit den Stornos hat mich sehr belastet. Aber immerhin waren wir ja mitten im Lockdown vom Termin her. All jede, wo Reisen theoretisch wieder möglich ist, aber praktisch nicht wegen Einreisebestimmungen, Angst vor Virus.... und die vielleicht gar kein Geld zurück bekommen?!?!?!

Viele deiner Punkte treffen auch auf mich bzw. uns zu. Mit der frischen Luft ist das dzt. bei uns so eine Sache, deutlich über 40° und den 6. Tag Kalima. Da geht nicht mal was an der gar nicht frischen Luft, wenn wir von der Reha zurück kommen. Auch bei der Kultur hapert es bei uns, aber nicht nur jetzt.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1003
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Ich bin so froh, dass dieses Jahr keine so schlimme Hitzewelle ist. 40+ sind so anstrengend! Ich hoffe, es hört bei euch auch bald wieder auf!

Gut, dass deine Reha anschlägt! Und gut, dass du sie jetzt machst. Wie gesagt, es hat was positives!

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Ich denke jetzt noch mehr an Hawai'i als sonst. Nie haben wir auf Hawai'i diese hohen Temperaturen erlebt wie jetzt bei uns. Unser Sommer hat erst begonnen, es ist zu befürchten, dass die Temperaturen weiter steigen. 48° C hatten wir schon mal im Schatten.

Um zum Threadtitel zurück zu kommen: Ich bin sehr gespannt, wann Touristen ohne jegliche Auflagen wieder nach Hawai'i dürfen. Das heißt nicht, dass wir dann sofort fliegen würden, aber es würde mich jetzt schon interessieren.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Gov. Ige hat die Notfallproklamation bis zum 31. Oktober verlängert. Demnach müssen Reisende von außerhalb des Bundesstaates 14 Tage auf Hawai'i in Quarantäne. Ab dem 15.10. wird es eine Testoption vor der Reise als mögliche Alternative zur 14-tägigen Quarantäne geben, vorausgesetzt, der Test ist negativ und ist nicht älter als 72 Std.

Die inselübergreifende Quarantäne für Reisende, die auf Kaua'i, Maui, Hawai'i und Kalaupapa ankommen, bleibt bestehen.

Quelle
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?

Offline Tabidad

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 111
  • Wohnort: Brandenburg
  • Geschlecht: Mann
Manche scheinen die Beschränkungen nicht ernst zu nehmen. Die Behörden auf Maui haben am Sonntag die allseits bekannte Sonnenuntergangsparty am "Little Beach" aufgelöst.
Mehr als 200 Leute hatten dort wie üblich gefeiert (Ich war vor Corona schon mehrfach da, und es ist dort wirklich voll und eng dort)

https://mauinow.com/2020/11/23/law-enforcement-operation-at-little-beach-in-makena-maui/
Unter anderem wurde eine Krankenschwester festgestellt, die erst vor einer Woche vom Festland angereist war.



Hawaii 1997/2013/2016/2017/2019/2020 cancelled/ 2021 gebucht

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Das war ja zu befürchten, kaum werden die Maßnahmen gelockert, hauen die Touristen wieder über die Stränge. Warum um alles in der Welt muss das sein? Wenn das - egal, wo auf der Welt - so weiter geht, wird sich die Situation nie "normalisieren".
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1003
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Sind das dort Touristen auf der Party?

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Falls ich es beim Überfliegen des verlinkten Artikels weiter oben nicht falsch interpretiere, waren auch ein paar Touristen dabei. Da aber die Touris auf Corona getestet werden, macht man sich nicht allzu große Sorgen. Hilft etwa ein Test gegen eine Infektion, was mir neu wäre?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?

Offline Tabidad

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 111
  • Wohnort: Brandenburg
  • Geschlecht: Mann

Und jetzt wundern die sich bei den Behörden/Presse, dass die Teilnehmer die Mundschutz und Mindestabstand nicht eingehalten haben? Wo leben die denn? Was erwarten die, was die Leute da machen? Die Bucht ist klein und schnell voll.

Warum haben sie den Beach nicht gesperrt? Gibt es nicht nur einen - gut kontrollierbaren schmalen Zugang?

So wie ich das in Erinnerung habe, kann man den Beachzugang gut absperren, zudem ein Boot vor der Küste kontrollieren. dann gibt dort auch keine Partys. Aber die Party stattfinden zu lassen und zu erwarten, die jungen Leute halten sich an die Regeln, ist weltfremd. 

Die Frage ist doch eher, ob es wirklich Not tut jetzt solche Partys zu feiern. Na klar können die Behörden Strände sperren, Zugänge kontrollieren und Patroullienboote einsetzte - sie haben ja sicher auch nix besseres zu tun. ;) 
Aber da sind wir wieder beim Thema Eigenverantwortung. Auf der einen Seite werden Restaurants und Kleinbetriebe mit Publikumsverkehr geschlossen (halte ich übrigens persönlich für völlig verfehlt), die sich an alle
Hygieneregeln hielten und nach den bisherigen Erkenntnissen so gut wie nix zur Virusverbreitung beigetragen haben, mit den entsprechenden wirtschaftlichen Folgen, und andererseits feinern Einige als ob es kein Morgen gäbe,
und ihnen ist das Alles sche**** egal....
Vielleicht bin ich ja auch nur egoistisch, weil ich mir wünsche, daß es auf meiner Lieblingsinsel so bald wie möglich wieder normale Verhältnisse gibt und ein nächster Urlaub möglich wird.



Hawaii 1997/2013/2016/2017/2019/2020 cancelled/ 2021 gebucht

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1003
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Ist doch das gleiche Thema weltweit, Massenzusammenkünfte füllen die Medien. Die einen *** sich daran auf, dass sich die anderen darüber aufregen  ::)
Seriöser Journalismus würde über die Gefahren aufklären, bringt aber keine Lese/Einschaltquoten.

Und Menschen, die die Regeln überschreiten wollen, die lassen sich auch von Polizeibooten o.ä. nicht aufhalten. Die Insel ist groß genug, informelle Informationskanäle sind reichlich vorhanden, dann findet es eben woanders statt. Da würde ich es an Stelle der Polizei auch dort belassen, wo man die Kontrollen schon kennt bevor man die Feiernden überall suchen muss.

Ich bin auch der Meinung, Orte mit einem guten Hygienekonzept sollten offen haben, denn wenn man nichts anbietet, drängen sich die Feiernden natürlich in den nicht kontrollierten (Privat)bereich ohne jegliche Hygienekonzepte.

Dass es Menschen gibt, die nicht verzichten wollen, wissen wir alle ja inzwischen, das ist nunmal so. Genauso wie Sozialschmarotzer, Attentäter, Tierquäler... Das ist KEIN direkter Vergleich der Menschengruppen sondern einfach eine Aufzählung an Typen, die sich auch nicht daran halten, was andere Sagen. Welcher Attentäter lässt sich abhalten weil es verboten ist was er tut oder er selbst zu schaden kommen könnte?
Und was man selbst von Menschen hält, die die Regeln nicht einhalten oder leugnen, ist ja jedem selbst überlassen. Der eine sieht es locker, der andere empfindet es gleichbedeutend mit einem Attentäter. Beide Meinungen bringen aber keinen Verweigerer/Leugner dazu, sich an die Regeln zu halten ;-)

Offline Tabidad

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 111
  • Wohnort: Brandenburg
  • Geschlecht: Mann
Jetzt wurde der Little Beach auf Maui vorübergehend komplett geschlossen, wegen Party ohne Ende...

https://mauinow.com/2021/01/05/puu-olai-little-beach-at-makena-state-park-to-close-temporarily/



Hawaii 1997/2013/2016/2017/2019/2020 cancelled/ 2021 gebucht

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Das wird zur Folge haben, dass sich die Partyliebhaber einen anderen Beach suchen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?


Offline HawaiiTraeumer

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 352
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
https://www.hawaiinewsnow.com/2021/02/17/tourists-charged-allegedly-offering-airport-screeners-bribe-avoid-quarantine/

Menschen...
Schön zu lesen, dass die Kontrollen auch solche Versuche standhalten.

Sent from my M2007J3SY using Tapatalk


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Schön zu lesen, dass die Kontrollen auch solche Versuche standhalten.

Ich hoffe sehr, es wird weiterhin so konsequent gehandhabt.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?