Autor Thema: "Riffkonforme" Sonnencreme  (Gelesen 18880 mal)

Offline Wolf

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 181
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #60 am: 26. Juni 2022, 22:44:35 »
Steht doch da, Sun Dance. :D Viele Sorten von Sun Dance haben dieses "Etikett". Kann man hier auch sehen: https://www.dm.de/marken/sundance

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26220
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #61 am: 26. Juni 2022, 22:50:57 »
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, danke :verlegen
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline maledivenhexe

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3462
  • Wohnort: Norddeutschland
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #62 am: 27. Juni 2022, 06:55:19 »
Ich habe seit vielen Jahren ladival für allergische Haut. Sie ist jetzt laut Aufdruck auch riffschonend und erhält andere Stoffe.
____________

Viele Grüße Maledivenhexe 
:schildkroete1 :schildkroete2

Cide

  • Gast
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #63 am: 27. Juni 2022, 07:54:10 »
Sie heißt tatsächlich "Sundance" (Beispiel: https://www.dm.de/sundance-sonnencreme-gel-med-ultra-sensitiv-lsf-50-p4058172934704.html ). Falls ich nichts übersehen habe, scheinen die Inhaltsstoffe tatsächlich ok.

"Aqua, Alcohol Denat., Dibutyl Adipate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Glycerin, C12-15 Alkyl Benzoate, Ethylhexyl Salicylate, Diethylhexyl Butamido Triazone, Propylheptyl Caprylate, VP/Hexadecene Copolymer, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Triacontanyl PVP, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Tocopheryl Acetate, Acrylates Copolymer, Microcrystalline Cellulose, Caprylyl Glycol, Sodium Hydroxide, Galactoarabinan, Disodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Cellulose Gum, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Citric Acid, Tocopherol."

Offline McGarrett

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 51
  • Wohnort: NRW
  • Geschlecht: weiblich
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #64 am: 28. Januar 2023, 14:35:14 »
Auch wenn der Thread schon etwas älter ist, ist die Info vielleicht interessant: Auch die Eigenmarke von Rossmann "sunozon" wirbt damit, dass die Sonnencreme Riffkonform sei.

"Unsere gesamten sunozon Produkte sind vollständig konform mit dem Hawaiianischen Riffgesetz."


Offline spicki

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 12
    • Condo auf Big Island
  • Wohnort: Munich
  • Geschlecht: M
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #65 am: 25. April 2023, 00:21:29 »
Update hierzu:
Auf Maui sind seit 10/2022 (Bill 135) und auf Big Island seit 12/2022 (Bill 167) nur noch Produkte mit Zink oder Titandioxid (Mineral Sunscreens) zugelassen.
Die Counties der anderen Inseln haben bisher keine neuen Regeln erlassen, so dass hier die weniger strengen Regeln aus dem Gesetz von 2018 weiterhin gelten.
Hawaii 2016, 2018, 2020, 2021, 2022, 2022/2023, 04/2023, 10/2023 02/2024 09/2024
Lieblingsinsel: Hawai'i (Big Island)
https://www.goakahi.com - Kleiner Big Island Guide

Offline captainkarracho

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #66 am: 30. April 2023, 11:51:25 »
Hallo zusammen,

Wir haben uns jetzt auch etwas intensiver mit dem Thema Sonnencreme beschäftigt.
Die Nivea Sonnencreme ist leider nicht für Reefs geeignet, da sie z.B. Ethylhexyl enthält, was man lt. pacafic Wale ja vermeiden sollte.

Neben den genannten Sonnencremes (paediprotect meeresschutz, boep…) ist die dm alternde Sonnencreme wohl verträglich mit dem Hawaii reefschutz Gesetz (hoffe ich habe nichts übersehen) , und dazu noch recht erschwinglich.

Liebe Grüße

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26220
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #67 am: 30. April 2023, 21:59:00 »
Hallo Captain,

wie heißt denn die Sonnencreme vom dm?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #68 am: 04. Mai 2023, 13:10:39 »
Gibt es den aktuell irgendwo eine Auflistung, welche hier erhältlichen Sonnencremes Riff-konform sind?
Würde auch gerne bereits von zu Hause etwas mitnehmen. Wenn das zu kompliziert wird, dann halt beim ersten Kauf im Supermarkt vor Ort. Ich nehme an das auf Hawaii nur noch entsprechende Sonnencreme verkauft werden darf.
Ich habe zum Beispiel diese Sonnencreme (aus den USA) gefunden:
https://hawaiian-tropic.de/products/silk-hydration-protective-sun-lotion-lsf-50-180ml
Dort steht Reef-friendly, müsste also passen.
Gruss Marco


Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2266
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #69 am: 04. Mai 2023, 14:15:12 »
reef-friendly ist nur ein Mindeststandard, es hilft eigentlich nur, die Inhaltsstoffe zu lesen. Denn es gibt verbotene Stoffe (eh klar) und auch nicht-verbotene, die trotzdem nicht korallenfreundlich sind.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26220
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #70 am: 04. Mai 2023, 21:59:29 »
Ich habe zum Beispiel diese Sonnencreme (aus den USA) gefunden:
https://hawaiian-tropic.de/products/silk-hydration-protective-sun-lotion-lsf-50-180ml
Dort steht Reef-friendly, müsste also passen.

Ich bin keine Chemikerin, aber nach dem, was bei den "Ingredients" alles genannt wird, scheint mir das nicht sehr rifffreundlich zu sein. Ich würde mir die Sonnencreme auf Hawai'i kaufen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline captainkarracho

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #71 am: 06. Mai 2023, 16:26:24 »

wie heißt denn die Sonnencreme vom dm?

Hallo Angie,

Ich habe mich etwas vertippt und kann jetzt leider den Beitrag nicht mehr editieren. Ich meinte „Pacific Whale“ und die Sonnencreme ist von ALVERDE (ALVERDE Naturkosmetik Sonnencreme sensitiv) mit LSF 30 oder 50. Kostet aktuell zwischen 5,25 Euro und 7,95 Euro, je nachdem welche man nimmt. Wenn ich nichts übersehen habe, müsste sie sehr gut geeignet sein. „Reef friendly“ ist ja kein geschützter Begriff, aber es steht auch darauf, dass sie mit dem Hawaii Reef Gesetz kompatibel ist.

Viele Grüße
Basti und Lara

Viele Grüße

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26220
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #72 am: 06. Mai 2023, 19:59:20 »
Hallo Basti und Lara,

man kann den eigenen Beitrag nur innerhalb von 60 Min. editieren, später geht es nur, wenn du (oder andere) mir eine PN schreibst.

Ich habe nach der von dir genannten Sonnencreme gegooglet. Sieht man davon ab, dass die Bewertungen alles andere als gut sind, ist sie aber tatsächlich für die mittlerweile strengen Bedingungen für Hawai'i (die ich sehr begrüße) geeignet ist. Die ausschlaggebenden Worte sind auf der Rückseite der Tube zu lesen und zwar "Titanium Dioxide".
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #73 am: 08. Mai 2023, 14:34:24 »
Das man hier nicht einfach einen ein allgemeines Verbot von gewissen Stoffen machen kann? Gewisse Inhaltsstoffe werden auch für die hiesige Unterwasserwelt ungesund sein und wenn es möglich ist, Sonnencremes herzustellen, welche diese Inhaltsstoffe nicht haben, dann sollte das auch kein Problem sein. Als Kunde ist es gerade hier sehr schwierig Sonnencremes zu finden, die zulässig sind. Das Problem ist, dass ich bereits nicht jede Sonnencreme vertrage und meine Freundin da noch sehr viel empfindlicher ist. Wir haben auch keine Zeit und Lust, vor Ort zulässige Produkte zu testen, bis wir was geeignetes gefunden haben. Wir haben uns von oben genannter Creme mal eine Flasche besorgt. Die kommen ja aus Kalifornien und schreiben das die Creme zulässig sein soll. So können wir die Creme zu Hause noch auf der haut testen. In der Apotheke waren wir auch noch. Sie wird abklären welche der Cremes die Bedingungen erfüllen (unsere war auch dabei) und gibt uns Bescheid. Aber direkt im Laden hatte sie keine welche klar so deklariert ist.
Gruss Marco


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26220
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #74 am: 08. Mai 2023, 21:56:57 »
Das man hier nicht einfach einen ein allgemeines Verbot von gewissen Stoffen machen kann? Gewisse Inhaltsstoffe werden auch für die hiesige Unterwasserwelt ungesund sein und wenn es möglich ist, Sonnencremes herzustellen, welche diese Inhaltsstoffe nicht haben, dann sollte das auch kein Problem sein.

Das waren schon oftmals meine Gedanken. Warum nur die UW-Welt vor Hawai'i schützen?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline Sandra83

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 30
  • Wohnort: Alzenau
  • Beruf: Chemielaborantin
  • Geschlecht: weiblich
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #75 am: 09. Mai 2023, 20:17:33 »
Hallo zusammen,

Sonnencremes sind ein schwieriges Thema. Mineralische Sonnencremes sind zwar oftmals von den Inhaltsstoffen "gesünder", dafür hinterlassen viele einen weißen Film aufgrund der mineralischen Filter (z.B. Titandioxid, welches nicht als Nanopartikel vorliegt). Chemische UV-Filter hingegen tun das nicht, können aber unter Umständen heftige, allergische Reaktionen hervorrufen. Daher schon mal Hände weg von Sonnencremes, die Benzophenon enthalten. Außerdem würde ich möglichst empfehlen auf eine Sonnencreme ohne Duftstoffe auszuweichen. Leider sind viele Inhaltsstoffe nicht unbedingt UV-stabil, was dann auch wieder zu allergischen Reaktionen führen kann.
Durch meinen Beruf habe ich generell immer ein Auge auf Inhaltsstoffe und leider sind viele Kosmetikprodukte ganz großer Mist.

Ich reagiere selbst sehr heftig auf viele Sonnenschutzmittel. Habe bereits viele Sorten ausprobiert und schaue schon seit Jahren danach, dass sie riffkonform sind. Leider gibt es hier erst seit wenigen Jahren eine wirklich gute Auswahl.
Wer also wirklich riffkonform sein will, sollte nicht nur Oxybenzon und Octynoxat meiden. Auch Mineralöle, Silikone und Mikroplastik sollten nicht enthalten sein.

Ich kann folgende Sonnencremes empfehlen, die keinen weißen oder fettigen Film hinterlassen, riffkonform und gut verträglich sind...

https://www.ultrasun.com/de-DE/shop/face/product/photo-age-control-fluid-spf-50-denl/40

https://www.rossmann.de/de/pflege-und-duft-sunozon-med-sonnengel-lsf-30/p/4305615827667

https://www.ladival.de/sonnenschutz-sonnencreme/sonnengel-gesicht

https://www.ladival.de/sonnenschutz-sonnencreme/sonnengel-allergische-haut

Diese Sorten sind meine Favoriten. Die von dm sind auch in Ordnung, allerdings hinterlässt sie bei mir einen Film auf der Haut, wenn ich schwitze. Da das aber von Person zu Person unterschiedlich ist, kommt man leider nicht drumherum es auszuprobieren. Generell würde ich ein Gel empfehlen, da es im Regelfall am wenigsten Rückstand auf der Haut hinterlässt.

Wen eine Auflistung der Inhaltsstoffe mit Bewertung interessiert, ist mit der App von Codecheck super bedient. Einfach Barcode vom Produkt scannen und anzeigen lassen, wie schädlich die einzelnen Inhaltsstoffe sind.
https://www.codecheck.info/

Und auch sehr gute Infos gibt es in diesem Artikel...
https://www.beyer-soehne.de/uv-filter-in-sonnencremes-welche-sind-wirklich-gut/

Viele Grüße
Sandra

Offline maledivenhexe

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3462
  • Wohnort: Norddeutschland
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #76 am: 09. Mai 2023, 21:51:36 »
Hallo zusammen,

Sonnencremes sind ein schwieriges Thema. Mineralische Sonnencremes sind zwar oftmals von den Inhaltsstoffen "gesünder", dafür hinterlassen viele einen weißen Film aufgrund der mineralischen Filter (z.B. Titandioxid, welches nicht als Nanopartikel vorliegt). Chemische UV-Filter hingegen tun das nicht, können aber unter Umständen heftige, allergische Reaktionen hervorrufen. Daher schon mal Hände weg von Sonnencremes, die Benzophenon enthalten. Außerdem würde ich möglichst empfehlen auf eine Sonnencreme ohne Duftstoffe auszuweichen. Leider sind viele Inhaltsstoffe nicht unbedingt UV-stabil, was dann auch wieder zu allergischen Reaktionen führen kann.
Durch meinen Beruf habe ich generell immer ein Auge auf Inhaltsstoffe und leider sind viele Kosmetikprodukte ganz großer Mist.

Ich reagiere selbst sehr heftig auf viele Sonnenschutzmittel. Habe bereits viele Sorten ausprobiert und schaue schon seit Jahren danach, dass sie riffkonform sind. Leider gibt es hier erst seit wenigen Jahren eine wirklich gute Auswahl.
Wer also wirklich riffkonform sein will, sollte nicht nur Oxybenzon und Octynoxat meiden. Auch Mineralöle, Silikone und Mikroplastik sollten nicht enthalten sein.

Ich kann folgende Sonnencremes empfehlen, die keinen weißen oder fettigen Film hinterlassen, riffkonform und gut verträglich sind...

https://www.ultrasun.com/de-DE/shop/face/product/photo-age-control-fluid-spf-50-denl/40

https://www.rossmann.de/de/pflege-und-duft-sunozon-med-sonnengel-lsf-30/p/4305615827667

https://www.ladival.de/sonnenschutz-sonnencreme/sonnengel-gesicht

https://www.ladival.de/sonnenschutz-sonnencreme/sonnengel-allergische-haut

Diese Sorten sind meine Favoriten. Die von dm sind auch in Ordnung, allerdings hinterlässt sie bei mir einen Film auf der Haut, wenn ich schwitze. Da das aber von Person zu Person unterschiedlich ist, kommt man leider nicht drumherum es auszuprobieren. Generell würde ich ein Gel empfehlen, da es im Regelfall am wenigsten Rückstand auf der Haut hinterlässt.

Wen eine Auflistung der Inhaltsstoffe mit Bewertung interessiert, ist mit der App von Codecheck super bedient. Einfach Barcode vom Produkt scannen und anzeigen lassen, wie schädlich die einzelnen Inhaltsstoffe sind.
https://www.codecheck.info/

Und auch sehr gute Infos gibt es in diesem Artikel...
https://www.beyer-soehne.de/uv-filter-in-sonnencremes-welche-sind-wirklich-gut/

Viele Grüße
Sandra

Ich habe seit vielen Jahren die Cremes von Ladival für allergische Haut, eigentlich die einzigen die ich immer gut vertragen habe. Erfreut habe ich festgestellt, dass sie inzwischen auch ihre Rezeptur umgestellt haben und angeblich riffkonform sind.
Ich habe allerdings seit mehr als 20 Jahren immer nur mit leggings und langärmeligen T-Shirt geschnorchelt - wir waren häufig auf den Malediven. Und inzwischen habe ich auf langärmelige Shirts mit Lichtschutzfaktor 50 gewechselt und muss so nur noch den Nacken und den Scheitel einschmieren  und ich denke ganz wenig rifffreundliche Sonnencreme ist auf jeden Fall besser für alle Riffe als wenn man sich komplett damit eincremt. Und mir tut es auch gut, denn so bekommt man garantiert keinen Sonnenbrand auch wenn man länger schnorchelt.
____________

Viele Grüße Maledivenhexe 
:schildkroete1 :schildkroete2

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2266
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #77 am: 10. Mai 2023, 09:58:39 »
cremst du dich unter der Kleidung gar nicht mehr ein? Eine dünne Schicht habe ich dann trotzdem aufgetragen zur Vorsicht?

Offline maledivenhexe

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3462
  • Wohnort: Norddeutschland
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #78 am: 10. Mai 2023, 15:45:26 »
Unter den normalen T-Shirts früher hatte ich mich noch eingecremt. Mit den Lichtschutzshirts jetzt nicht mehr. Und wir waren immer mehr als eine oder 1,5 h schnorcheln. Ich bin noch nicht mal leicht gebräunt am Rücken.
____________

Viele Grüße Maledivenhexe 
:schildkroete1 :schildkroete2

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: "Riffkonforme" Sonnencreme
« Antwort #79 am: 10. Mai 2023, 16:01:01 »
Mit den Badeshirts Lichtschutzfaktor 50 habe ich mich au nur an den Stellen eingecremt, welche der Sonne ausgesetzt sind. Arme, Hals, Nacken, Gesicht und Füsse ab den Knien abwärts. Das Shirt schützte über Stunden sehr gut. Dieses Jahr möchte ich mir ein neues Shirt kaufen. Ich geh damit auch so gerne baden auf Hawaii, es schützt effektiv.
Gruss Marco