Aloha

Kamehameha's Birthside befindet sich, ebenso wie der Mo'okini Hei'au, im nordwestlichsten Zipfel von Big Island und ist nur 15 Gehminuten (bzw. 0.5 Meilen) von letzterem entfernt. Wenn man schon so weit im Norden ist und dem Mo'okini Hei'au einen Besuch abstattet, kann man Kamehameha's Birthside auch besuchen.

Die Karten wurden mit der Topo Map von DeLorme erstellt.

 

Wann Kamehameha Akahi 'Aina Hanau errichtet wurde, ist so gut wie unbekannt. Fest scheint nur zu stehen, dass Kamehameha der Große dort ungefähr im Jahr 1758 geboren wurde.

Vom Mo'okini Hei'au läuft man zu Fuß in südliche Richtung weiter. Eine Fahrspur führt vor Kamehameha's Birthside links hinauf.

Klickt auf die Fotos, sie vergrößern sich.



Hier steht es: Kamehameha Akahi 'Aina Hanau.


Auf der rückwärtigen, also östlichen Seite, ist ungefähr in der Mitte ein ca. 3 m breiter Eingang.

Wie auch beim Mo'okini Hei'au sollte auch hier noch der Wasservorrat reichen. An Sonnenschutz ist ebenso zu denken, es gibt keinerlei Schatten.