Autor Thema: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW  (Gelesen 4992 mal)

Cide

  • Gast
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #20 am: 24. Februar 2023, 10:59:13 »
Also Venice ist ja direkt "um die Ecke". Selbst mit Stau ist das schnell gemacht. 5-6 Stunden hat man dann ohne jeglichen Stress auf jeden Fall am Strand. (Uber oder Taxi, ÖPNV ist keine sinnvolle Option)

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1086
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #21 am: 24. Februar 2023, 11:17:01 »
Also Venice ist ja direkt "um die Ecke". Selbst mit Stau ist das schnell gemacht. 5-6 Stunden hat man dann ohne jeglichen Stress auf jeden Fall am Strand. (Uber oder Taxi, ÖPNV ist keine sinnvolle Option)
:danke

Offline Jindra

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 279
  • Wohnort: Siegen
  • Beruf: Rentner
  • Geschlecht: weiblich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #22 am: 24. Februar 2023, 18:42:26 »
Hallo Julia!
Viele Wege führen nach Rom....
Ich lese wieder einmal hier und bin gerade auf deine Fragen gestoßen.
Wir sind im Februar 2020 via Tokio geflogen. Mit 8 Stunden Aufenthalt haben wir uns dort gut umsehen können. Es  wäre halt etwas exotisches.
Diese Verbindung habe ich aber wegen einem 3-wöchigen Stop-over in Japan bei dem Rückflug so gewählt. Sonst ist es nicht üblich, diesen Routing fliegen.
Lieder wurde damals nix mehr daraus, Corona hat nicht nur uns alle Pläne zur Nichte gemacht, und ich musste damals neue Tickets kaufen. Umbuchung war nicht mehr möglich.
Die Airlines (ANA) hat uns aber den Rückflug innerhalb 2,5 Wochen zurück erstattet.

Warum ich es schreibe? Vielleicht wäre es für euch eine Alternative mit Exotik.

Ansonsten wünsche ich euch eine wunderschöne Reise.
Liebe Grüße,

Jindra

Offline cloudy62

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2391
  • Wohnort: Bruchsal
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #23 am: 25. Februar 2023, 07:08:35 »
Guten Morgen,
Der geplante LH Flug nach SFO am 16.09. passt nicht, da wir keinen Weiterflug mit der UA nach Kauai kriegen.( nur Morgenflug) darum bietet man uns LAX an. Ankunft 13 Uhr und weiterflugnach Kauai um 16 Uhr.
Das erscheint mir recht knapp. Ich kenne auch den Flughafen nicht und weiss nicht, wie lange die Wege dort sind. Was meint ihr?
VGr Claudia

Offline Beate

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 5812
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #24 am: 25. Februar 2023, 10:02:05 »
LAX sind sehr weite Wege. Aber der Airport ist ziemlich gut organisiert und effektiv. Wir sind schon mal in 1 Stunde durchgekommen, hatten aber auch schon Zeiten über 3 Stunden. Kommt immer drauf an. Aber wenn alles auf einem Ticket gebucht ist, dann muss sich die Airline um Euch kümmern und Euch auf einen anderen Flug setzen.

Cide

  • Gast
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #25 am: 25. Februar 2023, 14:00:25 »
Mit Global Entry würde ich problemlos die Minimum Connecting Time buchen. Ohne GE halte ich im Normalfall 1:45h für realistisch umsetzbar.

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2289
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #26 am: 25. Februar 2023, 19:30:22 »
Sehr lange Wege. Auch wenn man automatisch auf den nächsten Flug gebucht wird, hat man vielleicht Sitzplatzwünsche oder Reservierungen, die man gerne behalten möchte?
Mindestens 3 Stunden würde ich schon nehmen. Flugzeitänderungen und Verspätungen passieren oft, das könnt ihr ja nicht steuern.

Offline Bigtwin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 5382
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #27 am: 25. Februar 2023, 19:45:46 »
Ich hatte dieses Jahr auch einen 2.5 Std. Aufenthalt in LAX und dann nach OGG.
Die Immigration hat schon allein ca.45 Minuten gedauert.
Hat von der Zeit schon gereicht,aber wenn eine Verspätung dabei gewesen wäre,könnte es schon knapp werden.
Lieben Gruß vom Thomas. 8)🌴🌞🌺

Hawaii 2014, 2016, 2017, 2018 2x,2019,2020. 
2023.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #28 am: 25. Februar 2023, 23:00:14 »
Der geplante LH Flug nach SFO am 16.09. passt nicht, da wir keinen Weiterflug mit der UA nach Kauai kriegen.( nur Morgenflug) darum bietet man uns LAX an. Ankunft 13 Uhr und weiterflugnach Kauai um 16 Uhr.
Das erscheint mir recht knapp. Ich kenne auch den Flughafen nicht und weiss nicht, wie lange die Wege dort sind. Was meint ihr?

Siehe deinen anderen Thread ;)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Cide

  • Gast
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #29 am: 26. Februar 2023, 08:40:33 »
Ich verstehe gar nicht, warum die meisten Menschen eine Verspätung mit einkalkulieren. Ich habe gerade mal meine eigene Statistik gecheckt. Ist zwar nicht repräsentativ, aber von 107 Flügen waren 7 verspätet. Davon 3 mehr als 1 Stunde. Im Gegenzug waren 9 mehr als 30 Minuten zu früh am Ziel.

Will man immer alle Eventualitäten einplanen, kann man gleich zuhause bleiben. Was macht ihr, wenn ihr 5 Stunden einplant und der Flieger 4,5 Stunden Verspätung hat? Plant ihr dann beim nächsten Mal 7 Stunden ein?

Offline Bigtwin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 5382
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #30 am: 26. Februar 2023, 11:36:00 »
Ich verstehe gar nicht, warum die meisten Menschen eine Verspätung mit einkalkulieren. Ich habe gerade mal meine eigene Statistik gecheckt. Ist zwar nicht repräsentativ, aber von 107 Flügen waren 7 verspätet. Davon 3 mehr als 1 Stunde. Im Gegenzug waren 9 mehr als 30 Minuten zu früh am Ziel.

Will man immer alle Eventualitäten einplanen, kann man gleich zuhause bleiben. Was macht ihr, wenn ihr 5 Stunden einplant und der Flieger 4,5 Stunden Verspätung hat? Plant ihr dann beim nächsten Mal 7 Stunden ein?

Ich hatte mal eine Verzögerung in LAX,weil kurz vor dem Start Ölflecken beim Flieger in einer Pfütze gesehen wurden(es regnete an diesem Tag).
Alle Passagiere durften nicht den Flieger verlassen und mußten sitzen bleiben(ausser der Toilettengang),die gesamte Überprüfung hat 2,5 Std. gedauert und am Ende war es zum Glück Fehlalarm.
Kann passieren,muß aber nicht.
Und dieses Jahr gab's Probleme mit der Bordingcard und ich hatte Diskussionen 20 Minuten lang mit dem Assistent Agent.  :(
Wenn ich z.B. 5 Std. Aufenhalt habe sehe ich das ganz entspannt,bei ca.(wie bei mir)2.5 Std. war's schon 'ne knappe Kiste.
Mein "Rekord" war in AMS nach Lax,dort waren es "nur" 45 Minuten. ;)  zwischen Landung und Weiterflug.
Lieben Gruß vom Thomas. 8)🌴🌞🌺

Hawaii 2014, 2016, 2017, 2018 2x,2019,2020. 
2023.

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1086
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #31 am: 26. Februar 2023, 17:24:16 »
Ich verstehe gar nicht, warum die meisten Menschen eine Verspätung mit einkalkulieren. Ich habe gerade mal meine eigene Statistik gecheckt. Ist zwar nicht repräsentativ, aber von 107 Flügen waren 7 verspätet. Davon 3 mehr als 1 Stunde. Im Gegenzug waren 9 mehr als 30 Minuten zu früh am Ziel.

Will man immer alle Eventualitäten einplanen, kann man gleich zuhause bleiben. Was macht ihr, wenn ihr 5 Stunden einplant und der Flieger 4,5 Stunden Verspätung hat? Plant ihr dann beim nächsten Mal 7 Stunden ein?


Ich muss denn wohl einen Pechvogel sein, denn bei uns gab's schon häufig Verspätungen, und zwar einige Male über mehrere Stunden, aber nichtsdestotrotz kalkuliere ich nicht extra viel Zeit dafür. Wie du selbst sagst, da kümmer sich schon die Airline darum, wenn alles auf dem gleichen Ticket ist (und dafür sorge ich, wenn es sinnvoll ist).


Wenn Immigration ins Spiel ist, finde ich 3 Stunden noch ok, mehr würde ich freiwillig nicht einplanen. Sonst versuche ich immer zwischen 1 und 2 Stunden Zeit, um kürzere Verspätungen, lange Wege oder den Gang zur Toilette vor dem nächsten Flug noch zu schaffen (wer geht den überhaupt gerne aufs Klo im Flieger?).




Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #32 am: 26. Februar 2023, 19:21:51 »
Ich verstehe gar nicht, warum die meisten Menschen eine Verspätung mit einkalkulieren. Ich habe gerade mal meine eigene Statistik gecheckt. Ist zwar nicht repräsentativ, aber von 107 Flügen waren 7 verspätet. Davon 3 mehr als 1 Stunde. Im Gegenzug waren 9 mehr als 30 Minuten zu früh am Ziel.

Will man immer alle Eventualitäten einplanen, kann man gleich zuhause bleiben. Was macht ihr, wenn ihr 5 Stunden einplant und der Flieger 4,5 Stunden Verspätung hat? Plant ihr dann beim nächsten Mal 7 Stunden ein?

7 Stunden plane ich freiwillig nicht ein.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline JuliaLB37

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 135
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #33 am: 22. Mai 2023, 13:06:28 »
Hallo Zusammen,

so langsam muss ich mir dann doch ernsthafter Gedanken um Flüge machen. Für den Juni 2024 dauert es ja nicht mehr lange bis die Flüge freigeschaltet werden.

Nachdem ich mir mehrere Ratschläge im Forum zum Thema Flüge durchgesehen habe, haben wir uns überlegt auf dem Hinflug durchzufliegen und auf Dem Rückweg einen Stop einzulegen.

Wir fliegen Dienstags von Maui los. Die meisten Flüge zum Festland starten nachts und kommen dann also am Mittwoch früh morgens auf dem Festland an. Wir würden dann Donnerstags weiter nach Deutschland starten.

Wo verbringt ihr euren kurzen Zwischenstop am liebsten und wo ist es auch am erschwinglichsten von den Flugpreisen her.

NonStop von Maui zum Festland sind ja größtenteils San Fran, Los Angeles, Dallas, Phoenix, Atlanta ? Was macht ihr da am liebsten ?

Danke euch schonmal :)

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2289
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #34 am: 22. Mai 2023, 15:47:35 »
2 Nachtflüge in 3 Tagen? Finde ich total anstrengend... Wir sind tagsüber von Maui nach Long Beach, CA, geflogen mit Hawaiian. Sind irgendwann gegen 9 gelandet abends und einen Uber ins Hotel in Anaheim genommen. Aber zum Strand wäre es auch nicht lange von dort, das ist vielleicht entspannend für einen Tag?
Vorteil Long Beach: Winzig kleiner Flughafen, viel entspannter als LAX.

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1086
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #35 am: 23. Mai 2023, 08:23:06 »
Interessant, ich finde ja Flüge tagsüber anstrengender, auch wenn ich nicht viel oder gut im Flugzeug schlafe, finde ich irgendwie blöd tagsüber rumzusitzen. Und gerade auf dem Weg zurück, "verliert" man tatsächlich den Tag, wegen der Zeitzonenverschiebung von mindestens 3 Stunden.


Aber jeder Jeck ist anders, und das ist gut so...  :thumbsup

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2289
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #36 am: 23. Mai 2023, 15:54:47 »
Tagsüber rumsitzen ist für mich irgendwie wie wenn ich auf der Couch sitze und fernsehe oder lese oder esse oder döse.
Nachts versucht man ständig eine bequemere Position zu finden auf der Suche nach Schlaf  ;D
Business würde ich Nachtflüge vorziehen, da kann ich gut schlafen.

Offline Hundefreund

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 196
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #37 am: 23. Mai 2023, 18:20:46 »
Also wir sind hinzus FRA - SFO - HNL geflogen. Und hatten regulär 3 h Aufenthalt, sind aber 30 Minuten früher gelandet. Ich war froh an der langen Zeit dazwischen, da die Immigration schon über 1,5 h gedauert hat. Dann noch Gepäck abholen, durch Zoll, Gepäck wieder aufgeben. Und normalerweise beginnt das Einsteigen ja schon 45 früher. Wir saßen nicht mehr lange am Gate. Bei einem kürzeren Aufenthalt, wäre der Flieger wahrscheinlich ohne uns geflogen…

Auch unsere Reiseberaterin sagte bereits im Vorfeld, dass sich die USA-Einreise seit Corona verlängert hat…

Und ich gehöre auch eindeutig zur Fraktion Nachtflüge. Die gehen viel schneller rum. Auch wenn ich nicht viel schlafe…  ;)

LG Nicole
LG Nicole

Offline JuliaLB37

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 135
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #38 am: 30. Juli 2023, 20:59:54 »
Ich finde Nachtflüge jetzt auch nicht so schlimm. So oder so ist fliegen für mich auch eher Mittel zum Zweck und nie wirklich angenehm.

Und eigentlich hatte ich bisher auf dem Rückweg nach Deutschland aus den USA immer Nachtflüge. Von daher hab ich da jetzt gar keinen Gedanken dran verschwendet. Der Flug von Maui zum Festland den kann man natürlich anders wählen. Ich fand es nur jetzt eigentlich gar nicht so schlecht so viel Zeit in maui wie möglich zu haben.


Habt ihr Erfahrungswerte ob die Preise kurz nach Freischaltung noch recht hoch sind und meistens etwas fallen? Für Juni 24 sind die Preise nämlich noch deutlich höher als bspw für April. Mag aber auch einfach an der Saison liegen, dass kann ich halt leider nicht einschätzen. Vielleicht weiß das einer von euch der schon öfter gebucht hat.

Für April findet man DUS-Honololu und LAX-DUS für ca. 650 (ohne Gepäck) und für Juni sind dann noch eher über 800 € (ohne Gepäck) hinzu käme dann noch der Flug Maui-LAX den habe ich nicht mit in die Suche reingenommen, da man den einzeln von der Uhrzeit des Abflugs besser wählen kann und einem so auch meistens bessere Routings der Langstrecken angeboten werden. Der Flug wäre ja eh nicht am selben Tag des Weiterflugs.

Offline Heserise

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 42
  • Das Leben meint es gut mit uns!
  • Wohnort: NRW
  • Geschlecht: weiblich
Re: Flüge nach Hawaii , Abflug NRW
« Antwort #39 am: 30. Juli 2023, 21:23:58 »
Also wir haben das gemacht: Kleiner Leihwagen und schön den Tag am Venice Beach verbracht. Der Stau hier ist wirklich völlig normal, also google maps hilft hier aber weiter und es ist wirklich easy machbar, denn 11 Std. sind mega lang....
Liebe Grüße
Rita