Autor Thema: Maskenpflicht per Urteil aufgehoben  (Gelesen 749 mal)

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2355
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: Maskenpflicht per Urteil aufgehoben
« Antwort #20 am: 12. Mai 2022, 10:53:56 »
Mit Blick darauf, wieviele Menschen "Fake"-Atteste ausgestellt bekommen haben, fand ich das auch durchaus gut, dass es Firmen gab, die im Rahmen des Hausrechts trotzdem darauf bestanden haben.  :thumbsup
Liegt m.M.n mehr bei den ausstellenden Ärzten. Würden die ihren Job gewissenhafter machen und nicht Jedem, der es wünscht, eine Bescheinigung ausstellen, hätte man die ganzen unberechtigten Atteste auch nicht. Die schielen aber auch nur auf Ihr Portmonee. Ich hab mich, aus Sorge um Freunde und Familie an das Trage gehalten und bin auch der Meinung, das, jetzt nach dem Ende der Tragepflicht, jeder für sich entscheiden kann ob er die Maske weiter tragen möchte oder nicht.
Ich bereue keine Fehler. Ich bereue nur die guten Taten, die ich für falsche Menschen gemacht habe.

Offline Cide

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1127
Re: Maskenpflicht per Urteil aufgehoben
« Antwort #21 am: 12. Mai 2022, 12:12:37 »
Naja....Angebot und Nachfrage. Natürlich haben sich die ausstellenden Ärzte daran unberechtigt bereichert, aber es gab eben auch Abnehmer für die Atteste...

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2355
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: Maskenpflicht per Urteil aufgehoben
« Antwort #22 am: 12. Mai 2022, 12:37:50 »
Naja....Angebot und Nachfrage. Natürlich haben sich die ausstellenden Ärzte daran unberechtigt bereichert, aber es gab eben auch Abnehmer für die Atteste...
So ist es, Angebot und Nachfrage. Leider neigen immer mehr dazu, sich die Vorteile rauszupicken. Egal ob unberechtigt.
Ich bereue keine Fehler. Ich bereue nur die guten Taten, die ich für falsche Menschen gemacht habe.

Offline Tabidad

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 227
  • Wohnort: Brandenburg
  • Geschlecht: Mann
Re: Maskenpflicht per Urteil aufgehoben
« Antwort #23 am: 12. Mai 2022, 12:42:44 »
Du bist mir zuvor gekommen ;)
Sorry, war keine Absicht.  ;D
Ich habe jedenfalls das Gefühl, daß Deutschland diese EU-Regelung nicht übernehmen wird solange wird diesen Gesundheitsminister haben. :-\



Hawaii 1997/2013/2016/2017/2019/2020 cancelled/ 2021 umgebucht/2022