Autor Thema: Lockerung für Einreise Hawaii  (Gelesen 981 mal)

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1625
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Lockerung für Einreise Hawaii
« am: 05. Januar 2022, 03:18:43 »
https://mauinow.com/2022/01/04/quarantine-guidelines-for-safe-travels-hawaiʻi-program-reduced-to-align-with-cdc/

Zitat:
In addition, beginning today, Jan. 4, travelers will not be required to complete the Safe Travels Health Questionnaire prior to departure to receive a QR code, according to the Hawai‘i Tourism Authority.

There are no additional State of Hawaiʻi requirements for passengers flying directly into Hawaiʻi from an international destination due to the US federal requirements currently in place.


Außerdem wird die Quarantäne für Ungeimpfte verkürzt - allerdings kommen wir alle ohne Impfung ja gar nicht in die USA.

Aber sehr erfreulich! Jetzt muss man den QR Code nicht mehr besorgen und meiner Meinung nach sieht es nach dieser Lockerung schon gut aus für eine halbwegs unbeschwerte Einreise. Wenn sie mitten in der höchsten Welle lockern, wirds wohl nachher kaum wieder alles geschlossen. Disclaimer: Meine persönliche Meinung.

Außerdem kommen die Kreuzfahrtschiffe zurück nach Hawaii. Sind bereits welche unterwegs. Hoffentlich sicherer als so manch anderes zur Zeit…

Offline Walreiter

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 317
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #1 am: 05. Januar 2022, 06:07:48 »
jap. hab gestern mail bekommen mit QR code. habe es nicht gleich lesen können dachte nur jetzt schon ich flieg doch erst in 7 wochen

Offline Loni

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #2 am: 05. Januar 2022, 09:39:30 »

Wir haben den QR-Code gestern auch erhalten, folgende Information war u.a. In der Mail enthalten:


To proceed through the airport checkpoint, you will need the following items:

1. Your QR code readily available on your mobile device or printed on paper. You may access the QR code on your device from your “Trips Details” at https://travel.hawaii.gov/#/trips/.

2. Government-issued identification.

3. Your mobile device charged and working properly.

4. Evidence of exemption/exception documents, i.e. exemption letter, vaccine documents, negative COVID-19 Test Result from a Trusted Testing and Travel Partner

5. A copy of your reservations for lodging and return flight, if applicable.

Having everything ready will help speed up your processing through the airport.

AlohaSafe Alert is the State of Hawaii’s official COVID-19 exposure notification phone app. For more information go to https://www.alohasafealert.org.
Liebe Grüsse von Loni

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1625
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #3 am: 18. Januar 2022, 10:50:26 »
Es ändert sich wieder etwas:

Voraussichtlich in 2 Wochen wird es notwendig sein, dass man den Booster hat, um als "Fully vaccinated" zu gelten für die Einreise:
https://abcnews.go.com/Health/hawaii-require-travelers-covid-booster-shot-fully-vaccinated/story?id=82307999

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41156
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #4 am: 18. Januar 2022, 21:53:53 »
Ich habe schon lange darauf gewartet, dass der Booster für die Einreise nach Hawai'i notwendig ist. Endlich wird es soweit.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote


Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1625
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #5 am: 18. Januar 2022, 23:18:50 »
Ich habe immer irgendwo ein Problem damit, 3 Impfungen vorweisen zu müssen. Das ist ja nichts, was man jetzt innerhalb von ein paar Wochen machen kann. Weil zwangsläufig wird es ja immer weitergehen… Wir sind im Mai da - brauchen wir dann schon Booster II?
Naja, wir werden sehen…

Aber wichtig für jeden, der vielleicht noch zögert, den Booster zu holen: Ihr braucht es für Hawaii  :P.

Hoffentlich hält das auch viele Infektionen von den Inseln fern.

Offline GabiB.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2495
  • Wohnort: Berlin
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #6 am: 19. Januar 2022, 13:23:53 »
Ich habe immer irgendwo ein Problem damit, 3 Impfungen vorweisen zu müssen. Das ist ja nichts, was man jetzt innerhalb von ein paar Wochen machen kann. Weil zwangsläufig wird es ja immer weitergehen… Wir sind im Mai da - brauchen wir dann schon Booster II?
Naja, wir werden sehen…

Aber wichtig für jeden, der vielleicht noch zögert, den Booster zu holen: Ihr braucht es für Hawaii  :P.

Hoffentlich hält das auch viele Infektionen von den Inseln fern.

Leider nicht, gila. Trotz Impfung kann man Corona bekommen..  :(
viele Grüße,
Gabi

Gran Canaria 2006, 2007, 2008, 2010, 2014, 2x2016, 2018

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1625
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #7 am: 19. Januar 2022, 16:52:59 »
Man kann - aber die Wahrscheinlichkeit, es selbst zu bekommen und es auch weiterzugeben sinkt. Wenn nun 100 3x Geimpfte einreisen hat man also statistisch gesehen ein geringeres Risiko, dass Corona einreist ;-) als wenn 100 Ungeimpfte kommen.
Optimalerweise sollte natürlich jeder testen...aber das schaffen sie in den USA ja nicht richtig.

Offline Chris

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3062
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #8 am: 19. Januar 2022, 18:01:49 »


Optimalerweise sollte natürlich jeder testen...

Und selbst da ist die Wahrscheinlichkeit, mit einem Test jeden Fall abzufangen gar nicht mal so groß. Vor allem bei den Schnelltests.
Aber: Ein Test ist besser als kein Test :)

Offline Loni

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #9 am: 19. Januar 2022, 19:22:05 »
Wir müssen uns ja trotz 3-fach Impfung vor Abflug testen, das ist für mich in Ordnung, zum Glück reicht da ein Antigentest. Nehmt Ihr noch Tests mit auf die Reise, um im Notfall selbst zu testen?
Liebe Grüsse von Loni

Offline Sabby

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 114
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #10 am: 19. Januar 2022, 20:32:24 »
Ja wir werden noch Selbsttests mitnehmen.
Im Notfall kann man sich dann ganz unkompliziert mal selber testen.
Viele Grüße Sabrina

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1625
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #11 am: 19. Januar 2022, 21:08:49 »
Ja, ich hatte in den letzten Urlauben Selbsttests mit, mache ich beim nächsten auch. Wir testen 2x/Woche wenn wir unterwegs sind. Ich möchte ungern vor Ort einen Test organisieren müssen, außer, es muss sein.

Wegen des 1-Tages-Testergebnisses ist es super, dass Antigen erlaubt ist, leider ist es aber fehleranfälliger als PCR.

Offline Walreiter

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 317
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #12 am: 20. Januar 2022, 06:16:44 »
Zumindest  für Schweizer gibt es Erleichterung bei Rückreise ab Samstag.  Geimpft und genesen  braucht man keinen test  mehr bei Einreise.   Via London braucht es auch jein test mehr in england

Offline Austrabrina

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 179
  • ich muss wech :-)
    • Mit Austrabrina um die Welt
  • Wohnort: Hamburger Umland
  • Geschlecht: weiblich
Re: Lockerung für Einreise Hawaii
« Antwort #13 am: 20. Januar 2022, 12:27:38 »
Ja, ich hatte in den letzten Urlauben Selbsttests mit, mache ich beim nächsten auch. Wir testen 2x/Woche wenn wir unterwegs sind. Ich möchte ungern vor Ort einen Test organisieren müssen, außer, es muss sein.

Wegen des 1-Tages-Testergebnisses ist es super, dass Antigen erlaubt ist, leider ist es aber fehleranfälliger als PCR.

Ich würde empfehlen Zuhause, vor dem Antigentest in einer Teststation, auch schon einmal einen Schnelltest zu machen. Hat man vielleicht ein besseres Gefühl.

Vor Ort wurde ich mich persönlich aber nicht mehr selbst testen (es sei denn man hat Symptome). Geboostert und dann noch evtl. Quarantäne in der USA (wenn Schnelltest vor Ort ohne Symptome gemacht wird und dann: positiv) Katastrophe ...


Bleibt alle gesund !

LG Austrabrina

Im Herbst 2021: Rundtour im Westen mit Pick-up und Fahrrädern - leider storniert
neuer Versuch März 2022 :-)