Autor Thema: TMT - es geht los! :((((( - the never ending story  (Gelesen 4892 mal)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: TMT - es geht los! :(((((
« Antwort #40 am: 04. März 2020, 15:11:46 »
Mit dir und mir drücken Tausende andere Leute auch die Daumen. Ich bin sehr gespannt, wie die Japaner auf den Brief der Protectors reagieren werden.
Schon 2015 sagte Lanakila beim Groundbraking am Mauna Kea (das daraufhin abgebrochen wurde!), sie sollen doch das TMT auf ihrem heiligen Mt. Fuji bauen. Da wusste keiner der finanzierenden Japaner etwas darauf zu sagen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 38714
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: TMT - es geht los! :((((( - the never ending story
« Antwort #41 am: 15. Juli 2020, 23:13:25 »
Vor dem Ende des Frühjahrs oder Sommers 2021 wird nicht mit dem Bau des TMT begonnen.

TMT protest leader Noe Noe sagte im Video (guckt es euch unterhalb im Link an), dass zuerst 8 alte Telescope abgebaut werden müssen, ehe man über den Bau des TMT reden kann. Der Abbruch wird mindestens 5 J. dauern.

Quelle

Wir waren auch letztes Jahr mehrmals bei den Protectors und lernten auch Noe Noe kennen, eine bewundernswerte Frau, die sich voll und ganz gegen das TMT ausspricht. Letztes Jahr ließ sie sich verhaften, um kurz darauf wieder frei gelassen zu werden, weil man ihr nichts vorwerfen konnte - wie so vielen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = wann?