Autor Thema: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii  (Gelesen 7679 mal)

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« am: 04. November 2018, 01:46:40 »
Aloha beisammen.

Ich fange mal mit unserem live Reisebericht an:
Auf dem Weg nach Honolulu, derzeit in San Francisco auf den Anschlussflug wartend, besuchen wir unsere Tochter in Honolulu Downtown. Sie verbringt da ein Auslands-Semester, und fühlt sich Pudelwohl

Nach einem kurzen Zwischenaufenthalt bis Montag 06.11. geht es dann für uns weiter nach Kauai bis zum 10. dann Maui bis 14. anschließend Big Island (wo unsere Tochter dann zu uns stößt) und wir dann gemeinsam am 19. wieder nach Honolulu fliegen und bis zum 23. bleiben.

So, um 9 PM sollten wir in Honolulu ankommen.

Bis dann erstmal
Matthias

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline Pepi

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1407
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #1 am: 04. November 2018, 10:07:06 »
Super, ein Live-Bericht! Ich freue mich auf viele Fotos und tolle Erlebnisse!  Viel Spaß euch zusammen!
Petra
Liebe Grüße Petra

Offline Sänti

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 317
  • Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub 😉
  • Wohnort: Oberhausen
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #2 am: 04. November 2018, 10:33:13 »
Hallo Matthias,
ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub und ich freue mich auf deinen Bericht.
Viel Spaß


Liebe Grüße Sänti ✈️


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 39788
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #3 am: 04. November 2018, 14:03:15 »
Hallo Matthias,

hast du etwas dagegen, wenn ich deinen Live-Bericht ein kleines Stück weiter oben von deinem Planungsthread abtrenne und zu den Reiseberichten verschiebe?
Ich bräuchte dann von dir bitte nur einen Betreff für deinen Live-Bericht. Danke!
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #4 am: 04. November 2018, 14:41:46 »
@Angie: Gerne. Habe gestern mit Tapatalk selbst versucht in Reiseberichte einen neuen Thread zu eröffnen. Hat nicht geklappt 😣
Hier der Betreff: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii.

Danke

Und liebe Grüße

PS: Hier der Empfang, wie es sich gehört mit Lei!

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline Pepi

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1407
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #5 am: 04. November 2018, 15:05:26 »
Super, das gefällt mir!  :thumbsup
Liebe Grüße Petra

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #6 am: 05. November 2018, 12:36:41 »
So, erstmal Nachtrag zum Samstag 03.11:

Nach der Mietwagen Abholung am Flughafen konnte unsere Tochter uns noch zu einem nächtlichen Ausblick auf Honolulu vom Tantalus drive überreden. Dieser war wirklich Atemberaubend.
Nach einer kurzen Fahrt nach Downtown zur Unterkunft und einem kleinen Getränk gingen wir schlafen.

(Sorry für die Bildqualität)

Später (Sonntag) mehr.

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 39788
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #7 am: 05. November 2018, 14:14:19 »
Honolulu bei Nacht hat seinen besonderen Reiz. Wir haben auch schon mal solch einen nächtlichen Ausflug auf den Tantalus Drive gemacht, es war wunderschön!
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #8 am: 06. November 2018, 03:08:00 »
Sonntag 04.11.
1
Am ersten Tag haben wir uns es so richtig gegeben.
Unsere Tochter schlug den Koko Hike vor. War schon ordentlich anstrengend über die Schwellen/Treppen nach oben zu laufen.
Steigung teilweise über 45 Grad meine ich. Entweder von Schwelle zu Schwelle gehen, oder "Treppenartig" einen Tritt nach unten und dann wieder nach oben auf die Schwelle.
Schwitz!

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline jebi

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1658
  • Wohnort: Hauptstadt
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #9 am: 06. November 2018, 05:53:11 »
Wow gleich am ersten Tag...der koko crater steht bei mir noch aus! Beim letzten Mal waren wir zu spät dran und es war dann schon zu heiß.
Schön das ihr euch zwischendurch  mit Fotos meldet :)
Aloha Jessica  :schildkroete1

Hawai'i 2014 + 2017 + 2018 + Silvester 2021 wieder?


Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #10 am: 06. November 2018, 07:36:23 »
...weswegen unten auf den Leitungen Haufenweise Schuhe hängen entzieht sich allerdings meiner Kenntnis. Weiß da jemand irgendwas darüber?

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline GabiB.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2281
  • Wohnort: Berlin
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #11 am: 06. November 2018, 09:31:26 »
...weswegen unten auf den Leitungen Haufenweise Schuhe hängen entzieht sich allerdings meiner Kenntnis. Weiß da jemand irgendwas darüber?
Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Hi Matthias,

Deine Frage ist gut!

Ich habe jetzt im Internet gegoogelt, denn auch hier in Berlin gibt es das schon seit viiielen Jahren. Ich dachte: was für eine Verschandelung der Umwelt...aber google meint:


"...das Phänomen ist keine Seltenheit. Berichte über Schuhe an Kabeln und Strommasten, Ampeln und Laternen, Brücken und Bäumen kommen aus Kanada und Argentinien ebenso wie aus Großbritannien, Österreich oder Neuseeland. Oder eben aus Deutschland. Dort wurden sie außer in Berlin bereits in Leipzig, Hamburg, Köln, München und Konstanz gesichtet.

Wer die Schuhe nach oben wirft und warum, weiß keiner so genau. Im Internet finden sich zahlreiche Erklärungsversuche. Am weitesten zurück geht eine Legende, die aus Schottland stammen soll: Ein aufgehängtes Paar Schuhe in der Nähe eines Hauses symbolisiert dort demnach seit Jahrhunderten, dass ein Mann vor kurzem seine Unschuld verloren hat.

Die meisten Theorien kommen aus den USA: Sie reichen von Studenten oder Schülern, die mit dem Ritual ihren Abschluss feiern, bis zu Soldaten, die am Ende des Militärdienstes mit dem Wurf ihrer Kampfstiefel über Kabel oder Zäune ein Zeichen setzen wollen. Verbreitet sind dort auch shoetrees, Bäume, die über und über mit Schuhen behangen und vor allem an Straßen zu finden sind.

Die wohl schönste Geschichte zu den Ursprüngen dieser Tradition ist von Amerikas bekanntestem shoetree überliefert. Einer Pappel am einsamen Highway 50 in Nevada, an der Hunderte von Paaren baumelten. Das erste Paar soll - den Erzählungen nach - Anfang der 90er Jahre durch die Luft geflogen sein. Ein Liebespaar stritt sich auf dem Weg zur Hochzeit, der Bräutigam schmiss im Zorn die Schuhe seiner Verlobten auf einen Ast. Weil das Paar es nicht schaffte, sie wieder herunterzuholen, redeten sie - und vertrugen sich. Viele Reisende sollen diesem Beispiel gefolgt sein.

Weniger romantisch klingt eine andere Theorie, die weltweit verbreitet ist: Sie besagt, dass Straßengangs und Dealer mit den baumelnden Schuhen ihre Gebiete markieren.

Doch ganz gleich wer aus welchem Grund mit dem Schuhwerfen angefangen hat: Mittlerweile ist der Brauch weltweit zu finden.

Einen Überblick über das Phänomen gibt der Blog "shoefiti.com"


Quelle: https://www.n-tv.de/panorama/Das-Raetsel-der-haengenden-Schuhe-article3450321.html

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Urlaub!
Lieben Dank für Deinen live-Bericht  :)
viele Grüße,
Gabi

Gran Canaria 2006, 2007, 2008, 2010, 2014, 2x2016, 2018

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #12 am: 06. November 2018, 11:50:21 »
Aha, danke für die Info.

Hier noch ein paar Eindrücke vom Koko Crater Ausblick. Wirklich Atemberaubend!
Haunauma Beach und Sandy Beach.

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #13 am: 06. November 2018, 12:02:22 »
Weiter ging es dann zur Halona Blowhole mit Blick zur Halona Beach und anschließend dann an die Sandy Beach um uns etwas von den Strapazen zu erholen.

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 39788
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #14 am: 06. November 2018, 22:12:15 »
@Gabi
Bitte schreibe mir den Link für dein Zitiertes. Ohne Link kann mich das in große Schwierigkeiten bringen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 39788
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #15 am: 06. November 2018, 22:15:40 »
Den Koko Railway Trail sind wir schon 2001 gelaufen,  damals war außer uns niemand unterwegs :) Es war toll!
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline GabiB.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2281
  • Wohnort: Berlin
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #16 am: 07. November 2018, 06:52:21 »
@Gabi
Bitte schreibe mir den Link für dein Zitiertes. Ohne Link kann mich das in große Schwierigkeiten bringen.

Liebe Angie,
Hier der link:

Quelle

https://www.n-tv.de/panorama/Das-Raetsel-der-haengenden-Schuhe-article3450321.html
viele Grüße,
Gabi

Gran Canaria 2006, 2007, 2008, 2010, 2014, 2x2016, 2018

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #17 am: 08. November 2018, 15:27:18 »
Nun endlich Mal weiter machen. Man kommt ja zu nix. Ach Quatsch, sind doch im Urlaub.

Also:
Am Sonntag ging es dann nach einem bisschen Chillen am Sandy Beach und einer keinen Stärkung bei Taco Bell weiter nach Waikiki an den Strand um dort den Sonnenuntergang zu genießen.

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 39788
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #18 am: 09. November 2018, 00:32:10 »
Liebe Angie,
Hier der link:

Quelle

https://www.n-tv.de/panorama/Das-Raetsel-der-haengenden-Schuhe-article3450321.html

Danke schön liebe Gabi, den Link habe ich soeben eingetragen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, nächstes Mal = 2022

Offline Derwodaso

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 83
Re: November 2018 Sporadisch live aus Hawaii
« Antwort #19 am: 09. November 2018, 15:14:05 »
Montag 05. November - Tag 2
Frühes Aufstehen war angesagt. Nach dem Frühstück ging es zu den Manoa Falls. Rutschige und "schmutzige" Angelegenheit.
Dort bekommt man zum ersten Mal Dschungelgefühl und könnte erwarten dass jeden Augenblick ein Dino auftaucht.
Ach ja, jetzt wissen wir auch warum der Regenwald Regenwald heißt. Kleine Dusche gefälligst?

Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk