Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Diverses / Re: Assoziationsthread
« Letzter Beitrag von chemamsee am Heute um 08:57:28 »
Erinnerungen
2
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von Angie am 24. September 2022, 21:48:30 »
Heute war der Beginn. Morgen haben weite Teile Gran Canarias, ganz El Hierro und der Osten von La Palma "riesgo extremo por la lluvia" (extremes Regenrisiko).

Es gab auf unserer Insel heute mehrere Stromausfälle (das haben wir bemerkt), Hangrutschungen, die zu Straßensperren führten.

Wir kennen tropische Stürme von Hawai'i sehr gut, da wir sie mehrfach erlebt haben, das ist jetzt daher nichts Neues für uns.

Vor kurzem haben wir uns bereits Aggregate angesehen, aber noch nicht gekauft. Wir wissen aber ziemlich genau, welches wir kaufen werden. Störend ist nur der Lärm, aber nachts können wir das Teil abschalten, sodass es den Nachbarn nicht den Schlaf raubt.
3
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von maledivenhexe am 24. September 2022, 18:28:14 »
Dann drücke ich euch mal die Daumen, dass es erstmal schnell wieder vorbei geht. Und die Idee ein Aggregat zu kaufen ist sicher vernünftig.
4
Danke danke, dann überlege ich mir was neues. :)

Huhu, Margaretha :winkewinke :nixwieweg
5
Diverses / Re: Assoziationsthread
« Letzter Beitrag von Angie am 24. September 2022, 17:13:56 »
Fotoalbum
6
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von Angie am 24. September 2022, 17:12:43 »
Alles Gute, Angie. Ich wünsche Euch, dass der Zyclon schwächer ost als befürchtet oder sich über dem Meer austobt.
Ich denke an Euch
Karin

Danke, Karin.
Bis jetzt hält sich der Cyclon in Grenzen. Der Regen hat nicht schon zu Mitternacht, sondern erst um 6 Uhr morgens begonnen, dafür aber richtig heftig. Seither regnet es fast ununterbrochen in unterschiedlicher Intensität.
Wind ist nur sehr wenig.
Es gab ein paar kurze Stromausfälle und das Internet fällt auch immer aus, aber beides ist/war bisher nicht schlimm.
Schlimmer wäre tagelanger Stromausfall, der mehr als 72 Std. dauert. Solange taut nichts im Gefrierschrank auf.
Wir werden uns in absehbarer Zeit ein Stromaggregat kaufen, um im Notfall die Kühl-Gefrierkombination sowie den großen Gefrierschrank am Laufen zu halten, falls es zu einem sehr langen Stromausfall kommt.
Der Winter hat ja noch nicht begonnen, die schweren Winterstürme stehen also noch aus.
7
News / Re: Der Halemaʻumaʻu crater ist wieder aktiv
« Letzter Beitrag von Angie am 24. September 2022, 17:06:10 »
Ist das wirklich ein neuer Viewpoint, Manu? Das, was du schilderst, sind wir vor wenigen Jahren gelaufen und zwar auf einer Art Brettersteg, mit beidseits Geländer ebenfalls aus Holz als Begrenzung.

Aber ob neu oder alt - toll, dass ihr Lava sehen konntet! :)

Ja bitte, stelle nach dem Urlaub ein paar Fotos ein.

Weiiterhin schönen Urlaub :winkewinke
8
News / Re: Der Halemaʻumaʻu crater ist wieder aktiv
« Letzter Beitrag von ma_nu am 24. September 2022, 12:14:28 »
Aktuelles Update:
Man kann aktive Lava sehen, insbesondere bei Dunkelheit!!! Bei unserem 4. Aufenthalt auf Big Island ist uns dieses unglaubliche Erlebnis erstmals vergönnt.
Wir waren am 21.09. und 23.09.2022 im Volcanoes NP. Es gibt einen neu errichteten Viewpoint, Start am Parkplatz Devastation Trail, die gesperrte Straße entlang, ca. 1,5 km one way. Beide Male war die Lava sichtbar, aber in unterschiedlichem Ausmaß. Fotos und Videos (Tele ist unabdingbar) sind noch auf meiner Kamera. Nach dem Urlaub versuche ich, mal was davon einzustellen.
ALOHA.
9
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von GabiB. am 24. September 2022, 07:36:22 »
Angie, das mit dem Zyclon lese ich jetzt erst richtig.  :o
Ich drücke meine Daumen, dass der nicht so schlimm wird wie befürchtet! Alles Gute für Euch!
10
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von Karin am 24. September 2022, 03:21:55 »
Alles Gute, Angie. Ich wünsche Euch, dass der Zyclon schwächer ost als befürchtet oder sich über dem Meer austobt.
Ich denke an Euch
Karin

Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk

Seiten: [1] 2 3 ... 10