Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Reiseberichte / Re: Hawaii 6.0 - der Reisebericht (28.04. - 21.05.2022)
« Letzter Beitrag von Frank W. am Heute um 07:24:44 »
Ich hab in etwa eine Ahnung. Stundenlanges laufen, in einer noch so schönen Umgebung, liegt uns aber nicht mehr.
Einige laufen halt zur Kalalau- oder Honopu Beach, wir fahren mit dem Boot hin. ;-)

Beim Kalalau Beach dürft ihr wenigstens anlegen, beim Honopu Beach hingegen nicht, aber von der Nähe sieht der Honopu gewiss noch schöner aus als vom Heli - und vom Heli ist er mitsamt seinem Arch schon beeindruckend genug.
Anlegen zwar nicht, aber …. 😏
2
Wir wren 2014 mit meinen Eltern auf BI, da wir Tickets für das Merry Monarch hatten. Bei der Gelegenheit haben wir natürlich auch den VNP besucht. Überall kam Dampf aus der Erde.

2014? Da ist eine lange Zeit dazwischen, in der sich unglaublich viel auf Big Island getan hat. Wie ich schon erwähnte, seit der Explosion gibt es keinen VOG wie früher mehr.
Die Dampfwolke, die man auf deinem Foto sieht, ist nur durch Wasser verursacht, das gab es auch 2019 noch auf Big Island, sowohl diese auf deinem Foto als auch in der Nähe des Kilauea Visitor Centers.
Das war ja seinerzeit nicht die Einzige. Zudem roch es sehr schwefelig und Ablagerungen waren auch immer um den Austrittsöffnungen sichtbar. Stimmt, ist schon lange her. Seitdem hat uns halt nichts mehr nach BI gezogen.
3
Herzlichen Gkückwunsch, Chris! :) Du hast dem "ewigen" Rätsel ein Ende bereitet :)
4
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von Angie am 25. Juni 2022, 21:32:35 »
Hallo Markus,

schön, von dir zu lesen!

Danke für deine Antwort, ein wenig hilft das schon weiter. Kannst du dich noch daran erinnern, wie weit du in die Hocke gehen musstest? War das bis "ganz tief hinunter" oder nur ein wenig, also den Körper halb aufgerichtet?
5
Liebe Claudia,

traurig lese ich, dass ihr die diesjährige Reise aus gesundheitlichen Gründen stornieren musstet. Das hat eine große Ähnlichkeit mit uns. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben, denke daran, so wie ich es mache.

Von der Vernunft her habt ihr ganz sicher richtig gehandelt, denn nur ihr könnt einschätzen, ob ihr euch die Reise zutraut oder nicht.

Wir planen dzt. Hawai'i für 2023, vielleicht schreibst du in absehbarer Zeit ähnliches, wer weiß?

Alles Gute für euch beide!
6
Reiseberichte / Re: Hawaii 6.0 - der Reisebericht (28.04. - 21.05.2022)
« Letzter Beitrag von Angie am 25. Juni 2022, 21:26:05 »
Ich hab in etwa eine Ahnung. Stundenlanges laufen, in einer noch so schönen Umgebung, liegt uns aber nicht mehr.
Einige laufen halt zur Kalalau- oder Honopu Beach, wir fahren mit dem Boot hin. ;-)

Beim Kalalau Beach dürft ihr wenigstens anlegen, beim Honopu Beach hingegen nicht, aber von der Nähe sieht der Honopu gewiss noch schöner aus als vom Heli - und vom Heli ist er mitsamt seinem Arch schon beeindruckend genug.
7
Reiseberichte / Re: Hawaii 6.0 - der Reisebericht (28.04. - 21.05.2022)
« Letzter Beitrag von Angie am 25. Juni 2022, 21:24:16 »
Die wir beim Feast at Lele bekamen hatten eben leider eine Schnur nicht direkt aus Plastik sondern so einem stoffigem Kunststoff.

Stoffiger Kunststoff ist auch nicht besser als Plastik. Schade, dass die Hersteller von Leis immer noch nicht daran denken, dass viele Touristen ihre Leis dem Meer - und somit den Meerestieren - übergeben, falls der Lei nicht zurück kommt.
8
Wir wren 2014 mit meinen Eltern auf BI, da wir Tickets für das Merry Monarch hatten. Bei der Gelegenheit haben wir natürlich auch den VNP besucht. Überall kam Dampf aus der Erde.

2014? Da ist eine lange Zeit dazwischen, in der sich unglaublich viel auf Big Island getan hat. Wie ich schon erwähnte, seit der Explosion gibt es keinen VOG wie früher mehr.
Die Dampfwolke, die man auf deinem Foto sieht, ist nur durch Wasser verursacht, das gab es auch 2019 noch auf Big Island, sowohl diese auf deinem Foto als auch in der Nähe des Kilauea Visitor Centers.
9
Diverses / Re: bei uns zu Hause - Gemischtes von den jeweiligen Wohnorten - 2022
« Letzter Beitrag von Wesso am 25. Juni 2022, 17:44:48 »
Hallo Angie,

Bei uns ist das 20 Jahre her, ich kann mich nicht mehr genau erinnern. Ich denke jedoch, dass ist nur am Ende beim Zugang zum See so.

Gruß
Markus
10
Diverses / Re: Assoziationsthread
« Letzter Beitrag von Chaosgirl am 25. Juni 2022, 15:38:43 »
James Bond
Seiten: [1] 2 3 ... 10