Aloha

 

Auf allen Hawai’i-Inseln gibt es einen Foodland - einen großen Supermarkt, in dem es nicht nur Lebensmittel, sondern auch andere Dinge, wie z. B. Kleidung, Koffer, Haushaltsartikel etc. gibt. Auf O'ahu, Kaua'i und Maui heißt Foodland "Foodland", auf Big Island heißt Foodland manchmal auch "Sack'n Save".

Sowohl beim Foodland als auch beim Sack'n Save gibt es relativ viele Artikel, die den Hinweis tragen, mit der Maika'i Card um etliches billiger zu sein. Da die Preise auf Hawai’i auch im an sich günstigen Foodland teuer sind, zahlt sich die Maika'i Card aus.

Es ist empfehlenswert, sich dort beim ersten Einkauf vor dem Bezahlen an der Kassa die Maika'i Card aushändigen zu lassen. Dazu ist nur das Ausfüllen eines kleinen Zettels nötig.

Alternativ zum Ausfüllen des kleinen Zettels nennt man beim Bezahlen an der Kassa eine 10-stellige Telefonnummer.

Da in der heutigen Zeit die meisten ein mobiles Gerät wie i-Phone & Co. haben, ist es am einfachsten, wenn man sich die Foodland App herunter lädt. Beim Bezahlen an der Kassa zeigt man die App her und bekommt - wenn man Maika'i-Produkte im Einkaufswagen hat - die Maika'i-Preise.

Wichtig: Auch Touristen haben Anspruch auf die Maika'i Card bzw. die Foodland App!

Wir sparen durch den Kauf von Maika'i-Produkten durchschnittlich bis zu 30 %!

Übrigens verlieren weder die Maika'i Card noch die Foodland App ihre Gültigkeit.