Autor Thema: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht  (Gelesen 289 mal)

Offline NicoleWa

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 34
  • Wohnort: Klosterneuburg
  • Geschlecht: weiblich
LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« am: 17. November 2022, 18:42:29 »
Liebe Gruppe,

wir haben am Heimweg eine Nacht in LA: Landen um ca. 16 Uhr am LAX und fliegen am nächsten Tag um ca. 15 Uhr weiter nachhause.

Die Frage ist nun: Zahlt es sich aus, hier für diese eine Nacht ein Hotel in zB Santa Monica (oder sonstwo?) zu buchen?? Ist es dort nett zB für einen schönen Abend und Vormittag? Oder würdet ihr eher ein Airport Hotel mit Pool buchen, wo man die letzte Zeit vorm Heimflug verbringt?

Danke für eure Erfahrungen und Tipps :-)

Offline KarinaNYC

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 354
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #1 am: 17. November 2022, 19:06:41 »
Für uns war Santa Monica 2016 unbezahlbar. Haben im Redondo Pier Inn übernachtet, Redondo hat einen einen schönen Pier und Strand  :thumbsup

Offline NicoleWa

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 34
  • Wohnort: Klosterneuburg
  • Geschlecht: weiblich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #2 am: 17. November 2022, 20:25:58 »
danke dir, das klingt nach einem guten Tipp..

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1808
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #3 am: 17. November 2022, 21:06:26 »
Ich glaube, ich würde ins Airport Hotel gehen wegen des Verkehrs in LA. Da sitzt man länger im Auto als man irgendwo schön sitzt :-)

Offline KarinaNYC

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 354
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #4 am: 18. November 2022, 11:48:18 »
Ich glaube, ich würde ins Airport Hotel gehen wegen des Verkehrs in LA. Da sitzt man länger im Auto als man irgendwo schön sitzt :-)

Das stimmt allerdings  ::)

Offline Tabidad

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 276
  • Wohnort: Brandenburg
  • Geschlecht: Mann
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #5 am: 18. November 2022, 11:59:03 »
Ich glaube, ich würde ins Airport Hotel gehen wegen des Verkehrs in LA. Da sitzt man länger im Auto als man irgendwo schön sitzt :-)
Sehe ich auch so, wir hatten 2017 beim Rückflug von Maui 8 h Aufenthalt in LA und haben uns ein Taxi genommen und wollten schön am Santa Monica Pier bummeln.
Letztlich wurde es ziemlich stressig, weil wir permanent im Stau standen. Wir waren froh, als wir dann noch rechtzeitig unseren Flieger bekamen.



Hawaii 1997/2013/2016/2017/2019/2022

Offline NicoleWa

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 34
  • Wohnort: Klosterneuburg
  • Geschlecht: weiblich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #6 am: 18. November 2022, 13:13:33 »
der Verkehr in Los Angeles ist dann überallhin schlimm wohl? ich dachte mir nach Karinas Post, dass die 20min Fahrzeit zum Redondo Beach ja nicht so schlimm sein können, aber da irre ich mich dann vielleicht doch wenn die Antworten bisher eher Richtung Airport Hotel gingen  ;)

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 769
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #7 am: 18. November 2022, 13:57:50 »
Es sind ja bestimmte Strecken, die sehr Stau anfällig sind, eine davon, in Richtung Flughafen. Aber auch die Highways die theoretisch "außenrum" verlaufen, wie die I5, kommen häufig zum Stehen. Ich würde nur mich vom Flughafen LAX entfernen wenn ich zumindest 24 Std zu überbrücken hätte.

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1808
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #8 am: 18. November 2022, 14:33:12 »
Sinnvoller wäre vielleicht 2 Nächte zu bleiben, dann lohnt sich die Fahrt wieder. Aber ein schönes Airporthotel zum Ausschlafen ist ja auch nicht schlecht.
Nehmt euch einen Uber und fahrt zum „In and Out Burger“ Die Kette gibts nur an der Westküste und ist lecker. Und die Location cool, da man die Flugzeuge sieht.

Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10243
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #9 am: 19. November 2022, 07:00:13 »
An welchen Wochentagen habt Ihr die ca. 23 h Aufenthalt? Berufsverkehr? Wochenende?
Wir würden für diese Zeit vermutlich wie früher schon doch ein Auto mieten und ein Hotel z.B. nahe des Redondo oder Manhattan Beach... nicht Santa Monica: das ist zumindest am Wochenende so überlaufen, dass die Zufahrt Straßen bei uns immer völlig blockiert waren, wenn wir dorthin wollten am ersten oder letzten Tag der Rundreisen.
Einmal hatten wir gedacht, am Pool am Flughafen mit den damals jungen Söhnen den Tag zu verbringen:
Da war dann aber eine Geburtstagspool Party, war dann laut und irrsinnig voll. Da hätten wir doch lieber ein Auto gehabt.

Natürlich gehen für Anmietung und Abgabe eines Autos auch Zeit drauf.

Oder Ihr seid mit Uber vertraut? Dann könntet Ihr die Wege zum Strand auch vom Flughafenhotel mit Uber machen. Wenn Ihr doch nicht nur am Pool bleiben wollt. Preise bitte vorher recherchieren.

Viel Spaß beim Reisetüfteln
Karin

Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk


Offline NicoleWa

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 34
  • Wohnort: Klosterneuburg
  • Geschlecht: weiblich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #10 am: 19. November 2022, 13:23:00 »
Danke euch für die vielen Rückmeldungen!

Ich tendiere aufgrund der immerhin 23 Stunden (Mittwoch/ Donnerstag) und aus den gleichen Gedanken, die Karin beschrieben hat, derzeit zu einer Übernachtung in Redondo Beach - dann könnte man am Abend noch ein wenig am Pier spazieren, bummeln, was essen.. und am Vormittag dann eben noch ein wenig Auslauf am Strand. Muss aber ohnehin noch die Meinung meines Mannes einholen, ich tüftle immer und mache Recherche und wir entscheiden dann gemeinsam - mal schaun was er meint  ;)

Karin, ich hab noch eine Frage - ich hätte für den einen Tag jetzt eigentlich gar nicht an Mietwagen gedacht, sondern ein Taxi genommen? Machen wir sonst eigentlich nie, aber ich dachte hier würde es sich anbieten.. oder keine gute Idee?

Danke und liebe Grüße,
Nicole

Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10243
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #11 am: 19. November 2022, 16:20:21 »
Wir nehmen bisher auch für die 24 Stunden Aufenthalte immer ein Auto. Wie haben so viele Automieten hinter uns, meist bei Alamo und Hertz, dass uns das nicht stresst.

Natürlich geht auch Taxi oder Uber.  Aber das sit für uns komischerweise eher kein Urlaubsgefühl.  Also ganz persönliche Gründe.

Wir haben die Hawaiiurlaube immer gerne einen Tag unterbrochen. Economy Class ist für uns halt doch etwas anstrengend.

Bei uns gehört Redondo oder ein anderer Strand immer zum Programm,wenn wir wir häufig in LA ankommen oder Abfliegen. Halt immer mit dem eigenen Auto. Trotz Parken. Die Venice Kanäle, das Viertel hinter dem Venice Beach, finden wir auch spannend. Und man ist schon nah am Flughafen.

Irgendwie brauchen wir die Freiheit unseres Autos. Shoppen, wenn es die Koffer noch erlauben....

Abrr das ist persönlich.

Unsere Söhne in den späten 20gern würden bestimmt Uber nehmen.
 
 

Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk


Offline NicoleWa

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 34
  • Wohnort: Klosterneuburg
  • Geschlecht: weiblich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #12 am: 20. November 2022, 10:15:12 »
Danke, Karin, ich kann das alles gut nachvollziehen  :)

Vermutlich würden wir bei der einen Nacht Taxi oder Uber probieren. Mal schauen! Ich such jetzt mal nach Hotel..

Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10243
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #13 am: 20. November 2022, 10:51:45 »
Die Preise für Mietwagen sind ja auch angezogen. Da kann man auch recht viel Uber nutzen für die Tagesmiete.

Es gibt ja auch die Möglichkeit Flughafenhotel mit Shuttle:
Nach dem Flug dorthin, einchecken, Gepäck aufs Zimmer, dann mit Uber zum Beach. Redondo z.B.

Am nächsten Tag können die Koffer dort stehenbleiben, wenn Ihr vormittags noch unterwegs seid. Oder late Checkout bis um 12 erfragen.

Vom Flughafenhotel aus morgens noch zu anderem Beach. Falls Ihr nicht zu faul seid und spontan lieber den Pool nutzt. Dann zurück zum Airporthotel mit Uber.

Gepäck aufsammeln und mit Hotelshuttle zum Airport.
Achtung: Hotelshuttles in LA gehen oft nur stündlich und man muss seinen Timeslot anmelden, weil die Busse oder Vans des Hotels nicht immer groß sind.

Ihr habt also viele Möglichkeiten.

Ganz toll wäre natürlich ein Hotel in Laufnähe zum Redondo oder anderem Beach. In der Woche eventuell auch bezahlbar, am Wochenende ist es da extremer...

Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk


Offline KarinaNYC

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 354
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #14 am: 20. November 2022, 15:16:12 »
Ich persönlich würde für die eine Nacht auf einen Mietwagen verzichten. In LAX muss man doch glaub ich per Shuttle zum Mietwagenverleih? Frisst denke ich alles unnötig Zeit.
Mit Uber hab ich keine Erfahrung.
Gibts „SuperShuttle“ in LA? Damit haben wir 2018 in SFO und Las Vegas gute Erfahrungen gemacht (gerade in SFO sehr preiswert im Gegensatz zum Taxi aufgrund der Entfernung)…

Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10243
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #15 am: 20. November 2022, 15:52:59 »
Das sit wirklich unglaublich individuell je mach Reisevorlieben. Rolf erzählte ich eben davon, er sagte sofort: natürlich für die Freiheit Mietwagen. Welche Frage...

Ich denke, meine Söhne, 29 und knapp 27 würden sofort Uber sagen. Welche Frage...

Und andere von uns Foris sagen: Relaxen im schönen Airporthotel. Gar nicht wegfahren.

Und dazu kommt:
Wenn der Flug von Hawaii unbequem wäre,  Verspätungen wären, man kaum geschlafen hätte... dann plant man eh vor Ort ganz anders eventuell. Und geht nur ins Bett.

Aber für mich ist so ein Besuch am Strand, Pier, Surfern und Wellen zugucken.... einfach nur magisch. Auch wenn man gerade von den warmen Stränden kommt...

Frage mal Deine bessere Hälfte, wovon er träumt.



Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk


Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10243
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #16 am: 20. November 2022, 15:55:24 »
Ps.
Griffith Park mit Griffith Observatory am Morgen oder Abend.  Für uns auch vom Airport kommend oder am nächsten Morgen.  Magisch für Rolf und mich.

Gesendet von meinem SM-G996B mit Tapatalk


Offline Chaosgirl

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 280
  • Wohnort: im wilden Süden der Republik
  • Geschlecht: weiblich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #17 am: 20. November 2022, 19:15:29 »
Hmmm, kann natürlich jeder machen, wie er möchte. Wir aber lieben LA und würden auf jeden Fall mit Mietwagen an ein Strandquartier fahren. Unser Favorit hier ist klar Venice, z.B. The Inn at Venice oder, wie die letzten paar Mal über Airb'n'b eine Unterkunft suchen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man Staus in LA relativ gut umfahren kann, indem man auf kleine Parallelstrassen ausweicht, ist natürlich keine Garantie... Und das Griffith Observatory ist fast ebenfalls Pflicht. Der Ausblick auf LA im Sonnenuntergang ist einfach toll. oder mindestenst 1000 andere Dinge, die es wert sind, das Airportareal zu verlassen. Essen im In'n'Out-Burger gehört dazu, auf dem Pacific Coast Highway raus nach Malibu fahren, den Sunset Boulevard entlang cruisen, ..... tbc.
Liebe Grüße
Chaosgirl 😎

... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen!" und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer …😜

Offline NicoleWa

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 34
  • Wohnort: Klosterneuburg
  • Geschlecht: weiblich
Re: LAX Airport Hotel bzw. LA für 1 Nacht
« Antwort #18 am: 20. November 2022, 20:35:50 »
Danke euch für die vielen Inputs und Tipps, das ist echt viel wert!!

Ich habe nun auch meine bessere Hälfte befragt - er ist im Team "jedenfalls Strand"  ;) Eben wegen nochmals Blick aufs Meer, Wellen, ein wenig herumflanieren,... Ich werde mich daher mal in Redondo und Venice Beach nach einem netten und leistbaren Hotel umsehen  :)

Ob mit Mietwagen oder Taxi oder Uber lassen wir noch offen. Er fand die Idee mit Griffith Observatory ansprechend. Ich auch. Mit den Kindern ist aber vielleicht doch der Vormittag vor Ort angenehmer.. Das lassen wir uns noch durch den Kopf gehen.

Liebe Grüße,
Nicole