Autor Thema: Hawaiian Airlines: Stornierung  (Gelesen 8378 mal)

Offline Kralexan

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 259
  • Wohnort: Schweiz
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #300 am: 30. Juni 2020, 16:50:33 »
Es steht leider in den AGB drin. Alternativ könnten wir umbuchen, dann verzichten sie wohl drauf....

Offline michi137

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6053
  • Wohnort: Biebelnheim
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #301 am: 30. Juni 2020, 16:54:38 »
Dann würde ich die Flüge verfallen lassen. No show. Dann bist du zwar das Geld für die Flüge los, aber keiner kann Bearbeitungsgebühr verlangen.
Gruß, Michaela

Offline Kralexan

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 259
  • Wohnort: Schweiz
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #302 am: 30. Juni 2020, 17:01:55 »
Hab ich vorgeschlagen, dass wir Hotels und Mietwagen stornieren, die FLüge einfach lassen. Geht angeblich nicht. Wenn ich storniere, muss ich alles stornieren, d.h. dann den gesamten Flugpreis plus ihre Bearbeitungsgebühr.

Offline Julez

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 362
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #303 am: 30. Juni 2020, 19:47:43 »
Ich würde es auch so machen, wie Michi es gesagt hat. No show!
Warum soll das nicht gehen?
Du stornierst einfach alles außer die Flüge. Diese möchtest du vielleicht wahrnehmen, kannst du ja denen sagen.
So ein unverschämtes RB!

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 36854
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #304 am: 30. Juni 2020, 21:23:52 »
Ich würde es auch so machen, wie Michi und Julia vorschlagen. Das RB ist unglaublich dreist! Ich vermute, sie stecken in der finanziellen Klemme und versuchen deswegen, irgendwie an Euro zu kommen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 632
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #305 am: 30. Juni 2020, 23:42:58 »
Hast du eine Rechtschutzversicherung? Meistens ist da auch Beratung dabei...

Offline michi137

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6053
  • Wohnort: Biebelnheim
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #306 am: 01. Juli 2020, 07:44:40 »
Ich würde denen vermutlich mit allem möglichen drohen, bis hin zur Anzeige. Wenn du nicht alles als eine Buchung getätigt hast, kannst du doch auch einzelne Bestandteile stornieren.
Gruß, Michaela

Offline Kralexan

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 259
  • Wohnort: Schweiz
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #307 am: 01. Juli 2020, 08:36:44 »
Wir haben die Hotels, die Mietwagen und die Inselflüge dort gebucht. Wir haben nochmal geschrieben und schauen wg umbuchung ....

Offline AngiM

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 180
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #308 am: 01. Juli 2020, 11:43:33 »
Liebes Forum,

schweren Herzens muss auch ich einsehen, dass meine geplante Hawaii - Reise im September nicht realistisch ist.
Ich habe eure Beiträge hier nun durchgelesen, am liebsten hätte ich natürlich auch das Geld zurück. Sehe ich es richtig, dass ich am besten mit dem Stornieren der Hawaii-Airlines-Flüge noch abwarte, um zu sehen, ob die Flüge eventuell storniert/verschoben werden und/oder ob dann noch das Einreiseverbot für Europäer in die USA (und das ein Grund wäre, das Geld zurückzubekommen) gilt?

Danke für eure Hilfe und liebe Grüße
Angela

Offline michi137

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6053
  • Wohnort: Biebelnheim
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #309 am: 01. Juli 2020, 13:05:43 »
Wir haben die Hotels, die Mietwagen und die Inselflüge dort gebucht. Wir haben nochmal geschrieben und schauen wg umbuchung ....

Aber ist das alles in einer Buchung zusammen? Oder einzelne Buchungen? Das könnte relevant sein.
Gruß, Michaela

Offline Kralexan

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 259
  • Wohnort: Schweiz
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #310 am: 01. Juli 2020, 15:22:13 »
Als Gesamtpaket gebucht,
Wir sind im Moment am schauen, dass wir umbuchen können, und das Geld für nächstes Jahr dort stehen lassen.

Offline Hawaii1998

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 48
  • Wohnort: Hessen
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaiian Airlines: Stornierung
« Antwort #311 am: 01. Juli 2020, 18:11:28 »
Liebes Forum,

schweren Herzens muss auch ich einsehen, dass meine geplante Hawaii - Reise im September nicht realistisch ist.
Ich habe eure Beiträge hier nun durchgelesen, am liebsten hätte ich natürlich auch das Geld zurück. Sehe ich es richtig, dass ich am besten mit dem Stornieren der Hawaii-Airlines-Flüge noch abwarte, um zu sehen, ob die Flüge eventuell storniert/verschoben werden und/oder ob dann noch das Einreiseverbot für Europäer in die USA (und das ein Grund wäre, das Geld zurückzubekommen) gilt?

Danke für eure Hilfe und liebe Grüße
Angela

Hallo Angela,
solange die Einreisebestimmungen für September noch unklar sind und sich die Flüge auch nicht geändert haben, wirst du erstmal nur die Möglichkeit eines
Gutscheins von Hawaiian haben.  Ich habe die Flüge ein wenig beobachtet und festgestellt, dass HA ca. 3-4 Wochen vorher den Flugplan überarbeitet,
dabei finden die Flüge von und nach HNL oft statt, aber die anderen Verbindungen wurden zumindest im Juli oft storniert.
Ich habe recht kurzfristig die Anfrage auf eine Erstattung gestellt und hatte ohne jegliches Problem die Rückzahlung innerhalb 10 Tagen wieder auf meinem Konto.

Liebe Grüße
Andrea