Autor Thema: Infos über Box Jellyfish  (Gelesen 17979 mal)

Offline Edith

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 199
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #40 am: 11. Februar 2014, 16:52:06 »
Hi Karin,
was ist den deiner Nichte passiert? Bevor ich mich für Hawaii entschieden habe, wollte ich eigentlich nach Korsika, dann nach Kolumbien und nun ist es eben Hawaii. Laut Warnkalender wegen Jellyfishe haben wir Glück. lg. Edith

Offline Karin

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 10443
    • www.hitzbleck.net Fotos, Ferienwohnungen und mehr
  • Wohnort: NRW
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #41 am: 11. Februar 2014, 23:36:49 »
Hi Angie,
Meine Nichte wurde beim Baden im Meer von einer Feuerqualle böse erwischt.
Sie kam schreiend aus dem Wasser gestürzt und leider wusste keiner, dass das Wasser, das hilfreiche Nachbarn in der Panik anboten und über das Bein gossen, um die anhaftenden Tentakeln zu entfernen, alles noch verschlimmerte.
Verdünnter Essig oder Rasierschaum, wenn das nicht vorhanden ist, Sand vom Strand auf die Stellen häufeln und dann mit irgendetwas die Tentakeln abstreifen. Notfalls Sandspielzeug.

Meine Nichte hatte lange noch das Muster von den Tentakeln auf der Haut eingebrannt.

Ich bin wirklich nicht wild auf eine Begegnung mit diesen Viechern.

Gute Nacht
Karin

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26022
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria/Lanzarote
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #42 am: 12. Februar 2014, 00:19:44 »
Hi Karin,

ich vermute, dein obiger Beitrag war die Antwort von Ediths Frage an dich ;)

Wie dem auch sei: 2010, als wir auf der Ni'ihau Na Pali Snorkel Tour waren, war neben den gesichteten Jellyfish, wegen derer ich mich nicht ins Meer traute noch ein weiterer Punkt, weswegen ich mich gegen das Schnorcheln entschied: Ich sah eine junge Frau, die auf der Rückseite ihres Unterschenkels deutlich sichtbare und großflächige Spuren eines Jellyfish"angriffs" hatte. Irgendwie hatte ich keine Lust auf eine solche Erfahrung und du - durch deine Nichte - bist auch nicht heiß auf eine Begegnung mit diesen unliebsamen Tierchen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Desert Rat

  • Gast
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #43 am: 12. Februar 2014, 04:27:44 »
wir hatten an der Ostsee frueher immer tausende Jellyfish. Meistens aber imer die harmlosen und je nach Windrichtung wurde die angetrieben. Dazwischen dann halt auch Feuerquallen und die hinterlassen wirklich garstige fiese Marken auf der Haut.

Ich habe daher auch groesseren Respekt vor Quallen als vor Haien

Offline Edith

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 199
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #44 am: 12. Februar 2014, 08:25:42 »
Hallo ihr Lieben,
man kann gar nicht vorsichtig genug sein, danke Karin, für die Tipps mit dem Essig, Rasierschaum oder Sand.
Liebe Grüße
Edith ;)

Offline Wesso

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 648
  • reiselustig
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #45 am: 08. Februar 2015, 22:02:56 »
Hallo zusammen,

hier wurde lange nichts mehr geschrieben. Deshalb versuche ich es mal wieder ....

Leider sind im Juli 2015, wenn wir auf der Kona-Seite von BI sind, die Box Jellyfish-Tage. Hat jemand von Euch Erfahrungen, ob der Kahalu'u Beach Park davon betroffen ist?

Gruß
Markus

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26022
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria/Lanzarote
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #46 am: 08. Februar 2015, 22:14:02 »
Hallo Markus,

ich kann nur für mich reden: An ausgewiesenen Jellyfish-Tagen würde ich mich hüten, ins Meer zu gehen und zwar aus dem Grund, weil ich mir wegen der gewissen Gefahr, die da lauert, nicht einen Teil des Urlaubes zerstören lassen will.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline Bea

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2986
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #47 am: 26. August 2016, 15:46:24 »
Also das mit den Quallentagen hab ich auch nicht gewusst. Auf Maui hab ich eine beim Tauchen gesehen bzw. hat mich gottseidank der Guide aufmerksam gemacht - die war nämlich hinter mir - war beim Sicherheitsstopp. Durch den Neopren ist man ja ganz gut geschützt, nur Hände und Gesicht schauen raus, aber da möcht ich die schon gar nicht hinbekommen!
Weiß zufällig wer, welche das sein könnte?



Ach ja, das war übrigens 5 Tage vor Vollmond - hab extra nochmal geschaut. Wie gesagt, war aber auch nur die eine bei Molokini.
Liebe Grüße, Beate



Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26022
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria/Lanzarote
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #48 am: 26. August 2016, 16:05:15 »
Was das für eine Qualle ist, weiß ich leider nicht, aber sie war riesig oder täuscht das am Foto?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline Bea

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2986
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #49 am: 26. August 2016, 16:10:59 »
Das Foto täuscht sicher ein bissl, aber groß war sie schon - sonst hätt ich nicht so große Augen gemacht  :o
Liebe Grüße, Beate



Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26022
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria/Lanzarote
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #50 am: 26. August 2016, 16:21:10 »
Erst jetzt sehe ich deine aufgerissenen Augen - ich habe meine Augen zu viel dem Tierchen gewidmet ;D
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline Bea

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2986
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #51 am: 26. August 2016, 16:53:37 »
Ich war halt überrascht, weil die war wirklich nah und ich gerade mit Tarierung - also Halten der Tiefe für den Sicherheitsstop auf 5m beschäftigt, es war da nämlich spürbare Dünung und dann muss man(ich) den Tiefenmesser genau beobachten, sonst ist man gleich mal zu hoch. Ich wollte da Tierchen aber auch nicht aus den Augen lassen  ;D
Faszinierend sind sie nämlich schon auch zu beobachten.
Liebe Grüße, Beate



Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26022
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria/Lanzarote
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #52 am: 26. August 2016, 16:54:44 »
Quallen sehe ich nur im Aquarium, aber da beeindrucken sie mich gewaltig. Zum Fotografieren sind sie allerdings schwer, zumindest für mich.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline Bea

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2986
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #53 am: 26. August 2016, 17:04:01 »
Hinter einer Glasscheibe sind sie mir auch lieber  ;D Ich hab mit der neuen Kamera noch kein Foto versucht, aber leicht ist das nicht - Stefans Foto find ich aber ganz passabel, die Qualle ist zwar nicht scharf, aber dafür ich  8)
Liebe Grüße, Beate



Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26022
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria/Lanzarote
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #54 am: 26. August 2016, 18:56:58 »
Richtig, du bist scharf ;D 8)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Desert Rat

  • Gast
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #55 am: 29. August 2016, 07:20:25 »
die Qualle koennte ein Moon Jellyfish sein

Die hatten wir an der Ostsee zu hauf und gibt es weltweit. Der Sting ist nicht soo schlimm, tut ein wenig weh, aber vergeht sehr schnell


dieser Jellyfish Calendar.

diese Seite hat allerdings Tipps zum Entfernen von Jellyfish Tentakeln, die man niemals machen soll.
Niemals die Tentakeln auf der Haut entfernen, bevor man diese mit Essig oder Alkohol uebergossen hat. Nur das verhindert das Abschiessen der Nesseln auf der Haut. Entfernt man die Tentakeln ohne diese Behandlung, werden die unabgeschossenen Nesseln auch noch abgeschossen, was zusaetzliche Schmerzen und im schlimmsten Fall allergische Reaktionen ausloesen kann.

Daher immer erst Essig oder Alkohol vor jeglicher anderer Behandlung!!!

Offline Bea

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2986
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #56 am: 29. August 2016, 07:51:15 »
die Qualle koennte ein Moon Jellyfish sein

Die hatten wir an der Ostsee zu hauf und gibt es weltweit. Der Sting ist nicht soo schlimm, tut ein wenig weh, aber vergeht sehr schnell

Ich hab auch angenommen, dass es keine ganz gefährliche war, weil der Tauchguide recht entspannt war. Er hat mich einfach drauf hingewiesen, dass da eine ist und hat sich dann umgesehen, ob es die einzige ist. Nachdem das so war, sind wir dann dort geblieben für den Sicherheitsstopp und haben ihr ein bissl zugeschaut  ;D
Liebe Grüße, Beate



Desert Rat

  • Gast
Re: Infos über Box Jellyfish
« Antwort #57 am: 29. August 2016, 07:55:12 »
die Qualle koennte ein Moon Jellyfish sein

Die hatten wir an der Ostsee zu hauf und gibt es weltweit. Der Sting ist nicht soo schlimm, tut ein wenig weh, aber vergeht sehr schnell

Ich hab auch angenommen, dass es keine ganz gefährliche war, weil der Tauchguide recht entspannt war. Er hat mich einfach drauf hingewiesen, dass da eine ist und hat sich dann umgesehen, ob es die einzige ist. Nachdem das so war, sind wir dann dort geblieben für den Sicherheitsstopp und haben ihr ein bissl zugeschaut  ;D


bei einem Box Jellyfish haette er euch schnell wo anders hingejagt.
Die sehen auch ganz anders aus.

Begegnen moechte ich allerdings keiner. Mir haben die frueheren Feuerquallen Kollisionen an der Ostsee immer schon gereicht.
Da hatte ich dann immer eine Flasche Essig fuer den Fall des Falles dabei  :)