Autor Thema: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!  (Gelesen 1546 mal)

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« am: 25. September 2023, 14:37:59 »
So, ich möchte einen einfachen Reisebericht meiner Reise vom Mai/Juni 2023 schreiben. Wie schon mal erwähnt weiss ich noch nicht in welchem Umfang. Mir fehlt, wie so oft, einfach die Zeit. Trotzdem möchte ich euch an ein paar Bildern teilhaben lassen. Ich muss leider vorab sagen, dass ich dieses Jahr ein wenig "faul" war und die grosse Kamera nicht immer dabei war, bzw. nicht so oft zum Einsatz kam. Meine neue Partnerin kannte Hawaii noch gar nicht und ich wollte ihr eine schöne Hawaii-Erfahrung bieten. Ich kenne ja bereits ziemlich vieles und da kam die Kamera dann nicht immer mit, bzw. nur das Smartphone. Für mich war aber das auch mal entspannend (anders). ;)

Starten wir hier mal mal mit dem Reisebericht.

18.05.2023

Dank Corona und den vielen Entlassungen war der Flughafen hoffnungslos unterbesetzt. Wir kannten bereits die Bilder der Menschenmenge aus den Nachrichten und ich wusste, wir mussten früh da sein. Also mind. 3 Stunden vorher. Wir waren dann bereits fast 4 Stunden vorher da, obwohl der Schalter angeblich erst 3 Stunden vorher aufmachte. Wir hatten Glück. Es war bereits viel los, aber am meisten Sorgen machten wir uns um die Sicherheit, in dem Bereich hatte man in Zürich einfach zu wenig Mitarbeiter. Wir konnten leider nicht Online einchecken. ESTA war alles vorhanden... aber bei Check-In musste der Pass Online erfasst werden. Aber egal was wir versuchten, der Pass wurde nicht erkannt bei der United Online. Auch der Herr im Chat konnte nicht helfen und riet und dies am Flughafen Schalter zu erledigen. Das hat dann alles ohne Probleme geklappt. Nur wollte die Dame das ich meinen Rucksack doch auch aufgebe, da der Flieger ausgebucht war und wenig Platz im Flugzeug vorhanden ist. Ich verneinte, da ich meine Kamera-Ausrüstung unmöglich aufgeben konnte. Sie verstand dies, wie aber darauf hin, dass dies beim Boarding doch noch verlangt werden konnte. Das fing gut an... aber das konnte ich unmöglich aufgeben, also mal schauen.
Bei der Sicherheit waren wir früh dran und in 20-30 min durch. Die Kontrolle von elektronischen Geräte waren genau, aber fix. Also waren wir früh durch. Egal. So hatten wir keinen Stress und konnten noch gemütlich etwas essen. Auf der Flughafenseite wurde bei der Sicherheit nur 45 min später bereits eine Wartezeit von beinahe 2 Stunden angegeben... also alles richtig gemacht. Danach ging es zum Zug für das internationale Terminal. Sehr viele Leute... aber wir hatten null Stress.



Das Boarding klappte einwandfrei... ausser das mal wieder alle Stress hatten und schnell ins Flugzeug wollten. Mein Rucksack konnte problemlos mit ins Flugzeug. mit über einer Stunde Verspätung ging es dann endlich los... es sollte nicht die letzte Verspätung auf unserer Reise werden. Im Flugzeug war es für viele zu kalt. Ich hielt es relativ gut aus. Meiner Freundin brauchte neben ihrem Pulli eine Decke. Der Flug ging dank Nintendo Switch und Serien relativ schnell. Mit Verspätung landeten wir in San Francisco. Leider wäre der Anschlussflug mit weniger als 40 min Zwischenhalt kaum zu erreichen gewesen. Im Nachhinein auch gut so, den als wir ankamen, war unser Flugzeug bereits weg.



Wir habe eine Nacht in San Francisco gebucht. Dank gutem Deal konnte ich kurz vor dem Urlaub noch umbuchen und wir nächtigten im Grand Hyatt at SFO. Perfekt gelegen mit dem Tram. Das Hotel ist recht neu und modern. Wir haben an der Bar noch einen Happen gegessen. Wir waren müde und wollte nur noch unter die Dusche und ins Bett. Morgen in der Früh soll es gleich weiter gehen nach Kona.



Ahja... bitte verzeiht mir Schreibfehler, bin ein wenig faul alles nochmals zu lesen. ;)
Bitte gebt mir kurz Rückmeldung ob ihr die Fotos sehen könnt. Danke.
Gruss Marco


Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1062
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #1 am: 25. September 2023, 15:24:00 »
Yuhuuu! Neues Reisebericht aus Hawaiii  :thumbsup


Fotos sind da, Golden Gate wie immer bewölkt  ;D


Rechtschreibfehler, die ich gefunden habe, behalte ich für mich!  8) 

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #2 am: 25. September 2023, 16:06:58 »
Perfekt, danke für deine Rückmeldung. Dann klappt das mit den Fotos. :thumbsup
Gruss Marco


Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #3 am: 25. September 2023, 16:26:22 »
19.05.2023

Der Wecker klingelt, wir möchten aber noch weiter schlafen. Zum Glück wohnen wir nahe gleich beim Flughafen. Auschecken geht alles gemütlich Online, so dass wir nur noch zur Tram müssen, welches uns ans richtige Gate bringt. Gepäckaufgabe klappt ohne Probleme. Bei der Sicherheitskontrolle wird nur dem Notebook der Freundin ein wenig mehr Beachtung geschenkt. Meine Kamera geht ohne Problem durch. Sehr gut.
Weiter ging es mit einer kleineren Maschine, mit ein wenig Verspätung.



Leider keiner Bildschirme. Man musste sich vorab die United-App installieren und konnte dann über das Board-Wifi auf die Filme zugreifen. Leider gab es auch keine Halterung für das Smartphone. Eher unpraktisch das Ganze. Aber wir hatten das Notebook dabei und die Nintendo Switch. Die Zeit verging wirklich wie im Flug...



Uns erwartete gutes Wetter. Nur leider hatte das Militär den Flughafen blockiert und so mussten wir auf der Landebahn warten. Es wurde schnell warm, aber immerhin wurde von Zeit zu Zeit die Klimaanlage aktiviert. Er hier war Verantwortlich:



Dann konnten wir endlich aussteigen.



Nun ging es schnell zu Alamo. Wrangler standen genug da. Es wurde ein Sahara mit Offroad-Bereifung.

53206343217_1ee132f17d_k by Marco N, auf Flickr

Nun gingen wir direkt zur Unterkunft. Wir durften zum Glück früher ins Haus. Ich habe diesmal keine Bilder vom Haus gemacht, aber es hat sich auch nicht grossartig etwas geändert. Hier der Link zum Haus:
https://angies-dreams.net/forum/smf/index.php?topic=600.msg10794#msg10794

Danach ging es direkt an den Kona Old Airport Beach. Wir waren bereits ein wenig müde und wollte einfach das Hawaiigefühl am Meer abholen. Meine Freundin war bereits überwältigt.





Ich wollte schauen, ob wir am Aiopio Fish Trap eventuell Honus sehen. Leider nicht. Aber der Urlaub ist ja noch ein Weilchen.



Danach war die Sonne schon tief. Also einen Happen essen und dann einkaufen... dann direkt noch eine Runde in den Pool. :)
Wir waren bereits früh müde und wollte den Jetlag direkt ausnutzen. Morgen soll es an die Ostseite in den Nationalpark gehen. Mal schauen ob wir auch wirklich früh erwachen.
Gruss Marco


Offline Micha1893

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1003
  • to travel is to live❤️☀️🍹🏝️
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #4 am: 25. September 2023, 22:23:08 »
Hi Marco,

dann steig ich auch mal mit ein, danke für den Bericht!

Gruß
Micha



Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #5 am: 26. September 2023, 08:57:29 »
Hallo Micha

Gerne :)
Gruss Marco


Offline chemamsee

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2371
  • Hang Loose!
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #6 am: 26. September 2023, 09:27:32 »
Ich hoffe, in Jeep ist noch Platz für mich.  :thumbsup
Danke für den Reisebericht. Ich lese ihn begeistert mit.  :)
Viele Grüße
Andreas

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #7 am: 26. September 2023, 11:13:31 »
Es gibt genügend Platz für alle.
Gruss Marco


Offline Chaosgirl

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 338
  • Wohnort: im wilden Süden der Republik
  • Geschlecht: weiblich
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #8 am: 26. September 2023, 13:29:03 »
Hallo zusammen, ich bin auch dabei und freue mich sehr über den Reisebericht  ;D
Liebe Grüße
Chaosgirl 😎

... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen!" und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer …😜

Offline Sunshine

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 636
  • Wohnort: Landshut
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #9 am: 26. September 2023, 15:12:12 »
Dann springe ich auch noch schnell in den Jeep und freue mich wenns weiter geht  8)
Liebe Grüsse
Christine

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #10 am: 26. September 2023, 16:36:23 »
Sehr schön, der Wagen füllt sich.

Ich sehe gerade, dass die von Flickr verkleinerten Bildern arg nachgeschärft werden... das gefällt mir nicht, aber ich möchte auch nicht nochmals alles Bilder verkleinert aus Lightroom exportieren.
Gruss Marco


Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1062
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #11 am: 26. September 2023, 16:38:50 »
Sehr schön, der Wagen füllt sich.

Ich sehe gerade, dass die von Flickr verkleinerten Bildern arg nachgeschärft werden... das gefällt mir nicht, aber ich möchte auch nicht nochmals alles Bilder verkleinert aus Lightroom exportieren.


So schlimm ist es auch nicht, ergeben sich aber interessante Effekte, gerade wenn Objekte in Vordergrund sind und das Motiv in der Ferne...

Offline saibot

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 162
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #12 am: 26. September 2023, 19:38:52 »
Ich komme auch gerne mit!  ;D


Viele Grüße
Tobias

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26130
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #13 am: 26. September 2023, 22:18:17 »
Uihhh! Noch ein Reisebericht von Hawai'i, das ist genau das richtige für mich :thumbsup

Im Jeep fand ich keinen Platz mehr, daher bin ich aufs Dach geklettert und genieße die gute Aussicht von oben :guckstduhier
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote


Offline Nutellabrot

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 28
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #14 am: 27. September 2023, 11:19:51 »
Juppie, Vorfreude steigern :-) Ich steige auch gerne noch zu!

Offline NiHo

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 41
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #15 am: 27. September 2023, 11:27:24 »
Vielen Dank für deinen Bericht, da begleite ich euch gerne virtuell und dränge mich auch noch in den Jeep ;D

Offline JuliaLB37

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 128
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #16 am: 28. September 2023, 12:42:21 »
Ich freue mich auf Inspiration :) bis Juni muss ich mich ja noch gedulden. Solange reise ich dann neben Angie auf dem Dach mit. Ich hoffe ich habe da noch Platz :D

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #17 am: 29. September 2023, 08:00:43 »
Ui, hätte ich das gewusst, hätte ich ein Pickup genommen, da könnten einige auf die Ladefläche. ;)

Diese Woche schaffe ich es leider nicht mit dem nächsten Tag. Da müsst ihr euch sicher bis nächste Woche gedulden. :)
Gruss Marco


Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1062
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #18 am: 29. September 2023, 12:32:04 »
Kein Problem, wir kurven schon mal rum, während wir warten!  :jeep2

Offline bender83

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3146
    • Flickr
  • Wohnort: CH
Re: Hawaii 2023 (Big Island und Kauai), mein vierter Besuch!
« Antwort #19 am: 02. Oktober 2023, 09:31:26 »
20.05.2023 Volcanoes NP

Heute nutzten wir unseren Jetlag. Wir waren jedoch später wach, als er erwartet. Kurz vor 6 Uhr ging es los. Auf der Saddle Road machten wir an einigen Stellen halt.



Wir machte in der Nähe vom Abzweiger zum Mauna Kea kurz Rast und assen unser mitgenommenes Frühstück. Es war noch recht frisch. Wir wollten jedoch, aufgrund der Distanz, keine Zeit verlieren. Es wird nicht das letzte mal hier oben sein. In Hilo haben wir uns noch beim Subway mit ein paar Sandwiches eingedeckt. Getränke, etc. waren so oder so immer in der Kühlbox dabei... darum bin ich so gerne in privaten Wohnungen/Häusern, in der Regel hat man einfach alles was man braucht.
Nach Hilo kamen wir dann in starke Regenfälle. Na hoffentlich hatten wir im Park mehr Glück. Beim Park angekommen waren wir noch ein wenig früh, aber das Wetter wurde besser. Die Kassen waren nicht besetzt. Also fuhren wir zum Visitor Center. Dort habe ich die Tickets Online gekauft, wir machten noch Pipi-Pause und dann fuhren wir Richtung Meer. Ich habe leider nicht so viele Fotos gemacht, da ich schon ein paar mal hier war.
Als erstes ging es zur Thurston Lava Tube. Obwohl ich schon ein paar mal da war, ist es trotzdem irgendwie immer speziell. Das schöne war, wir waren früh da und es hatte keine anderen Menschen da.



Wir hielten an vielen Stellen und schauten uns diverse Krater an. Ein grössere Wanderung war vorerst nicht angedacht. Ich wollte ihr erstmal die Highlights entlang der Chain of Craters Road zeigen.



Bevor es dann ganz runter an's Meer ging, genossen wir die Aussicht von den Klippen. Immer wieder beeindruckend auf der erkalteten Lava.





Ganz unten liefen wir zur "neuen" Aussichtsplattform" für den Holei Sea Arch. Hier windete es heute stärker als ich es in Erinnerung hatte. Trotzdem machten wir hier eine Rast und genossen die Natur.



Auf dem Rückweg überlegten wir noch, ob wir den Devastation Trail laufen sollten. Irgendwie waren wir aber einfach müde. Der Jetlag hatte uns noch, also beliessen wir es bei den Aussicht.



Danach ging es direkt zum Jagger Museum, welches ja leider nicht zugänglich ist. Der Parkplatz und die Toiletten sind es. Die Aussicht ist hier aber nicht mehr so gut wie früher. Also fuhren wir ein Stück weit zurück zum Kilauea Overlook. Von hier sieht man ziemlich schön in den Halemaʻumaʻu Krater.





Wir hatten beschlossen über den Süden zurückzufahren und hofften auf Schildkröten am Punaluʻu Beach Black Sand Beach. Das Wetter wurde immer schlechter. Auf dem Weg zum Park Ausgang hielten wir noch an den übliche 2-3 Stellen. Umso weiter wir Richtung Süden fuhren, umso mieser wurde das Wetter. Beim Strand angekommen war das Wetter sehr durchzogen. Leider gab es keine Honus. Wir blieben nicht lange, es fing kurz darauf an zu regnen.





Nach wenigen Fotos, fing es wieder an zu regnen. Das brachte nix, also fuhren wir weiter. Die Müdigkeit machte sich auch immer mehr bemerkbar. Unterwegs gab es viel Regen.



Wir fuhren danach mehr oder weniger durch. Bis Captain Cook hatten wir die meiste Zeit nur Regen. Trotz Müdigkeit hatten wir überlegt noch an den südlichen Punkt zu fahren. Ein Check der Satellitenkarte zeigte, dass es sich wohl nicht lohnen würde. Zu Hause in  Keauhou ging es als erstes noch in den Pool. Tat das gut. Vom Sitzplatz genossen wir noch den Sonnenuntergang.



Danach waren wir ein wenig fitter und wir gingen noch kurz einen Happen essen. Später fielen wir müde ins Bett. Solche langen Fahrstrecken machen zusätzlich müde, aber wir hatten uns bewusst für eine Unterkunft auf Big Island entschieden. Der erste volle Tag auf Hawaii ging zu Ende. Es waren sehr viel Eindrücke, gerade für meine Freundin. Glücklich fielen wir ins Bett und schliefen sehr schnell ein.

Morgen soll es gemütlich werden... vielleicht auch nicht. Mal schauen was das Wetter zu unseren Vorhaben meint. ;)


PS: mich störend die überschärften Fotos noch immer. Dies macht vermutlich Flickr beim verkleinern der Fotos. Mir fehlt nur aktuell auch noch die Zeit alle Fotos zu verkleinern.
Gruss Marco