Autor Thema: 4 Wochen Oahu 2022  (Gelesen 1748 mal)

Offline Loni

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #20 am: 04. März 2022, 17:00:30 »
Aloha,

jetzt hat es uns auch erwischt.  :( unsere Hawaii-Reise musste ich leider stornieren, weil mein Mann von seinen Ärzten erst mal ein Reiseverbot erhalten hat, das bezieht sich vorrangig auf Langstreckenreisen.
Ich habe jetzt Flüge und Unterkunft kostenfrei storniert, von Air France habe ich innerhalb von 5 Tagen nach Stornierung den kompletten Betrag zurück erstattet bekommen.
Es ist schon wichtig, dass man darauf achtet, möglichst stornierungsfähige Flüge/Unterkünfte zu buchen, damit man im E-Fall keine größeren Einbußen hat.
Wir hoffen jetzt auf 2023......wenn denn alle Voraussetzungen passen.
So werde ich mich auf die Reiseberichte der Forenmitglieder über ihre Erlebnisse auf Hawaii freuen.

Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41435
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #21 am: 04. März 2022, 17:33:03 »
Aloha Loni,

welches (Storno-) Virus grassiert denn durch unser Forum? Es tut mir sehr leid für euch, dass ihr die Reise aus demselben Grund stornieren musstet wie wir. Auch wir hoffen auf 2023 und hoffen, dass wir dann endlich wieder nach Hawai'i dürfen.

Vielleicht findet ihr - wie wir - ein Ersatzurlaubsziel für dieses Jahr? Wir haben Lanzarote auserkoren, eine Insel, die wir nur mal flüchtig kennen gelernt haben, aber die sehr geprägt durch Lava ist.

Alles Gute für deinen Mann.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote


Offline Loni

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #22 am: 04. März 2022, 17:52:21 »
Aloha Loni,

welches (Storno-) Virus grassiert denn durch unser Forum? Es tut mir sehr leid für euch, dass ihr die Reise aus demselben Grund stornieren musstet wie wir. Auch wir hoffen auf 2023 und hoffen, dass wir dann endlich wieder nach Hawai'i dürfen.

Vielleicht findet ihr - wie wir - ein Ersatzurlaubsziel für dieses Jahr? Wir haben Lanzarote auserkoren, eine Insel, die wir nur mal flüchtig kennen gelernt haben, aber die sehr geprägt durch  Lava ist.

Alles Gute für deinen Mann.

Liebe Angie,
Danke für Deinen guten Wünsche.
Wir haben immer noch gehofft, dass wir reisen können, aber bis auf den letzten Moment wollten wir nicht mit den Stornos warten.
Wir werden voraussichtlich  mit unseren Freunden incl. Kids Urlaub machen, da haben wir dann auch kompetente medizinische Betreuung dabei  ;)
Deinem Mann auch alles Gute und einen schönen Urlaub auf Eurer Nachbarinsel!
Vielleicht sieht man sich dann 2023 auf Hawaii?…
Liebe Grüsse von Loni

Offline Anubis

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 42
  • Wohnort: Düsseldorf
  • Geschlecht: weiblich
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #23 am: 04. März 2022, 19:10:31 »
Hallo Loni,
eine lang geplante (Traum-) Reise zu stornieren ist immer sehr schade, aber die Gesundheit steht einfach im Vordergrund.
Ich wünsche euch einen wunderbaren „Ersatzurlaub“ im Kreise eurer Freunde und natürlich beste Gesundheit für deinen Mann und gute Erholung für euch alle.
Wir mussten ebenfalls unsere  für den Sommer geplante Hawaii-Reise stornieren und der „Ersatzurlaub“ findet nun in Südtirol statt.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41435
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #24 am: 04. März 2022, 21:36:32 »
Liebe Loni,

Liebe Angie,
Danke für Deinen guten Wünsche.
Wir haben immer noch gehofft, dass wir reisen können, aber bis auf den letzten Moment wollten wir nicht mit den Stornos warten.
Wir werden voraussichtlich  mit unseren Freunden incl. Kids Urlaub machen, da haben wir dann auch kompetente medizinische Betreuung dabei  ;)
Deinem Mann auch alles Gute und einen schönen Urlaub auf Eurer Nachbarinsel!
Vielleicht sieht man sich dann 2023 auf Hawaii?...

das ist/war genauso wie bei uns. Theoretisch hätte ich mit den Stornierungen noch abwarten können, aber die Entscheidung, ob wir fliegen dürfen oder nicht wäre erst kurz vor knapp gekommen, das wollten wir nicht abwarten. Außerdem wollte ich den Vermietern durch meine frühzeitige Stornierung die Chance geben, dass sie ihre Unterkünfte noch anderweitig vermietet bekommen (haben sie auch alle, was mich sehr freut).

Schön, dass ihr trotzdem Urlaub machen könnt, noch dazu mit medizinischer Betreuung.

Danke für die guten Wünsche für meine bessere Hälfte, wir freuen uns schon sehr auf Lanzarote. Wird Zeit, dass ich wieder bei der Planung weiter machen kann.

Es wäre toll, wenn wir uns 2023 auf Hawai'i treffen könnten, allerdings müsste unsere Reisezeit zusammen passen. Wir sind ein wenig gebunden, da es keinen Sinn macht, vor Ende Mai loszufliegen, sodass wir ab Mitte Juni auf Big Island sein können. Zu diesem Zeitpunkt haben die Nene ihre Brutzeit beendet, sodass wir wieder volunteeren können, was wir seit 2010 im Volcanoes NP machen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote


Offline Loni

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #25 am: 04. März 2022, 22:13:57 »
Hallo Loni,
eine lang geplante (Traum-) Reise zu stornieren ist immer sehr schade, aber die Gesundheit steht einfach im Vordergrund.
Ich wünsche euch einen wunderbaren „Ersatzurlaub“ im Kreise eurer Freunde und natürlich beste Gesundheit für deinen Mann und gute Erholung für euch alle.
Wir mussten ebenfalls unsere  für den Sommer geplante Hawaii-Reise stornieren und der „Ersatzurlaub“ findet nun in Südtirol statt.

Hallo Anubis,
vielen Dank für die Wünsche, die ich gerne zurück gebe.
Ich gebe Dir vollkommen recht, dass die Gesundheit an erster Stelle steht, was nützt ein Urlaub, in dem man die vielen schönen Erlebnisse und Eindrücke nicht richtig genießen kann.
In diesem Sinne wünsche ich Euch einen erholsamen Urlaub in Südtirol, dort ist es ja auch schön.

Liebe Grüsse von Loni

Offline Loni

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Wohnort: HST (MeckPomm)
  • Beruf: im Unruhestand
  • Geschlecht: w
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #26 am: 04. März 2022, 22:29:23 »
Liebe Loni,

Liebe Angie,
Danke für Deinen guten Wünsche.
Wir haben immer noch gehofft, dass wir reisen können, aber bis auf den letzten Moment wollten wir nicht mit den Stornos warten.
Wir werden voraussichtlich  mit unseren Freunden incl. Kids Urlaub machen, da haben wir dann auch kompetente medizinische Betreuung dabei  ;)
Deinem Mann auch alles Gute und einen schönen Urlaub auf Eurer Nachbarinsel!
Vielleicht sieht man sich dann 2023 auf Hawaii?...

das ist/war genauso wie bei uns. Theoretisch hätte ich mit den Stornierungen noch abwarten können, aber die Entscheidung, ob wir fliegen dürfen oder nicht wäre erst kurz vor knapp gekommen, das wollten wir nicht abwarten. Außerdem wollte ich den Vermietern durch meine frühzeitige Stornierung die Chance geben, dass sie ihre Unterkünfte noch anderweitig vermietet bekommen (haben sie auch alle, was mich sehr freut).

Schön, dass ihr trotzdem Urlaub machen könnt, noch dazu mit medizinischer Betreuung.

Danke für die guten Wünsche für meine bessere Hälfte, wir freuen uns schon sehr auf Lanzarote. Wird Zeit, dass ich wieder bei der Planung weiter machen kann.

Es wäre toll, wenn wir uns 2023 auf Hawai'i treffen könnten, allerdings müsste unsere Reisezeit zusammen passen. Wir sind ein wenig gebunden, da es keinen Sinn macht, vor Ende Mai loszufliegen, sodass wir ab Mitte Juni auf Big Island sein können. Zu diesem Zeitpunkt haben die Nene ihre Brutzeit beendet, sodass wir wieder volunteeren können, was wir seit 2010 im Volcanoes NP machen.

Liebe Angie,
wir werden sehen, wie unsere zeitliche Planung sein wird und ob wir wieder nur Oahu planen, oder auch noch mal Big Island dazu nehmen, ich glaube , da muss ich noch ein paar Monate abwarten.
Hoffentlich entwickeln sich die Preise mal wieder nach unten, im Moment kann man da schon graue Haare kriegen.
Wir bleiben dran und wenn die Zeit reif ist, werde ich das natürlich im Forum kommunizieren und auf aktuelle Tips hoffen.
Liebe Grüsse von Loni

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41435
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: 4 Wochen Oahu 2022
« Antwort #27 am: 04. März 2022, 22:59:58 »
Liebe Angie,
wir werden sehen, wie unsere zeitliche Planung sein wird und ob wir wieder nur Oahu planen, oder auch noch mal Big Island dazu nehmen, ich glaube , da muss ich noch ein paar Monate abwarten.
Hoffentlich entwickeln sich die Preise mal wieder nach unten, im Moment kann man da schon graue Haare kriegen.
Wir bleiben dran und wenn die Zeit reif ist, werde ich das natürlich im Forum kommunizieren und auf aktuelle Tips hoffen.

Liebe Loni,

auch wir müssen natürlich abwarten. Sicher ist nur, dass nichts sicher ist ;)
Auf O'ahu werden wir wie immer 2x sein. 1x Ende Mai und 1x Ende Juli. Im Mai für mehrere Tage, Ende Juli nur für wenige Tage.
Ja, die Preise sind teilweise richtig heftig, mal sehen, wie sich das bis nächstes Jahr entwickelt.

Tipps bekommst du auf jeden Fall :abklatsch
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote