Autor Thema: Hawaii über Silvester 2019/2020  (Gelesen 10340 mal)

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #20 am: 24. Januar 2020, 17:39:35 »
Der Rest des Tages war dann eher unspektakulär.
Es ging noch zu den KapaOpaekaa Falls, zum Poipu Beach Park, zum Spouting Horn, der Hanapepe Swinging Bridge (leider kaputt), zum Glas Beach und zur Kauai Coffee Company

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #21 am: 24. Januar 2020, 17:43:44 »
Es freut mich zu lesen, dass du den Helicopterflug genossen hast. Es ist  wirklich ein einmaliges Erlebnis. Auf den Fotos sieht das Wetter nicht berauschend aus, wie war es denn über dem Waimea Canyon?

Ja, die Hanapepe Swinging Bridge ging leider kaputt.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #22 am: 24. Januar 2020, 20:35:40 »
Das Wetter war sehr wechselhaft, mal Sonne, mal Wolken.
Wir waren auf jeden Fall froh, dass es nicht geregnet hat und der Flug überhaupt statt fand.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #23 am: 24. Januar 2020, 20:49:31 »
Hauptsache, es hat nicht geregnet.

Das Auto wurde ja noch mehr aufgehübscht!
Wo stehen denn die Hawai'i-Buchstaben mit dem Herz zur Linken? Das kenne ich noch gar nicht.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #24 am: 24. Januar 2020, 21:02:11 »
Freitag 03.01.2020
Bei herrlichem Sonnenschein stand heute der Waimea Canyon auf dem Programm.
Auf dem Weg dorthin lag das Little Fish Cafe in Hanapepe, wo es leckere Acai Bowl gibt.

https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g60614-d5086318-Reviews-Little_Fish_Coffee_Hanapepe-Hanapepe_Kauai_Hawaii.html

Am Tag zuvor sind wir über den Canyon geflogen, aber auch mit dem Auto fanden wir es sehr imposant und haben an vielen Lookout's angehalten und die grandiosen Aussichten genossen
.
Von Princeville aus, waren wir schon einen ganzen Tag unterwegs. Abends haben wir uns im Foodland leckere Steaks für den Grill geholt, Garlic Bread und Nudelsalat, sowie das gute Longboard. :grill5
Das soll nochmal einer sagen, es gibt kein Bier auf Hawaii :P

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #25 am: 24. Januar 2020, 21:08:32 »



Wo stehen denn die Hawai'i-Buchstaben mit dem Herz zur Linken? Das kenne ich noch gar nicht.
[/quote]

Wenn man aus Richtung Kapaa kommt, steht es kurz vor Princeville auf der linken Straßenseite.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #26 am: 24. Januar 2020, 21:13:54 »
Wenn man aus Richtung Kapaa kommt, steht es kurz vor Princeville auf der linken Straßenseite.

Wir waren letztes Jahr nur ein Mal an der North Shore, aber sie sind uns nicht aufgefallen. Danke!
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #27 am: 24. Januar 2020, 21:34:35 »
Samstag 04.01.2020
Für den heutigen Tag mussten wir spontan unsere Pläne ändern.
Das Wetter war eigentlich ganz schön, die Sonne schien, aber es war sehr windig.
Wir hatten die Sunset Dinner Tour mit Capt. Andy entlang der Napali Coast gebucht, die leider wegen zu rauher See abgesagt wurde.
Zum Leidwesen unsere Männer haben wir dann auf dem Rückweg in Kapaa geshoppt. In den kleinen Läden gab es das ein oder andere, was noch Platz im Koffer hatte. Zum Abschluss sind wir noch durch Hanalei gebummelt und ein Chicken in the Barrel probiert.
https://chickeninabarrel.com/

Zu Hause haben wir dann noch die Koffer gepackt, denn am nächsten Tag sollte es weiter nach Big Island gehen.
Kauai war nach Oahu eine ziemlich ruhige Insel. Das Wetter war nicht so sonnig, wie auf Oahu, aber wir waren froh, dass es
wenigsten trocken war, denn angeblich soll es hier oft regnen  ;)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #28 am: 24. Januar 2020, 22:01:06 »
Sehr schade, dass die Dinner Tour mit Capt. Andy's ausgefallen ist, aber bei rauer See hätte sie ohnehin keinen Spaß gemacht.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Tini87

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 54
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #29 am: 25. Januar 2020, 10:00:38 »
Liebe Boxster, was für ein toller Reisebericht! Ich lese fleißig mit und bin begeistert von deinen Fotos! Das lässt die Vorfreude so richtig steigen! Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Einträge :)

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #30 am: 25. Januar 2020, 16:40:10 »
Sehr schade, dass die Dinner Tour mit Capt. Andy's ausgefallen ist, aber bei rauer See hätte sie ohnehin keinen Spaß gemacht.

Insgeheim hatten wir alle den gleichen Gedanken, deshalb waren wir auch nicht zu sehr enttäuscht ;D
Die Dame an der Anmeldung sagte uns auch, dass sie die Tour im Winter oft absagen müßten

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #31 am: 25. Januar 2020, 16:45:17 »
Liebe Boxster, was für ein toller Reisebericht! Ich lese fleißig mit und bin begeistert von deinen Fotos! Das lässt die Vorfreude so richtig steigen! Ich freue mich schon sehr auf die nächsten Einträge :)

Vielen Dank :danke
Ich bin eigentlich nicht so der große Schreiber von Reiseberichten, aber irgendwie lasse ich dabei den ganzen Urlaub noch einmal Revue passieren. Vor Ort sind es so viele Eindrücke die auf einen zu kommen. Beim durchsehen der Fotos wird mir erst richtig bewußt, was wir alles erleben durften und bekomme schon wieder Fernweh nach Meer ;)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #32 am: 25. Januar 2020, 17:01:31 »
Insgeheim hatten wir alle den gleichen Gedanken, deshalb waren wir auch nicht zu sehr enttäuscht ;D
Die Dame an der Anmeldung sagte uns auch, dass sie die Tour im Winter oft absagen müßten

Stimmt, es ist bekannt, dass die Bootstouren im Winter oft gecancelt werden müssen, aber trotzdem hofft man insgeheim, dass die eigene Tour stattfindet.

Aber weißt du was? ;) Das ist doch DER Grund zum wiederkommen :hippie
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #33 am: 25. Januar 2020, 17:29:34 »
Sonntag 05.01.2020
Heute heißt es wieder Abschied nehmen, obwohl wir fünf Tage für Kauai völlig ausreichend fanden.
Hier hat mir einfach ein schöner Strand gefehlt. Auf Oahu konnte man viel mehr unternehmen.
Von Kauai nach Big Island ging es wieder mit Hawaiian Airlines ( $98)
Leider hatten wir nur noch einen späten Flug bekommen und sind erst um 4:15 Uhr in Kona gelandet.
Aber jetzt bekamen die Männer endlich ihren Jeep Wrangler, wieder gebucht bei Alamo (60,-Euro/Tag)
Wie immer lief es hier bestens. Der Kofferraum war noch etwas sandig vom Vorgänger.
Dafür gab es sofort eine Gutschrift von 50,-$ und wie immer ist die erste Tankfüllung umsonst!
Auf dem Weg zu unserem Condo haben wir noch am Safeway angehalten und für die nächsten Tage eingekauft.
Es gab an der Kasse eine Kundenkarte, wo wir 20,-$ mit gespart haben :thumbsup
Mittlerweile war es schon dunkel und wir hatten erst etwas Probleme unser Häuschen zu finden.
Aber dann................ wir waren mega geflasht von der wunderschönen Wohnung mit einem grandiosen Lanai von mindestens 100qm.
Das Haus gehört einem Schweden und hat zwei Condo's. Das untere Condo wird nur Langzeit vermietet, das Obere auch für kurze Zeit.
Wir haben es geliebt, abends auf dem Lanai zu sitzen, den Sonnenuntergang zu genießen, auf dem riesigen Weber Grill unser Essen zu zubereiten und bei totaler Ruhe den kleinen Fröschen zu lauschen. Morgens wurde man wach und hatte einen grandiosen Blick aufs Meer. Das hat allerdings seinen Preis (470,-€uro/ Tag)
Da wir vier Personen waren und zwei Bäder benötigten, fanden wir den Preis okay und würden es immer wieder buchen "The White Kona Whale House"

https://www.airbnb.de/rooms/10577444?source_impression_id=p3_1579968583_w%2FRAizCAHm3CHyqW

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #34 am: 25. Januar 2020, 17:38:01 »
Insgeheim hatten wir alle den gleichen Gedanken, deshalb waren wir auch nicht zu sehr enttäuscht ;D
Die Dame an der Anmeldung sagte uns auch, dass sie die Tour im Winter oft absagen müßten

Stimmt, es ist bekannt, dass die Bootstouren im Winter oft gecancelt werden müssen, aber trotzdem hofft man insgeheim, dass die eigene Tour stattfindet.

Aber weißt du was? ;) Das ist doch DER Grund zum wiederkommen :hippie
Das haben wir auch schon gesagt! Ich gehe in einem Jahr in Rente und dann können wir solche Reisen auch im Sommer in Angriff nehmen :thumbsup

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #35 am: 25. Januar 2020, 19:16:50 »
Das haben wir auch schon gesagt! Ich gehe in einem Jahr in Rente und dann können wir solche Reisen auch im Sommer in Angriff nehmen :thumbsup

Das ist mega spitze! Ich freue mich jetzt schon für euch :)

Zur Unterkunft: Sie hat mir immer schon gut gefallen, auch wenn der Preis wirklich nicht ohne ist. Schön, dass sie eure Erwartungen sogar übertroffen hat :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote


Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #36 am: 25. Januar 2020, 20:35:46 »
Montag 06.01.2020
Auf Kauai hatten wir schon gehört, dass der Mauna Kea wieder für die Öffentlichkeit geöffnet wurde.
Da das Wetter fantastisch war, haben wir uns gleich am ersten Tag auf Big Island dazu entschlossen, hoch zu fahren.
Auf dem Weg zum Frühstück haben wir einen kurzen Fotostopp an der niedlichen St. Peter's by-the- Sea Church gemacht.
Gefrühstückt wurde in Huggo's Restaurant direkt am Meer, sehr lecker dort und alles liebevoll dekoriert :D

https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g60872-d1021573-Reviews-Huggo_s_Restaurant-Kailua_Kona_Island_of_Hawaii_Hawaii.html

Gut gestärkt ging es dann Richtung Mauna Kea :jeep1
Am Visitor Center haben wir eine halbe Stunde Pause gemacht, um uns an die Höhe zu gewöhnen und dann ging es weiter.
Da es sich anscheinend noch nicht herum gesprochen hatte, dass der Mauna Kea wieder geöffnet ist, waren wir ziemlich alleine unterwegs.
Es war ein tolles Erlebnis auf 4205 m hoch oben über den Wolken zu stehen.
Bei eisigen 0 Grad haben wir fix einige Bilder gemacht, denn die Luft war schon sehr dünn und man fühlte sich irgendwie komisch.
Für den nächsten Tag war Schnee gemeldet und wir waren total glücklich, das kleine Zeitfenster für dieses tolle Abenteuer genutzt zu haben.
Nachmittags haben wir noch am Queens Marketplace vorbei geschaut und am Manini'owali Beach, aber hier war es uns einfach zu voll.
Also ab zum Safeway und dort haben wir uns einen Sack voll Shrimps, Garlic Bread, Tomaten und Morzarella, Chips und Longboard für einen gemütlich Abend auf unseren schönen Lanai gekauft :grill6

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #37 am: 25. Januar 2020, 21:15:55 »
Dienstag 07.01.2020
Ein neuer Tag............ wieder bei herrlichem Sonnenschein, jedenfalls in Capt Cook.
Da wir heute einen weiten Weg vor uns hatten, ging es schon um 7:00 Uhr Richtung Volcanos Park.
Unterwegs gab es Frühstück im Punaluu Bake Shop, der bekannt für seine schönen pappigen Sandwiches und Malasadas ist, welche wirklich sehr lecker waren  ;)

https://www.bakeshophawaii.com/

Als wir im Volcanos Nationalpark ankamen war auf einmal das Wetter kaputt. Es regnete!!!!!
Da wir aber zwei Stunden Autofahrt hinter uns hatten, sind wir trotzdem in den Park gefahren (30$/ Auto)
Es hörte dann auch irgendwann auf zu regnen, aber es waren schon einige Sachen, wie die Lava Tube und der Kilauea Trail gesperrt und die Bilder sind alle grau in grau :(
Auf dem Rückweg haben wir dann noch den Punalu'u Black Sand Beach und den Green Sand Beach besucht.

Offline Boxster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 124
  • Wohnort: Lipperland
  • Beruf: OP-Schwester
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #38 am: 25. Januar 2020, 21:30:06 »
Am späten Nachmittag haben wir einen kleinen versteckten Strand in Honaunau gefunden,
wo wir die Drohne fliegen lassen konnten und einen wunderschönen Sonnenuntergang mit erleben durften :palme
Zum Abschluß eines schönen Tages waren wir abends bei Jackie Reys Kona lecker Surf & Turf essen.

https://www.jackiereys.com/

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 41948
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Hawaii über Silvester 2019/2020
« Antwort #39 am: 25. Januar 2020, 22:35:33 »
Ich schrieb es ohnehin schon früher: Mit dem Mauna Kea hattet ihr ein Glück sondergleichen, denn einen Tag später war er tatsächlich gesperrt, für mehrere Tage nacheinander.
Mittlerweile darf man im Volcanoes NP nicht mehr zum Holei Sea Arch gehen. Was mich aber sehr wundert ist, dass du scheibst, dass der Kilauea Iki Trail gesperrt war. Er ist doch seit einiger Zeit wieder geöffnet oder war eine neuerliche Sperre notwendig, die an mir vorbei gegangen ist?
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote