Autor Thema: Karte Lebensmittelläden  (Gelesen 2316 mal)

Offline kuliano

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 546
  • Wohnort: Wetter
  • Geschlecht: weiblich
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #20 am: 18. Februar 2019, 22:52:32 »
Okay, danke :)

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Unseren Blog findet ihr hier: https://aloha.family.blog







Offline HawaiiTraeumer

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 322
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #21 am: 19. Juni 2019, 21:58:15 »
Hallo,


da es zum Thema Karten passt, aktiviere ich dieses Thread wieder...


Ich habe mich heute ein wenig damit befasst die Karten und/oder Apps zu den Supermarkt-Ketten Foodland und Safeway zu beschaffen.


Zwar konnte ich die Apps installieren und beim Foodland sogar ein Konto erstellen, bekomme aber keine Möglichkeit eine Telefonnummer einzutragen um die Karte irgendwie zu erstellen. Auf die Seite von Foodland komme ich auch nicht drauf, da sagt mir Google Chrome, die Website reagiere nicht zeitig genug.


Beim Safeway-App, wenn ich mich registrieren möchte, fragt es zuerst nach eine Zip-code, natürlich habe ich eine aus Hawaii versucht, es rödelt und rödelt, antwortet aber nicht, und auf die Website komme ich auch nicht rauf, da meldet mir die Seite, dass es blockiert wurde, aus Sicherheitsgründen (wer oder was genau blockiert wurde ist mir aber nicht klar).


Hat jemand sonst so ein ähnliches Problem gehabt bzw. hat eine Lösung dafür?


Danke


Ralf

Offline ma_nu

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 121
  • Geschlecht: weiblich
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #22 am: 20. Juni 2019, 00:39:06 »
Foodland: beim ersten Einkauf gibst du an der Kasse (d)eine Telefonnummer an, behältst den Kassenbon und zeigst den darauf befindlichen Strichcode beim nächsten Mal nur vor, das wars.
 
Safeway: Kundenkarte am Service holen, fertig.

Habe noch nie irgendeine App benötigt.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 36854
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Gran Canaria
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #23 am: 20. Juni 2019, 09:04:24 »
Vom Safeway haben wir seit Jahren die Kundenkarte, vom Foodland ebenso. Mit der Telefonnummer funktioniert es beim Foodland ganz einfach, ebenso mit dem Vorzeigen des Kassabons, wie ma_nu schrieb.

Du solltest aber die ausgewiesenen Maika'i-Produkte beim Foodland kaufen, sonst kommst du nicht in den Genuss des Maika'i Rabatts.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert


Offline HawaiiTraeumer

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 322
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #24 am: 20. Juni 2019, 11:30:24 »
Danke euch beiden, ich wollte eigentlich schon von Deutschland aus vorbereitet sein, scheint aber so nicht zu klappen. Dann hole ich mir eben die Karte und Codes vor Ort.

Mahalo für die schnellen Rückmeldungen

Ralf

Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk


Offline nordlichter

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #25 am: 20. Juni 2019, 20:25:45 »
In manchen condos liegen aber auch Karten von ehemaligen Urlaubern-wenn man Glück hat ;)

Offline Blondgirl.007

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 167
  • Wohnort: Kassel
  • Beruf: Tourismusfachwirtin
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #26 am: 30. Juni 2019, 20:41:53 »
Ich kaufe immer bei Walmart ein, mein Freund bevorzugt Safeway. Hier kann man sich bei Bezahlung an der Kasse eine Kundenkarte ausstellen lassen, auch als nicht Einheimischer. Einfach eine Handynummer angeben. Genau, richtig gehört: Irgendeine Nummer reicht. Sie muss nicht mal zwingend existieren und schon habt ihr eine Safeway/Albertsons/Vons Karte und erhaltet den Discount.
Travel is the only thing you buy that makes you richer.

Offline Walreiter

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 99
  • Wohnort: Tegerfelden
  • Beruf: Lenkradvirtuose
  • Geschlecht: M
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #27 am: 09. Oktober 2019, 08:42:12 »
Hi. Ich hab bei foodland und safeway bis jetzt  jedesmal positive Erfahrung gemacht.  Jedesmal haben wir verneint auf die frage nach den Karten. Dann haben sie gefragt ob wir hier leben. Da haben wir geantwortet das wir Ferien machen. Da haben sie ihre Karte durchgezogen und wir haben den Rabatt bekommen.

Offline Markus615

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 403
  • Beruf: Konstrukteur
  • Geschlecht: männlich
Re: Karte Lebensmittelläden
« Antwort #28 am: 09. Oktober 2019, 09:40:26 »
Hi. Ich hab bei foodland und safeway bis jetzt  jedesmal positive Erfahrung gemacht. 

Ich auch… vor allem nach dem Einkauf an der Tankstelle vom Safeway... 
da gab es für Cash dann 10 Cent Rabatt und mit der auf der Karte gesammelten Punkte (es waren 2) gab es nochmals 20 Cent...

Jedesmal haben wir verneint auf die frage nach den Karten.

Ich sagte im Laden einfach, dass ich eine Karte brauche und schon hatte ich die. Ich musste weder eine Telefonnummer noch irgendetwas angeben.

Dann haben sie gefragt ob wir hier leben. Da haben wir geantwortet das wir Ferien machen.
Da haben sie ihre Karte durchgezogen und wir haben den Rabatt bekommen.

Auch eine Möglichkeit, die an der Kasse sammeln dann die Punkte.

Die Karte vom Safeway funktioniert auch bei anderen Supermärkten wie z.B. Albertsons, die Kette gibt es meines Wissens nach aber nicht auf Hawaii.

Mein Rekord war übrigens bei einem Einkauf 125 US$ dank der Karte zu sparen (wird auf der Rechnung ausgewiesen). Bei einzelnen Artikeln (z.B. Ananas von Hawaii)  lässt sich bis zu 50% sparen, oft sind es um die 30 %. Seit Hawaii mag ich übrigens keine Mangos und Ananas mehr… jedenfalls keine die man hier kaufen kann…

Alkohol kauft man auf Vorrat, ab 6 Flaschen (egal wie gemischt) gibt es den zusätzlichen Rabatt und das Beste daran ist, dass alle Rabatte miteinander kombinierbar erscheinen, also wenn man dank Karte z.B. 30 US$ spart, dann bekommt man obendrein noch 5 % wenn man die nächste Anforderung erfüllt.

Safeway ist dennoch im oberen Preissegment, aber mir gefällt dort die Presentation der Ware und die Qualität.

Gruß Markus