Autor Thema: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!  (Gelesen 9217 mal)

Offline Bookwood

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 574
  • hier könnte Ihre Werbung stehen
PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« am: 03. August 2015, 10:50:23 »
Aloha,
Trotz eigener Recherche über die PCC Heimseite und
Youtube bin ich schwer unsicher, ob sich das PCC lohnt.
Das Thema polynesische Kultur usw interessiert mich
durchaus. Aber deren Umsetzung und Präsentation müssen
stimmen, zumal die Preise ja nicht ganz günstig sind. Was
aber kein Problem ist, wenn das Produkt stimmt.

Eure Erfahrungen mit dem PCC?

So wie ich das verstehe, gibt es auf dem Gelände für die verschiedenen
Kulturen "Stationen". Aber was passiert dort? Ist das wie ein Museum
mit Erklärungstafeln? Dann gibt es wohl dort auch Vorführungen, zB
wie Kokosnüsse geöffnet werden, usw. Und da beginnt meine Sorge.
Sind das eher alberne Zurschaustellung für den tumben Touristen? :-/
Denn dafür muss ich kein Geld ausgeben.

Die Show am Abend soll schön sein, aber für den Preis?
Essen würde dort für mich eher nicht in Frage kommen, denke ich,
da es sich vermutlich um Massenabfertigung handelt? Oder liege ich
da falsch?

Eure Meinungen würden mir bestimmt weiterhelfen.

Das ähnliche Problem habe ich mit der Kualoa Ranch.
Touristen-Nepp oder lohnenswert? Ich glaube jemand hier
wollte nach seinem Besuch mal darüber berichten, habe ich
aber noch nicht gesehen. Auch da sind die Preise ja nicht ohne.

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Aloha

Chris
A.L.O.H.A.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #1 am: 03. August 2015, 11:17:57 »
Aloha Chris,

im PCC werden einem in verschiedenen "Stationen" die verschiedenen Kulturen der Südseeinseln näher gebracht. Ich kann nicht sagen, dass das einzelne Shows sind, denn das wäre übertrieben, aber es wird einem gezeigt, wie man ohne besondere Hilfsmittel Feuer erzeugen kann oder wie "einfach" es ist, eine Kokosnuss von der hohen Palme zu holen (die Kokosnuss wird dann aufgeschlagen, ein Tourist wird auf die Bühne geholt und darf davon trinken).

Logischerweise ist das PCC rein touristisch und es werden auch immer wieder Touris aus Fernost "durch den Kakao" gezogen". Wenn ich nur an die Trommler denke - zu Brüllen!! Auch bei den Trommlern werden Touris auf die Bühne  geholt, aber nicht alle, sondern einzelne und sie legen sich dann fast immer richtig ins Zeug. Selten so gelacht wie bei den Trommlern.

Man könnte natürlich sagen, die Show sind nur für die dummen Touristen gemacht, um sie abzuzocken, wenn dem (aus unserer Sicht) wirklich so wäre, wären wir nicht schon so oft im PCC gewesen. Für uns sind die Shows sehr unterhaltsam und witzig gemacht.

Das sind jetzt nur Beispiele. Wir waren schon mehrfach im PCC, die gesamte Anlage ist wunderschön gestaltet und die Kanushow ist eine Farbenpracht, die kaum zu überbieten ist. Rechtzeitig einen guten Standplatz sichern.

Was die Abendshow angeht, waren wir auch lange im Zweifeln - lohnt sie sich oder nicht und wir haben sie vor wenigen Jahren angesehen, um selbst beurteilen zu können. Wie konnten wir nur an der Abendshow zweifeln? Sie war so was von toll gemacht, nicht zu glauben.

Woran wir im PCC noch nie  teilgenommen haben und höchstwahrscheinlich auch nicht teilnehmen werden, ist das Lu'au. Seit zig Jahren beobachten wir das Klientel, das sich zum Lu'au begibt - zu 99,9999 % Touris aus Fernost. Ich habe grundsätzlich nichts gegen die Touris, wir sind alle Touris, aber in diesen Massen werden sie einfach rücksichtslos und das kann ich nicht haben.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Reisemarie

  • Frischling
  • **
  • Beiträge: 35
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #2 am: 03. August 2015, 21:56:18 »
 :hula Aloha Chris,
Wir haben einen ganzen Tag im PCC verbracht und ich möchte diesen Tag nicht missen, insbesondere wenn man sich für die polynesische Kultur und andere Inseln der Südsee interessiert. Mein absolutes Highlight war die Kanuparade mit den Tänzen und der Musik der verschiedenen Inseln. Der ganze Tag war sehr kurzweilig, die Zeit verging im Flug. Wir hatten auch noch das Luau. Das gabs als Buffet, war sehr lecker und dabei gabs auch noch Tanz und Musikdarbietungen. Das war halt ziemlich touristisch. Die anschließende Abendschau war auch super. Dort hat man viel von der Geschichte von Hawaii erfahren. Also von mir eine klare Empfehlung!
Aloha Marion

Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6612
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #3 am: 04. August 2015, 08:20:13 »
Vielleicht helfen ein paar Bilder.

Wir haben während unseres Besuches so ein paar gemacht und auf unsere HP gestellt:  http://www.stenders-reisen.de/Hawaii%202013/Oahu%202013.html

Schau doch mal hinein.
Wir fanden den halben Tag dort klasse, die Show am Abend war einfach nur genial.
Gruß Gabriele


Offline Alessa

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 281
  • I want to make memories all over the world
  • Wohnort: Biblis
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #4 am: 02. Dezember 2015, 13:31:04 »
Wir interessieren uns auch für das PCC.

Ich habe aber Schwierigkeiten das passende Ticket für uns zu finden.

Welches Ticket wäre geeignet wenn man die Abendshow sehen möchte aber nicht am Lu´au teilnehmen möchte?

Dann wird ja noch "guided" oder "self" angeboten, hier geht es, nehme ich mal an, um die jeweiligen Stationen tagsüber?

Man geht also quasi um 12 Uhr hin und bleibt dann bis zur Abendshow dort. Am Essen nimmt man nicht teil... was isst man dann ??? Wie habt ihr das gemacht?

Danke  :hula2

Offline lor-mon

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 328
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #5 am: 02. Dezember 2015, 13:57:34 »
Wir haben uns gegen einen Besuch entschieden, weil ich die zwangsweise Teilnahme an Spielchen nicht mag und auch nicht darüber lachen kann, wenn es anderen passiert.

Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6612
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #6 am: 02. Dezember 2015, 14:22:46 »
Diesen Spielchen kann man aber entgehen. Wir waren ja auch dort, aber haben uns immer erst mal dezent im Hintergrund gehalten. Es melden sich immer genug Freiweillige.
Gruß Gabriele


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #7 am: 02. Dezember 2015, 16:11:04 »
Hallo Alessa,

Ich habe aber Schwierigkeiten das passende Ticket für uns zu finden.

Welches Ticket wäre geeignet wenn man die Abendshow sehen möchte aber nicht am Lu´au teilnehmen möchte?

Dann wird ja noch "guided" oder "self" angeboten, hier geht es, nehme ich mal an, um die jeweiligen Stationen tagsüber?

richtig, bei der guided tour läufst du mit einem Guide von einer Show zur anderen. Wir waren schon etliche Male im PCC, sind aber immer selbst gelaufen und haben auf den Guide verzichtet.
Die Shows sind wirklich sehr gut gemacht und geben jeweils kleine Einblicke in diverse Südseeinseln bzw. dem Leben dort.

Die Kanushow ist ein wahrer Genuss fürs Auge, super toll gemacht. Wir haben schon verschiedene Standorte gewählt, um die Kanushow womöglich perfekt zu sehen. Wir dachten, von der Brücke aus müsste es hervorragend sein, aber das hat uns nicht ganz überzeugt. Besser gefiel uns die Kanushow vom Ufer aus, rechtzeitig einen guten Stehplatz sichern.
 
Man geht also quasi um 12 Uhr hin und bleibt dann bis zur Abendshow dort. Am Essen nimmt man nicht teil... was isst man dann ??? Wie habt ihr das gemacht?

Genau so machten wir es auch - Show und Abendshow, ohne Lu'au. Du isst das, was du dir entweder mitnimmst oder du kaufst dir drinnen am Gelände bei den kleinen Buden etwas, allerdings sehr überteuert, auch die Getränke sind überteuert.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Inust

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 160
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #8 am: 04. Dezember 2015, 19:41:55 »
@ Angie: 
Ist das dann das Ticket "ADMISSION & SHOW PACKAGE - "FREE DINNER"" für $79,95, dass du empfehlen würdest?

Macht es Sinn den Kuli'ou'ou Ridge Trail morgens zu machen und Nachmittags dann ins PCC zu fahren?

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #9 am: 04. Dezember 2015, 19:49:11 »
@ Angie: 
Ist das dann das Ticket "ADMISSION & SHOW PACKAGE - "FREE DINNER"" für $79,95, dass du empfehlen würdest?

Wir hatten damals direkt vor Ort das Ticket für die Shows und zusätzlich die Abendshow gebucht, ohne free dinner. Unsere damalige Kombination kann man online offenbar nicht buchen, daher würde ich dir zu deinem genannten Ticket raten. Beim free dinner steht dabei, dass die Zeit limitiert ist, aber das ist ohnehin klar, denn es beginnt dann ja die Abendshow.
 
Macht es Sinn den Kuli'ou'ou Ridge Trail morgens zu machen und Nachmittags dann ins PCC zu fahren?

Nein, das macht keinen Sinn. Der Trail dauert zu lange, da er - besonders gegen Ende hin - sehr steil ist (es geht über Stufen hoch) kommt man gewaltig ins Schwitzen. Selbst wenn man vor dem PCC nicht duscht (was ich nach diesem Trail keinesfalls möchte), muss man nach La'ie hoch, das bringt man in der Kürze der Zeit nicht hin.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Inust

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 160
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #10 am: 04. Dezember 2015, 19:51:57 »
Okay, danke. Dann werde ich mir das PCC auf die Liste für Hawaii 2.0 schreiben ... ;)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #11 am: 04. Dezember 2015, 19:52:43 »
Auch eine Idee :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Inust

  • Vollwertiges Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 160
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #12 am: 04. Dezember 2015, 19:55:02 »
Auch eine Idee :)

Man muss doch Gründe haben zurück zu kommen ... Und das PCC ist mit Kauai und Molokai glaub ich in guter Gesellschaft, und außerdem hoffe ich immer noch drauf, dass die Haiku Stairs vielleicht doch nochmal auf machen ;)

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #13 am: 04. Dezember 2015, 19:58:26 »
Man muss doch Gründe haben zurück zu kommen ... Und das PCC ist mit Kauai und Molokai glaub ich in guter Gesellschaft, und außerdem hoffe ich immer noch drauf, dass die Haiku Stairs vielleicht doch nochmal auf machen ;)

Man sieht es ja bei uns, wie viele Gründe wir haben, um immer wieder nach Hawai'i zu fliegen :hippie

Oh ja! Auf die Haiku Stairs-Eröffnung warte ich auch und das schon seit Jahren. Es wäre wirklich toll, wenn sie endlich wieder restauriert und der Öffentlichkeit (gerne mit dem erwähnten  Permit) zugängig gemacht werden.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline HeikeMe

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 369
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #14 am: 04. Dezember 2015, 21:37:17 »
Wir haben geplant, das PCC zu besuchen, ich werde berichten.
VG Heike

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #15 am: 05. Dezember 2015, 02:01:35 »
Ja, bitte Heike, berichte, wie es dir gefallen hat. Wir waren jedes Mal begeistert.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Desert Rat

  • Gast
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #16 am: 05. Dezember 2015, 05:14:16 »
ich fand es damals auch echt toll dort und wuerde jederzeit wieder hin.

Offline Alessa

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 281
  • I want to make memories all over the world
  • Wohnort: Biblis
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #17 am: 05. Dezember 2015, 10:13:59 »
Wir wollten gerne auf oahu ins PCs und auf maui noch zu einem luau am letzten Abend. Mein Freund denkt jetzt, dass es evtl. Doppelgemobbelt ist ( ist mir doch egal, zweimal was schönes anschauen hat ja noch niemandem geschadet ;D)

Sind sich die Shows sehr ähnlich oder gibt es da große Unterschiede? Ich meine jetzt hauptsächlich die abendshow

Offline Schneewie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 6612
    • Stenders-Reisen
  • Wohnort: Dortmund
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #18 am: 05. Dezember 2015, 12:31:54 »
Ja, bitte Heike, berichte, wie es dir gefallen hat. Wir waren jedes Mal begeistert.

Wir fanden den Besuch auch gut.
Gruß Gabriele


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #19 am: 05. Dezember 2015, 12:41:59 »
Wir wollten gerne auf oahu ins PCs und auf maui noch zu einem luau am letzten Abend. Mein Freund denkt jetzt, dass es evtl. Doppelgemobbelt ist ( ist mir doch egal, zweimal was schönes anschauen hat ja noch niemandem geschadet ;D)

Sind sich die Shows sehr ähnlich oder gibt es da große Unterschiede? Ich meine jetzt hauptsächlich die abendshow

Die Abendshow im PCC kann man mit der Show bei einem Lu'au überhaupt nicht vergleichen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Silvio82

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #20 am: 05. Dezember 2015, 14:25:07 »
Aloha,
das PCC ist auf jeden Fall etwas für kulturelle Menschen. Habe dort sehr viel über die Geschichte, Bräuche usw Polynesiens gelernt. Ein Lu'au empfehle ich gleich im PCC mitzumachen. In Maui war das schon zu sehr auf Tourismus abgestimmt. Die Shows waren zwar vom Inhalt her gleich, aber im PCC doch wesentlich besser.
Gruß Silvio

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #21 am: 05. Dezember 2015, 17:02:54 »
Hallo Silvio,

Die Shows waren zwar vom Inhalt her gleich, aber im PCC doch wesentlich besser.

seit wann wird denn bei Lu'aus die Show "Breath of Life" aufgeführt? Ich kenne Breath of Life ausnahmslos von der Abendshow im PCC.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Silvio82

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #22 am: 06. Dezember 2015, 10:18:49 »
Hallo Angie,
ich kann es nur aus Sicht eines zum ersten Mal und völlig begeisterten Hawaii Urlauber erzählen. Für mich waren die Shows fast ähnlich, aber natürlich kann es sein, dass es schon einige kleinere bzw auch größere Unterschiede gibt. Die Unterschiede die mir aufgefallen sind, habe ich erwähnt.
LG Silvio

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #23 am: 06. Dezember 2015, 12:24:00 »
Hallo Silvio,

im Endeffekt ist das Wichtigste, dass dir die Show gefallen hat. Die Show im PCC hat auch uns hervorragend gefallen, sie ist absolut empfehlenswert und ich kenne bisher niemanden, dem ich die Show empfohlen habe und der dann enttäuscht davon war.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Silvio82

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #24 am: 06. Dezember 2015, 21:34:59 »
Gefallen haben mir beide Shows sehr, gar keine Frage. Beim PCC lernt man eben noch zusätzlich vieles zur polynesischen Geschichte. Für mich gehört ein Lu'au auch zu einem Hawaii Urlaub irgendwie dazu, nur würde ich das auch in Oahu bevorzugen, wenn man die Wahl hat. Wenn es bei mir die Zeit erlaubt, schreibe ich auch noch einen Erfahrungsbericht. War definitiv auch nicht mein letzter Urlaub da.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #25 am: 06. Dezember 2015, 21:40:02 »
Dein Erfahrungsbericht wäre natürlich toll, denn das ist es, was unsere User so schätzen, was verständlich ist.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Alessa

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 281
  • I want to make memories all over the world
  • Wohnort: Biblis
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #26 am: 07. Dezember 2015, 17:14:07 »
Wenn es vom Budget passt, möchten wir das PCC und ein Lu´au auf Maui besuchen. Das eine als Einstimmung auf diesen einmaligen Urlaub, das zweite dann als krönenden Abschluss :hula

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #27 am: 07. Dezember 2015, 21:39:23 »
Das wäre natürlich toll, wenn euer Budget zu beidem "ja" sagt :)
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Bookwood

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 574
  • hier könnte Ihre Werbung stehen
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #28 am: 28. Mai 2022, 07:41:32 »
Aloha zusammen,
beim elften Besuch der Inseln war ich nun auch einmal im Polynesian Cultural Center (PCC), hat es sich gelohnt?

Ich fange Mal hinten an:

Show: HA: Breath of Fire: war schön
Getaway-Buffet: absolut positiv überrascht, wahnsinnige Auswahl bei gleichzeitig sehr guter Qualität. Die Getränke-Auswahl bei Softdrinks war eher mittel, aber geschenkt, da das Essen echt top war 👍😎
PCC: ja, sehr ambivalent das Ganze. Aus meiner Sicht eher für den tumben Touri (Ami? 🤔) gestrickt, der Titel Polynesian Show Center wäre treffender. Viel auf Show ausgelegt, z.B. Tonga. Wenn ich mir die Trommel-Show ansehe, will ich was über Tonga erfahren und nicht unbedingt nen dazugeholten Touri sinnlos auf ne Trommel eindreschen sehen. Ich hatte eher was museales erwartet, wo man auch was lesen und lernen kann, das gab es kaum und wenn absolut rudimentär, aber vielleicht sind meine Ansprüche zu hoch 🤔

Am besten waren die "VIP"s, die teuer dafür bezahlt haben. Die hatten ihren eigenen Butler dabei, der sie durch die Gegend geführt hat, bloß nicht selbst denken und Entscheidungen treffen 🙈 Deren Sitzplätze, natürlich in der ersten Reihe, waren immer schon reserviert, naja, wer's braucht...ziemlich traurig anzusehen das Ganze... 🤐

Fazit: wenn es das Essen nicht rausgerissen hätte (aber gehe ich da zum Essen hin? eher nicht...) wäre ich sauer über den Gegenwert, den ich für das Geld bekommen habe. Kann ich das PCC empfehlen? Nicht mit gutem Gewissen, es war okay, aber in Summe schon hart teuer. Dann lieber nen schönen Trail gehen und 3 bis 4 Mal schön zu Abend essen anstatt einmal PCC.

Aloha

Chris

A.L.O.H.A.

Offline maledivenhexe

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 3462
  • Wohnort: Norddeutschland
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #29 am: 28. Mai 2022, 13:12:17 »
Wir waren 2019 im PCC und es hat sich absolut gelohnt.

Wir hatten ein Paket mit Führung und das war sehr gut. Wir haben so wirklich alle Teile gesehen, weil unsere tolle Führerin das im Blick hatte. Bei den Spielchen konnten wir uns immer zurückhalten, manche fanden wir ausgesprochen lustig, vieles bei den einzelnen Ländern auch sehr infomativ- uns wurde in unserer kleinen Gruppe auch nach den Spielchen oft noch zum Land selbst einiges erzählt und auch insgesamt viel zu Polynesien, auch schon vor dem Rundgang. Wir sind sonst nicht die Leute, die gerne Führungen mitmachen, normalerweise lesen wir lieber die nötigen Informationen. Aber vom PCC hätten wir definitiv lange nicht so viel mitbekommen, wenn wir auf eigene Faust unterwgs gewesen wären, wir hätten schon mal nicht alle Vorführungen zeitgemäß hinbekommen und es war gut, auch mal einiges an Strecke mit dem Boot zurückzulegen, ich kann nicht immer so viel laufen und schon gar nicht rumstehen . Und auch die Kanushow konnten wir sehr gut genießen, weil unsere Führerin wusste, wo wir am besten sitzen können.
Das Essen beim Luau war vielfältig und gut, ich habe trotz meiner vielfältigen Allergien alles gut vertragen. Die Show dabei hätte es nicht gebraucht, wir waren im Gespräch mit den anderen Leuten an unserem Tisch, die aus aller Welt kamen. Kanada, Frankreich,Italien, USA, Japan. Das war viel spannender und interessanter.
Die Abendshow war ausgesprochen sehenswert und sehr gut gemacht.

Es war kein billiger Tag aber einer der uns unvergessen bleiben wird. Und wir fanden Polynesien so interessant, dass wir planen im nächsten Jahr in die Südsee zu fahren.
____________

Viele Grüße Maledivenhexe 
:schildkroete1 :schildkroete2

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2555
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #30 am: 28. Mai 2022, 13:23:11 »
Ich muss gestehen, dass wir in all den Jahren noch nie das PCC besucht haben, eben um des Wissens, dass dies eine Touristenanlage ist. Aber da ja viele von Euch begeistert sind, werde ich das beim nächsten Mal grob ins Auge fassen, um mir selbst ein Bild zu machen.
Mundus stercore acervus est et nos homines in culpa sumus.


Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #31 am: 28. Mai 2022, 22:04:30 »
Aloha Chris,

schade, dass dir das PCC - bis aufs Buffett - nicht gefallen hat. Wir waren - wie hier im Forum schon mehrmals erwähnt - schon einige Male im PCC und jedes Mal hellauf begeistert. Klar, das ganze ist für die Touristen ausgerichtet, für wen den sonst?

Die Trommler, die dich überhaupt nicht begeistern konnten, haben uns noch jedes Mal zum Lachen gebracht und auch alles andere fanden wir einfach nur toll und auch informativ.

Wären wir dieses Jahr nach Hawai'i geflogen, wäre das PCC wieder am Plan gestanden, wiederum mit der Abendshow, die uns hellauf begeistert hat.

Wie so oft: Jeder erwartet etwas Anderes, wir wussten von vornherein, was uns erwartet und stellten uns darauf ein.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Cide

  • Gast
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #32 am: 30. Mai 2022, 07:58:35 »
Natürlich ist das PCC eine touristische Aufarbeitung des Ganzen. Daran ist ja nichts Schlimmes. Besser so, als wenn man sich der polynesischen Kultur und Geschichte vollkommen verschließt.


Am besten waren die "VIP"s, die teuer dafür bezahlt haben. Die hatten ihren eigenen Butler dabei, der sie durch die Gegend geführt hat, bloß nicht selbst denken und Entscheidungen treffen 🙈 Deren Sitzplätze, natürlich in der ersten Reihe, waren immer schon reserviert, naja, wer's braucht...ziemlich traurig anzusehen das Ganze... 🤐


Sorry, aber das finde ich ziemlich "deutsch". Ich kann nichts schlimmes daran finden, wenn man seinen eigenen Guide hat, der einem zu den einzelnen Stationen etwas erzählt. Ist ja nicht so, als wenn man großartig selbst denken muss oder Entscheidungen treffen muss, wenn man sich ohne Guide im Center bewegt. Wir haben den Service damals genutzt und waren sehr zufrieden. Viele kleine Anekdoten und kein unnötiges Gerenne um einen brauchbaren Sitzplatz zu finden. Ich kann da nichts "trauriges" dran finden. Ich stelle mich ja auch nicht hin und sage (Achtung: überspitzt) "ugh, jetzt muss ich hier mit dem Pöbel sitzen, der sich keinen eigenen Guide leisten kann...wie traurig ist das denn". Und ganz nebenbei war das damals für 3 Personen insgesamt knapp 100$ teurer. Das war es mir locker wert.

Offline Frank W.

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2555
  • Wohnort: Schweiz - USA
  • Geschlecht: M
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #33 am: 30. Mai 2022, 09:44:18 »
Natürlich ist das PCC eine touristische Aufarbeitung des Ganzen. Daran ist ja nichts Schlimmes. Besser so, als wenn man sich der polynesischen Kultur und Geschichte vollkommen verschließt.


Am besten waren die "VIP"s, die teuer dafür bezahlt haben. Die hatten ihren eigenen Butler dabei, der sie durch die Gegend geführt hat, bloß nicht selbst denken und Entscheidungen treffen 🙈 Deren Sitzplätze, natürlich in der ersten Reihe, waren immer schon reserviert, naja, wer's braucht...ziemlich traurig anzusehen das Ganze... 🤐


Sorry, aber das finde ich ziemlich "deutsch". Ich kann nichts schlimmes daran finden, wenn man seinen eigenen Guide hat, der einem zu den einzelnen Stationen etwas erzählt. Ist ja nicht so, als wenn man großartig selbst denken muss oder Entscheidungen treffen muss, wenn man sich ohne Guide im Center bewegt. Wir haben den Service damals genutzt und waren sehr zufrieden. Viele kleine Anekdoten und kein unnötiges Gerenne um einen brauchbaren Sitzplatz zu finden. Ich kann da nichts "trauriges" dran finden. Ich stelle mich ja auch nicht hin und sage (Achtung: überspitzt) "ugh, jetzt muss ich hier mit dem Pöbel sitzen, der sich keinen eigenen Guide leisten kann...wie traurig ist das denn". Und ganz nebenbei war das damals für 3 Personen insgesamt knapp 100$ teurer. Das war es mir locker wert.
Sehe ich wie Du. Sollte ich das PCC jemals besuchen, werde ich sicher auch das VIP Package buchen.
Mundus stercore acervus est et nos homines in culpa sumus.


Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1087
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #34 am: 30. Mai 2022, 13:38:52 »
Natürlich ist das PCC eine touristische Aufarbeitung des Ganzen. Daran ist ja nichts Schlimmes. Besser so, als wenn man sich der polynesischen Kultur und Geschichte vollkommen verschließt.


Am besten waren die "VIP"s, die teuer dafür bezahlt haben. Die hatten ihren eigenen Butler dabei, der sie durch die Gegend geführt hat, bloß nicht selbst denken und Entscheidungen treffen 🙈 Deren Sitzplätze, natürlich in der ersten Reihe, waren immer schon reserviert, naja, wer's braucht...ziemlich traurig anzusehen das Ganze... 🤐


Sorry, aber das finde ich ziemlich "deutsch". Ich kann nichts schlimmes daran finden, wenn man seinen eigenen Guide hat, der einem zu den einzelnen Stationen etwas erzählt. Ist ja nicht so, als wenn man großartig selbst denken muss oder Entscheidungen treffen muss, wenn man sich ohne Guide im Center bewegt. Wir haben den Service damals genutzt und waren sehr zufrieden. Viele kleine Anekdoten und kein unnötiges Gerenne um einen brauchbaren Sitzplatz zu finden. Ich kann da nichts "trauriges" dran finden. Ich stelle mich ja auch nicht hin und sage (Achtung: überspitzt) "ugh, jetzt muss ich hier mit dem Pöbel sitzen, der sich keinen eigenen Guide leisten kann...wie traurig ist das denn". Und ganz nebenbei war das damals für 3 Personen insgesamt knapp 100$ teurer. Das war es mir locker wert.


Wir waren 2019 im PCC zu viert und fanden es eigentlich ganz gut gemacht. Natürlich sind die Shows sehr touristisch aufgestellt, ist ja auch für denen (uns) gemacht!  8)  Und, weil es in Amerika ist, auch sehr stark an das amerikanische Geschmack gerichtet, damit muss Mann (oder Frau) eben leben.  ::)  Wir fanden es insgesamt amüsant und kurzweilig, einer muss auch nicht alles mitmachen.  ;)


Das Essen (Luau) war auch nach unseren Geschmack gut, auch wenn es eher in Richtung Massenabfertigung ging. Die Darstellungen, die während bzw. zu Anfang des Essens präsentiert wurden waren ok, aber auch nicht hervorragend.


Bzgl. Führung (Guides), wir haben uns dagegen entschieden, fürs Meiste sahen wir keinen Vorteil.


Die Abendshow war auf jeden Fall Wert, und sehr gut gemacht. Letztendlich fanden wir das Ganze die "Investition" Wert, obwohl wir vermutlich nicht noch mal dahin würden, aber einfach weil es sonst noch viel mehr auf Hawaii zu sehen ist, und wir dann das Geld woanders ansetzen würden.  :verlegen


Fazit: sehenswert, aber muss man nicht nochmal machen (es sei denn, sie würden einer neuen Abendshow einführen).  :-\


Schöne Grüße


Ralf

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #35 am: 30. Mai 2022, 22:18:17 »
Wir waren zwar schon mehrmals im PCC, haben uns aber noch nie einen Guide gegönnt. Es ist wirklich eine Überlegung wert, dass wir das beim nächsten Mal nachholen.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Mykael

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 56
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #36 am: 06. September 2022, 10:55:00 »
Das PCC wird öfter beworben... wir werden uns das allerdings bei nur 6 Tagen Oahu sparen.
Catcht uns irgendwie nicht ... aber wie bei allem, wenn jemand Interesse an der Kultur hat, why not.
Gibt ja keine Alternative sowas, weniger Touristisch, zu erleben...oder?

Offline HawaiiTraeumer

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 1087
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Geschlecht: Männlich
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #37 am: 06. September 2022, 11:21:44 »
Ich denke, was den PCC anders macht, ist dass dort alles zusammen kommt: es ist ein Mix aus Kultur, Unterhaltung, Show und Essen, wobei letzteres nicht die beste Option ist.


Natürlich, ist der Unterhaltungsfaktor nicht jedermanns Sache und man ist locker von Mittag bis spät abends dort unterwegs. Wir waren im PCC einmal, es hat uns sehr gefallen, würden aber bei einem weiteren Besuch in O'ahu vermutlich nicht nochmal dahin, da es uns gereicht hat.  8)

Offline gila

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 2289
  • Wohnort: Wien
  • Geschlecht: w
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #38 am: 06. September 2022, 15:31:38 »
Beim Essen kann ich da nicht zustimmen: Das Luau Buffet war überraschend gut! Ich bin mit 0 Erwartungen hingegangen und es hat uns wirklich geschmeckt.

Ansonsten ist es halt Kultur auf Unterhaltungsbasis. Unser Guide war hervorragend, aber es hat halt nicht das Niveau von wissenschaftlichen Vorträgen ;-)

Mir hat's gefallen, es war ein abwechslungsreicher Tag, aber ich kann verstehen, dass man es auslässt, wenn man es zu "unterhaltsam" oder zu "kulturell" empfindet. Je nachdem, was man erleben will im Urlaub.

Als hochwertige Alternative sehe ich das Bishop Museum in Honolulu. Hat mich extrem beeindruckt, da hätte es für mich noch viel mehr zu sehen gegeben als wir geschafft haben...
Als Entertainment-Alternative würde ich eines der vielen Luaus auf der Insel buchen.

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #39 am: 06. September 2022, 21:44:53 »
Das PCC wird öfter beworben... wir werden uns das allerdings bei nur 6 Tagen Oahu sparen.
Catcht uns irgendwie nicht ... aber wie bei allem, wenn jemand Interesse an der Kultur hat, why not.
Gibt ja keine Alternative sowas, weniger Touristisch, zu erleben...oder?

Wenn du die Kultur der alten Hawaiianer völlig anders sehen möchtest, vollkommen untouristisch, dann solltest du Hawaii's Plantation Village in Waipahu besuchen.
Wir waren vor wenigen Jahren dort, hier meine sehr ausführliche Info-Seite dazu.

Website des Village > KLICK
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote

Offline Mykael

  • Jr. Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 56
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #40 am: 07. September 2022, 09:38:11 »
Das PCC wird öfter beworben... wir werden uns das allerdings bei nur 6 Tagen Oahu sparen.
Catcht uns irgendwie nicht ... aber wie bei allem, wenn jemand Interesse an der Kultur hat, why not.
Gibt ja keine Alternative sowas, weniger Touristisch, zu erleben...oder?

Wenn du die Kultur der alten Hawaiianer völlig anders sehen möchtest, vollkommen untouristisch, dann solltest du Hawaii's Plantation Village in Waipahu besuchen.
Wir waren vor wenigen Jahren dort, hier meine sehr ausführliche Info-Seite dazu.

Website des Village > KLICK

Sehr cool, vielen Dank.
Werden uns das mal näher betrachten  :o

Dein Bericht werde ich mal in Ruhe lesen  :thumbsup

Laut Webseite dauert die Tour 1-1,5h .... klingt auch super  8)

Offline Chaosgirl

  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 341
  • Wohnort: im wilden Süden der Republik
  • Geschlecht: weiblich
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #41 am: 07. September 2022, 11:09:26 »

Wenn du die Kultur der alten Hawaiianer völlig anders sehen möchtest, vollkommen untouristisch, dann solltest du Hawaii's Plantation Village in Waipahu besuchen.
Wir waren vor wenigen Jahren dort, hier meine sehr ausführliche Info-Seite dazu.

Website des Village > KLICK

Das schau ich mir auch mal genauer an, wenn's zeitlich reinpasst könnt ich mir vorstellen, dass wir da hinfahren...
Danke Angie für den Tipp!   :thumbsup

Geht ja bald los.....  :hula1
Liebe Grüße
Chaosgirl 😎

... und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen!" und ich lächelte und war froh und es kam schlimmer …😜

Offline Angie

  • Held Mitglied
  • ******
  • Beiträge: 26277
  • Hawai'i forever!
    • Angie's Dreams
  • Wohnort: Lanzarote
Re: PCC: Attraktion oder doch eher Touri-"Attraktion"?!
« Antwort #42 am: 07. September 2022, 20:52:04 »
Uns hat die Tour mit Brenda nicht nur gut gefallen, sondern auch beeindruckt. Normalerweise sieht man Plantation Villages nicht so umfassend.
Liebe Grüße,
Angie


Hawai'i 1995/96,96/97,97/98,2000,01,04,05/06,07,09,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20=storniert, 22=storniert, 22 Lanzarote, 23 Lanzarote, Hawai'i 24 storniert, 12/23 Lanzarote, 1/24 Lanzarote, 1/2 24 Lanzarote, 2/24 Lanzarote, 2/3 24 Lanzarote. 3/24 Lanzarote